Tests und Bewertungen

Patagonia - Nano Puff Vest - Kunstfaserweste im Test

Lob vs Tadel
Profilbild von Hartmut

Hartmut | Düsseldorf

24.11.2014

Universales Kleidungsstück

Ich habe mir gerade als Preisgrounder (furchtbares Wort) meine zweite Nano-Puff-Weste gekauft. Die Farbe "folios green" ist in Natur nicht ganz so grell wie auf den Bildern (meine andere Weste ist dezentes Schwarz). Diese Weste kann man immer dabei haben, ist leicht, nimmt kaum Platz weg, lässt sich die eigene Tasche stopfen und wärmt noch, wenn nass oder zusammengedrückt. Patagonia kategorisiert diese Weste immer noch als "normaler Schnitt". Bei meiner ein paar Jahre alten West stimmt das, bei dem aktuellen Modell nicht mehr, das ist deutlich schmaler geschnitten. Bei 177cm und 68kg bekomme ich die alte Weste (beide Westen in Größe S) noch bequem über meinen Rückenprotektor (fürs Skifahren), bei der neuen geht das nicht mehr so gut, nicht weiter schlimm, trage ich die Weste dann drunter.

Vorteile
Guter Schnitt
Leicht
Einsatzbereich
Ultraleicht
Winterwandern
Trekking
Freizeit
Wandern
Skitouren
Allround
VS
Profilbild von Stephan

Stephan | Gebenbach

12.11.2014

Fällt um den Bauch herum groß aus

Nur für Personen mit Bauch zu empfehlen.

Nachteile
Schlechter Schnitt
Genug Platz für großen Bauch!
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Blasius
| Duisburg

Der Beitrag wurde am 12.06.16 überarbeitet

Super Allround-Weste

Habe die Weste schon seit ca. 1,5 Jahren und quasi dauernd im Einsatz. Wenn das Wetter sich nicht zwischen warm und kalt entscheiden kann ist die Weste immer eine Option. Mit dem kleinen Packmaß ist sie stets im Rucksack dabei. Die Innentasche, die als Packsack genutz wird ist sehr praktisch, da zerwurtstelt nichts im Rucksack und die Weste ist sofort griffbereit - man kann die Weste sogar an der kleinen Lasche direkt am Gurt befestigen und kann dann auch ganz auf den Rucksack verzichten. :-) Auch als Zwischenschicht in Kombination mit einer Hardshell sehr gut zu kombinieren. Die Weste habe ich für ca. 70€ reduziert erhalten, mehr sollte man auch nicht ausgeben.

  • Vorteile
    Winddicht
    Gute Details
    Leicht
    Allround-Einsatz
  • Einsatzbereich
    Ultraleicht
    Freizeit
    Trekking
    Wandern
    Fahrrrad
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Michael
| Reutlingen
Eine leichte Weste die man überall anzhiehen kann

Die Weste ist sehr leicht, aber sie wärmt. Sie passt unter alle Jacken, dadurch wird z.Bsp. eine Softshelljacke auch
bei +/- 0 Grad zur "Winterjacke". Auch solo getragen läßt sie sich gut tragen. Ich habe seit 2 Jahren schon 2 Westen in unterschiedlichen Farben. Sie passt in jeden Tagesrucksack, weil sie wirklich klein zu verpacken ist und fast nix wiegt. Bei Bedarf raus aus dem Rucksack und schon wird es ein wenig wärmer. Weste kann man auch in der Stadt anziehen, ohne dass man gleich nach Survival aussieht. Es gibt wirklich nix zu meckern an der Weste.

  • Vorteile
    Leicht
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Freizeit
    Ultraleicht
    Trailrunning
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Jürgen
| Heidelberg
Würde ich sofort wieder kaufen

die 2. Saison im Einsatz, bisher ohne Mängel/Beschwerden
Mehr kann/muss ein Produkt mit diesem Packmaß nicht leisten

  • Vorteile
    Leicht
    Belüftung
    Guter Schnitt
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Freizeit
    Hochtouren
    Skitouren
    Trekking
    Wandern
    Ultraleicht
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Frank
| Konstanz

100% finden die Bewertungen
von Frank hilfreich

würde ich sofort wieder kaufen

Extrem leicht, sehr angenehm - trägt kaum auf, da ,,relativ'' dünne Veste. Gut verarbeitet, zusätzliche praktische Innentasche links und Gummizug unten mit kleinem Stopper. Alle Reißverschlüsse ,,laufen'' perfekt! Gute Wärmeisolation. Für winterliche Verhältnisse mit was drüber bzw. im Sommer einfach so, wenn's 'mal frischer ist einfach super!

  • Vorteile
    Leicht
    Guter Schnitt
    Winddicht
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Freizeit
    Slackline
    Ultraleicht
    Trekking
    Wandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Valentin
| Radolfzell am Bodensee
Top Produkt

Die Weste ist eins meiner absoluten Lieblingsteile, ob beim Klettern, in Norwegen oder auf Hochtouren diese Weste hatte ich fast immer an. Dazu noch ein Longsleeve und man ist von 5 bis 30 Grad gut ausgerüstet, einfach aufmachen und man merkt fast nicht das man sie anhat.

  • Vorteile
    Leicht
    Belüftung
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Hochtouren
    Wandern
    Ultraleicht
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Dominik
| Probstried
Leicht und warm!

Die Weste hält super warm bei kleinem Packmaß und geringem Gewicht!

Bewährte Patagonia-Qualität.

Größe M bei 180 cm/76kg

Absolute Kaufempfehlung!

  • Vorteile
    Leicht
    Guter Schnitt
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Hochtouren
    Skitouren
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Florian
| Durach
Supergut!

Tolle weste!

  • Vorteile
    Guter Schnitt
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Winterwandern
    Skitouren
    Allround
    Hochtouren
    Wandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Gerhard
| St. Aegyd am Neuwalde
Top

Patagonia gewohnte Verarbeitung, super Teil das sicher lange Freude macht!

  • Vorteile
    Leicht
    Guter Schnitt
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Allround
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Christoph
| Köln
würde ich wieder kaufen

die weste ist genial, wenn sie einem passt. hat halt den für Patagonia typischen extrem slim schnitt. es gibt keine leichtere Weste die so warm ist. 140gr und kaum mehr als zwei Händevoll verpackt, ist immer dabei. ich benutze sie im winter zum radfahren. ist zwar nicht atmungs aktiv aber extrem schnelltrocknend. Benutze sie als 2 oder 3. lage, dann ist der schmale schnitt ok.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Winddicht
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Allround
    Freizeit
    Ultraleicht
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Thomas
| Schliersee

16% finden die Bewertungen
von Thomas hilfreich

Weste ist sehr steif

Habe die Weste in XL gekauft. Beim tragen wirkt sie sehr steif und die Armausschnitte stehen nach außen ab.

Ich trage sie unter einer Jacke und da fällt dieser Umstand nicht auf. Die Weste selber ist sehr warm.

  • Vorteile
    Atmungsaktiv
    Winddicht
    Leicht
  • Nachteile
    Schlechter Schnitt
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Winterwandern
    Freizeit
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Marion
| Innsbruck
für festere Leute ideal

Habe die Weste als Geschenk erstanden, Grund: großer Schnitt im Bauchbereich laut Kundenbewertungen. stimmt und war in unserem Fall ideal. ansonsten sitzt Primaloft-Kleidung ja doch eher stramm.
Die Weste ist recht dünn, also wohl eher für die Übergangszeit. Aufgrund des großzügigen Schnitts haben aber auch noch genügend Schichten darunter Platz.

  • Vorteile
    Leicht
    Preis/Leistung
    warm
  • Einsatzbereich
    Ultraleicht
    Wandern
    Skitouren
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Dr. Yu
| Muenchen

40% finden die Bewertungen
von Dr. Yu hilfreich

nice product

good fit

  • Vorteile
    Guter Schnitt
    Leicht
    Gute Details
  • Einsatzbereich
    Ultraleicht
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Uta
| Simmozheim
Super Weste, super Design, dünne Zusatzschicht

Super Weste, wenn man was für die Übergangszeit sucht.
Wenn´s sehr kalt wird, eher was füb bewegungsintensive Aktivitäten oder für´s Büro;-)

  • Vorteile
    Gute Details
    Guter Schnitt
    Winddicht
    Leicht
  • Nachteile
    zu dünn
  • Einsatzbereich
    Freizeit
    Wandern
    Trekking
    Ultraleicht
    Allround
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Egon
| Grossgmain
Sehr leicht zu tragen und nimmt kaum Platz

Ist ein absolutes Muss in meinem Rucksack, wohin immer ich auch gehe. Nimmt sehr wenig Platz in Anspruch, ist leicht zu tragen und erfüllt absolut seinen Zweck. Ist nicht für die sehr kalten Tage gedacht, wenn dann am Berg aber der Abend kommt, ist er wunderbar um sich aufzuwärmen.

Produktbilder von Egon
  • Vorteile
    Guter Schnitt
    Belüftung
    Atmungsaktiv
    Leicht
    Preis/Leistung
    Winddicht
  • Einsatzbereich
    Winterwandern
    Schneeschuhwandern
    Wandern
    Freizeit
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Hartmut
| Düsseldorf

84% finden die Bewertungen
von Hartmut hilfreich

Universales Kleidungsstück

Ich habe mir gerade als Preisgrounder (furchtbares Wort) meine zweite Nano-Puff-Weste gekauft. Die Farbe "folios green" ist in Natur nicht ganz so grell wie auf den Bildern (meine andere Weste ist dezentes Schwarz). Diese Weste kann man immer dabei haben, ist leicht, nimmt kaum Platz weg, lässt sich die eigene Tasche stopfen und wärmt noch, wenn nass oder zusammengedrückt. Patagonia kategorisiert diese Weste immer noch als "normaler Schnitt". Bei meiner ein paar Jahre alten West stimmt das, bei dem aktuellen Modell nicht mehr, das ist deutlich schmaler geschnitten. Bei 177cm und 68kg bekomme ich die alte Weste (beide Westen in Größe S) noch bequem über meinen Rückenprotektor (fürs Skifahren), bei der neuen geht das nicht mehr so gut, nicht weiter schlimm, trage ich die Weste dann drunter.

  • Vorteile
    Guter Schnitt
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Ultraleicht
    Winterwandern
    Trekking
    Freizeit
    Wandern
    Skitouren
    Allround
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Stephan
| Gebenbach

100% finden die Bewertungen
von Stephan hilfreich

Fällt um den Bauch herum groß aus

Nur für Personen mit Bauch zu empfehlen.

  • Nachteile
    Schlechter Schnitt
    Genug Platz für großen Bauch!
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Anna-Maria
Mitarbeiter
Anna-Maria | Pliezhausen
  • Nano Puff Vest in Größe M

    Jörn (1,82 m) trägt normal Größe M, die Passform der Weste fiel normal aus.

  • RV-Innentasche = Packsack

  • RV-Innentasche

Profilbild von Armin
| Bad Neuenahr Ahrweiler

66% finden die Bewertungen
von Armin hilfreich

ist meine zweite Jacke, nur eine andere Farbe

Im Einsatz, gut zwei Jahre. Getragen in der Freizeit und beim Sport, Golf, Wandern. Gefallen hat mir an dem Produkt, die leichte Handhabung und der Tragekomfort.

  • Vorteile
    Gute Details
    Winddicht
    Belüftung
    Robust
    Leicht
    Preis/Leistung
    Guter Schnitt
    Atmungsaktiv
  • Nachteile
    Nicht wasserdicht
  • Einsatzbereich
    Allround
    Freizeit
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
Profilbild von Mark
| Darlington

  • Vorteile
    Guter Schnitt
    Preis/Leistung
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Freizeit
€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.