Arc'teryx - Beta AR Jacket - Regenjacke

10% 579,95 521,96 inkl. MwSt.
Farbe wählen:
Farbe:
Größe wählen:
Größe:
Lieferzeit: 2-4 Werktage
Nur noch einmal auf Lager!
Bitte wähle zuerst eine Variante!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz

Auf einen Blick

Kunden sagen: wasserdicht
Kunden sagen: wasserdicht
winddicht
winddicht
Kapuze
Kapuze
Belüftungs- Reißverschluss
Belüftungs- Reißverschluss
Kauf bewusst!
Kauf bewusst!
 g
460 g
Materialinfos & Features
Geeignet für:
Einsatzbereich:
Alpinklettern, Hochtouren, Trekking
Hauptmaterial:
100% Polyamid
Membran:
100% Polytetrafluorethylen
Materialtyp:
Hardshell
Materialstärke:
80 Denier, 40 Denier
Technologie:
Gore-Tex Pro Most Rugged, 3-Lagen Laminat
Materialbehandlung:
getapte Nähte
Materialeigenschaften:
atmungsaktiv, winddicht, wasserdicht
Nachhaltigkeit:
bluesign APPROVED
Verschluss:
WaterTight Vislon RV, durchgehender Front-RV
Kapuze:
helmtauglich, verstellbar
Belüftung:
Unterarm-RV
Taschen:
1 RV-Innentasche, 2 RV-Fronttaschen
Rückenlänge:
77 cm
Gewicht:
460 g
Referenzgröße:
in Gr. M
Passform:
Normal
Extras:
wasserabweisende Reißverschlüsse, Kordelzug im Saum, integrierter RECCO-Reflektor
Art.Nr.:
002-2093
Produktbeschreibung

Stabile Hardshelljacke aus Gore-Tex Pro Most Rugged

Mit der Beta AR Jacket Regenjacke von Arc'teryx sind Kletterer, Bergsteiger und Eiskletterer bestens vor Wind und Wetter geschützt. Die Hardshelljacke ist aus dreilagigem Gore-Tex Pro Most Rugged gefertigt, welches absolut wasserdicht sowie windundurchlässig ist und gleichzeitig sehr viel Feuchtigkeit von innen nach außen entweichen lässt. Um bei anstrengenden Zustiegen und an wärmeren Tagen zusätzliche Belüftung zu ermöglichen, ist die Regenjacke mit praktischen Ventilationsöffnungen unter den Armen ausgestattet.

Nachhaltig produziert

Dank wasserdichter WaterTight Vislon Reißverschlüsse wird man auch vor intensiver Nässe, Regen und Schneefall gut geschützt. Die Nähte hat Arc'teryx von innen komplett versiegelt, so dass die Jacke auch nach einem langen Klettertag bei regnerischem Wetter angenehm trocken im Inneren bleibt. Zusätzlich bietet die helmkompatible Kapuze und der hohe Kragen auch im Kopf und Halsbereich beim Klettern, Wandern und Bergsteigen besten Schutz. Die Beta AR Jacket wird umweltfreundlich produziert und ist daher mit dem bluesign APPROVED.

Das Wichtigste im Überblick:

  • Absolut wasser- und winddicht
  • Atmungsaktiv dank Ventilationsöffnung
  • Versiegelte Reißverschlüsse
  • Helmkompatible Kapuze
  • Bluesign APPROVED
Bergfreund Hannes

Frag unseren Experten
Bergfreund Hannes

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 09:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,0
(aus 4 Bewertungen)
75%
empfehlen dieses Produkt
Lob vs Tadel
Profilbild von Max

Max | Bremen

27.09.2020

Eine hochwertige Hardshelljacke für alle Fälle...

Hab die Jacke seid erst gut einem Monat und trage sie seitdem bei jeder Gelegenheit, ob Unterwegs beim Trecking oder auch im Alltag. Die Jacke erfüllt ihre Funktion für meine Ansprüche im vollem Umfang, ist gut verarbeitet und macht einen sehr robusten Eindruck! Für mich persönlich war der Stehkragen ein sehr wichtiger Aspekt, wobei es mir schwerfällt zu verstehen warum dieser bei immer mehr Jacke einfach weggelassen wird... Als Größe hab ich die Jacke in XS gewählt und egal ob ohne oder mit ein bis zwei Schichten darunter passt mir die Jacke sehr gut. (Körperhöhe 170cm + Gewicht 65Kg) Bei mehr Schichten unter der Jacke oder einer höher gebauten Person könnte eine größere Größe angebracht sein...

Vorteile
Winddicht
Belüftung
Atmungsaktiv
Leicht
Robust
Gute Details
Wasserdicht
Preis / Leistung
VS
Profilbild von Gregor

Gregor | Leipzig

06.10.2021

Tolle Jacke schnell defekt, Arc'tery-Garantie mies

Die Jacke war vom Schnitt die bisher beste GoreTex-Jacke, die ich je besessen hab.

Leider haben sich nach weniger als 4 Jahren innerhalb eines Waschgangs komplette die Verklebungen an Saum und Bündchen aufgelöst. Alle anderen getapten Nähte sind ok. Die Nutzzeit betrug ca. 30 Wochen beim Wandern und Trekking, die effektive Tragezeit war noch deutlich weniger, da meist gutes Wetter war. Während der Zeit wurde die Jacke 6-7 Mal gereinigt.
Nach teurem Einschicken zum Arcteryx-Service in der Schweiz wurde mir dort nur mitgeteilt, dass die Membran angeblich wegen fehlender Pflege beschädigt und dadurch nicht reparabel wäre. Dass die Jacke weiterhin tip-top vor Wasser schützt, außer den Säumen kein Beschädigungen aufweist und immer gut gepflegt wurde, wurde nicht als Argumente für die Verwendung eines Klebers mit vorzeitigen Alterserscheinungen akzeptiert. Stattdessen wurde von ständig wechselnden Arc'teryx-Mitarbeitern nur der Textbausteinfundus benutzt und statt eines eigentlich zu erwartenden Austausches im Rahmen der lebenslangen Arc'teryx-Garantie wurde mir nur ein Rabatt (40%) auf den Erwerb einer neuen Jacke dieser Preiskategorie angeboten.
Da ich nach obigen Erfahrungen erwarten muss, dass eine solche Jacke trotz korrekter Pflege wieder nach wenigen Jahren defekt sein würde, habe ich auf Annahme des Gutscheins verzichtet, mir die Jacke zurückschicken lassen und lieber ein Modell von Haglöfs gekauft, dass sowohl preiswerter war als auch in den kritischen Bereichen nicht nur Verklebungen sondern auch Nähte hat.

Fazit: Anfangs toll, am Ende schwach und Arc'teryx-Garantie als auch -Service sind weder ihr Geld noch ihren Namen wert.

Vorteile
Wasserdicht
Guter Schnitt
Nachteile
Haltbarkeit
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Christoph
| Jena
Eine Jacke wie eine Festung

Die Qualität ist Arcteryx typisch über jeden Zweifel erhaben. Ich trage bei 172 und sportlichen 68kg Größe S und habe bequem Platz für 2 Lagen darunter bei Bedarf. Die Jacke ist aus meiner Sicht perfekt für jeden Anlass, von der Waldrunde mit den Kinder, über den Radweg zur Arbeit bis hin zur mehrtägigen alpinen Hüttentour

  • Vorteile
    Guter Schnitt
    Wasserdicht
    Gute Details
    Belüftung
    Robust
    Winddicht
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Gregor
| Leipzig

33% finden die Bewertungen
von Gregor hilfreich

Tolle Jacke schnell defekt, Arc'tery-Garantie mies

Die Jacke war vom Schnitt die bisher beste GoreTex-Jacke, die ich je besessen hab.

Leider haben sich nach weniger als 4 Jahren innerhalb eines Waschgangs komplette die Verklebungen an Saum und Bündchen aufgelöst. Alle anderen getapten Nähte sind ok. Die Nutzzeit betrug ca. 30 Wochen beim Wandern und Trekking, die effektive Tragezeit war noch deutlich weniger, da meist gutes Wetter war. Während der Zeit wurde die Jacke 6-7 Mal gereinigt.
Nach teurem Einschicken zum Arcteryx-Service in der Schweiz wurde mir dort nur mitgeteilt, dass die Membran angeblich wegen fehlender Pflege beschädigt und dadurch nicht reparabel wäre. Dass die Jacke weiterhin tip-top vor Wasser schützt, außer den Säumen kein Beschädigungen aufweist und immer gut gepflegt wurde, wurde nicht als Argumente für die Verwendung eines Klebers mit vorzeitigen Alterserscheinungen akzeptiert. Stattdessen wurde von ständig wechselnden Arc'teryx-Mitarbeitern nur der Textbausteinfundus benutzt und statt eines eigentlich zu erwartenden Austausches im Rahmen der lebenslangen Arc'teryx-Garantie wurde mir nur ein Rabatt (40%) auf den Erwerb einer neuen Jacke dieser Preiskategorie angeboten.
Da ich nach obigen Erfahrungen erwarten muss, dass eine solche Jacke trotz korrekter Pflege wieder nach wenigen Jahren defekt sein würde, habe ich auf Annahme des Gutscheins verzichtet, mir die Jacke zurückschicken lassen und lieber ein Modell von Haglöfs gekauft, dass sowohl preiswerter war als auch in den kritischen Bereichen nicht nur Verklebungen sondern auch Nähte hat.

Fazit: Anfangs toll, am Ende schwach und Arc'teryx-Garantie als auch -Service sind weder ihr Geld noch ihren Namen wert.

  • Vorteile
    Wasserdicht
    Guter Schnitt
  • Nachteile
    Haltbarkeit
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Carlos
Carlos | Kundenservice
12.10.2021 08:09

Servus Gregor,

es kann auch bei solch einem hochpreisigen Produkt vorkommen, dass hier ein Defekt auftritt, das ist leider nie ausgeschlossen und dennoch sehr selten.
Allerdings finde ich Deine Schlussfolgerung leider nicht ganz passend. Auch wenn ein defekt hier auftritt, heißt diese nicht, dass das für die Zukunft auch wieder der Fall sein muss.

Was den Ablauf Deiner Reklamation anging, tut uns da leid zu hören, hier können wir aber leider keine Abhilfe schaffen, da Deine Reklamation hier, wie ich verstanden habe über Arc'teryx direkt abgelaufen ist.

Viele Grüße,
Gregor

Profilbild von Horst
Horst | Taufkirchen
07.01.2022 16:13

Habe leider mit meiner Arcteryx Jacke nach ca.5 Jahren die gleichen Probleme in Sachen verklebung der Nähte! Allerdings an der Innenseite des Kragens und der Kapuze!
Laut Auskunft des Händlers hab ich die betroffenen Stellen mit einem speziellen Kleber für Gore Tex Produkte wieder geklebt- fürchterliche fummelei!
Sollte wirklich bei so teuren Klamotten wie von Arcteryx nicht passieren!
Hab mir jetzt eine Gore tex pro Jacke von montura bestellt und bin gespannt wie lange diese hält!

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Udo
Frage von Udo
26.05.2021
Wassersäule?
Profilbild von

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Profilbild von Josefine (Community)
Josefine (Community) | Tübingen
26.05.2021 15:16

Hallo Udo,

die Jacke hat eine Gore Tex Pro Membran mit 28.000mm Wassersäule.

Viele Grüße,
Josefine

Profilbild von Jörg
| Chemnitz
Superjacke. Leider auch Superpreis. Aber gut!

Natürlich muss man bei dieser Qualität auch einen adäquaten Preis erwarten. Die Qualität macht letztendlich aber dann auch den Unterschied!

  • Vorteile
    Leicht
    Belüftung
    Atmungsaktiv
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Max
| Bremen

80% finden die Bewertungen
von Max hilfreich

Eine hochwertige Hardshelljacke für alle Fälle...

Hab die Jacke seid erst gut einem Monat und trage sie seitdem bei jeder Gelegenheit, ob Unterwegs beim Trecking oder auch im Alltag. Die Jacke erfüllt ihre Funktion für meine Ansprüche im vollem Umfang, ist gut verarbeitet und macht einen sehr robusten Eindruck! Für mich persönlich war der Stehkragen ein sehr wichtiger Aspekt, wobei es mir schwerfällt zu verstehen warum dieser bei immer mehr Jacke einfach weggelassen wird... Als Größe hab ich die Jacke in XS gewählt und egal ob ohne oder mit ein bis zwei Schichten darunter passt mir die Jacke sehr gut. (Körperhöhe 170cm + Gewicht 65Kg) Bei mehr Schichten unter der Jacke oder einer höher gebauten Person könnte eine größere Größe angebracht sein...

  • Vorteile
    Winddicht
    Belüftung
    Atmungsaktiv
    Leicht
    Robust
    Gute Details
    Wasserdicht
    Preis / Leistung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Oswald
Oswald | Zülpich
11.03.2021 10:17

Trage auch gerne Stehkragen. Ohne spart man an Gewicht und die Konstruktion einer "mitdrehenden" Kapuze ist einfacher zu gewährleisten

Profilbild von Oswald
Oswald | Zülpich
11.03.2021 10:19

Ohne Stehkragen spart man Gewicht und der Schnitt ist besser für eine "mitdrehende" Kapuze

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Beitragstypen filtern

Sortieren nach

Bewertungen
€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.