Bergfreund Ron
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Simond - Cliff Backpack 20L - Kletterrucksack

Detailansichten
Nicht mehr lieferbar
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Konstruktion:
Kletterrucksack
Einsatzbereich:
Mehrseillängen; Klettersteige; Gipfelrucksack
Volumen:
20 Liter
Material:
100% Polyamid
Tragesystem:
Schulterträger; höhenverstellbarer Brustgurt; Hüftband (abnehmbar)
Trinksystem:
kompatibel (Tasche für Trinkblase; Befestigungsmöglichkeit am Schulterträger)
Extra-Fächer:
RV-Außenfach
Gewicht:
290 g
Extras:
Seilhalterung; Daisychain-Schlaufen; Materialschlaufen am Schulterträger
Art.Nr.:
502-0927
Produktbeschreibung
Extreme Touren fordern extremes Material- der Cliff 20 von Simond ist ein leichter Kletterrucksack mit sensationellem Preis-Leistungsverhältnis. Sein Einsatzgebiet sind idealerweise Klettertouren im Gebirge, bei denen man nach dem Motto "Fast and Light" vorgeht. Auch als Rucksack für den Gipfeltag bei Expeditionen ist der Clif 20 eine gute Wahl. Mit seinen 20 Litern Volumen bietet er ausreichend Platz für eine Regen-, Fleece- oder Isolationsjacke, ein paar Energieriegel, Schuhe für den Abstieg und etwas zu trinken. Auch für Klettersteiggeher ist der Cliff 20 durchaus interessant.
Der Rucksack kommt sehr minimalistisch daher und bietet doch alle wichtigen Details. Es gibt ein Fach für eine Trinkblase und ein Außenfach mit Reißverschluss für Dinge, die schnell zur Hand sein müssen. Statt eines Deckels gibt es einen Kordelzug als Verschlusssystem, der sich sehr schnell öffnen und schließen lässt. Der Verschluss-Riemen lässt sich auch als Seilhalterung nutzen. Für zusätzliche Kletterausrüstung gibt es zwei Materialschlaufen an den Rucksackträgern. Das Tragesystem des Cliff 20 kann man ebenfalls als minimalistisch beschreiben - wer auf der Suche nach dicken Rückenpolstern ist, liegt hier ganz falsch. Der Grammjäger-Ansatz ist bei diesem alpinen Kletterrucksack konsequent umgesetzt!

Frag unseren Experten
Bergfreund Ron

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Zürich

leichter Sack

ist eigentlich nur ein Sack mit Schulterträgern.
Aber: genial einfaches und schnelles Schließsystem.
Wenn man die Rücken"platte" herausnimmt, lässt er sich in der Seitentasche verstauen was ihn zu einem praktischen Tagesrucksack für Reisen macht.

  • Vorteile
    Einfach zu beladen
    Preis/Leistung
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Freizeit
    Reisen

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Willich

75% finden die Bewertungen
von Oliver hilfreich

Der Beitrag wurde am 18.08.14 überarbeitet

Super leichter Tagesrucksack

Ich hatte mir den Cliff zusammen mit mit dem Exped Summit Lite 25 bestellt.

Der Cliff gefiel mir besser, weil er eine festere Rückplatte hat, die vor harten Sachen im Rucksack etwas schützt.

Ich habe im Urlaub bis zu 8,5 Kilo Einkäufe problemlos mit dem Cliff transportiert.

Das Verschlusssystem ist witzig, aber es erschließt sich nicht auf den 1. bis 3. Blick. Hier würde eine kurze Anleitung helfen.

  • Vorteile
    Leicht
    Bequem zu tragen
    Einfach zu beladen
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Freizeit
    Ultraleicht
    Wandern
    Allround
    Klettern
    Klettersteig
    Reisen

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Für den Preis einsame Spitze!!!

Hatte mir aus einem Forum heraus diesen Rucksack bestellt und ihn innerhalb einer Woche direkt bei einer mehrtägigen Mountainbiketour testen können.
Gut, ich war skeptisch, jedoch wurde ich nicht enttäuscht. Im Gegenteil. Der Rucksack war bequemer als erwartet. Natürlich hat er kaum eine Rückenbelüftung aber er macht bei dem geringen Gewicht wieder einiges gut.
Ich kann nur sagen: Sehr empfehlenswert. Die 18 Euro sind sehr gut angelegt, wenn man mit 20 Litern auskommt, und nicht zu viel erwartet. Einen Regenschutz gibt es nicht, jedoch nehme ich dazu einfach einen Müllbeutel zu vorsorge mit. Ist leicht und 100% dicht!

Produktbilder von Dennis
  • Auf dem Hermannsweg

  • Vorteile
    Einfach zu beladen
    Gute Verstaumöglichkeiten
    Sinnvolle Details
    Leicht
    Bequem zu tragen
    Preis/Leistung
  • Nachteile
    Schlechte Ventilation
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Klettersteig
    Klettern
    Reisen
    Allround
    Trekking
    Freizeit
    Mountainbiking

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach