Sea to Summit - Ultra-Sil Nano 15D Tarp-Poncho

99,95 inkl. MwSt.
Farbe:
Farbe wählen:
Farbe:
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Nur noch einmal auf Lager!
Bitte wähle zuerst eine Variante!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Materialinfos & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Poncho / Tarp
Außenmaterial:
100% Polyamid
Außenmaterial Info:
15D Ultra-Sil; silikonisiert
Getapte Nähte:
ja
Kapuze:
ja
Gewicht:
230 g
Extras:
ergonomische Kapuze; Befestigungspunkte für Abspannleinen
Art.Nr.:
002-0555
Produktbeschreibung
Vielseitig und robust - der Ultra-Sil Nano Tarp Poncho von Sea to Summit. Der Poncho ist Regenjacke und Rucksackhülle in einem und kann nachts auch als Regenschutz über den Schlafsack gespannt werden. Das 15D Ultra-Sil Material ist extrem leicht und dabei erstaunlich robust. Das silikonisierte Material ist wasserdicht, die Nähte allesamt geklebt damit auch an dieser Schwachstelle keine Nässe eindringen kann. An den Ecken hat der Poncho spezielle Befestigungspunkte für Abspannleinen, damit man ihn auch als Tarp nutzen kann. Der Schnitt des Ponchos ist so gestaltet, dass auch größere Rucksäcke problemlos darunter getragen werden können. So bleibt die Ausrüstung garantiert vor allen Unwettern geschützt!
Bergfreund Hannes

Frag unseren Experten
Bergfreund Hannes

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
3,8
(aus 6 Bewertungen)
67%
empfehlen dieses Produkt
Lob vs Tadel
Profilbild von Hans-G.

Hans-G. | St.Augustin

03.05.2015

Im Dauerregen am Kilimanjaro klasse...

...und weil gerade Rosenmontag war, sahen wir alle in den farbigen Dingern wie vom Rosenmontagszug abgespalten aus...
Der Poncho ist klasse - superleicht und dadurch immer dabei. Dass er dabei trocken hält - erwartungsgemäß.

VS
Profilbild von Michael

Michael | Regensburg

06.08.2016

Undicht

Schon beim ersten Einsatz hat sich der Poncho als undicht herausgestellt.

Nach einer halben Stunde im normal-starken Regen wurde alles langsam nass, was in Kontakt mit dem Poncho kam.

Nach eineinhalb Stunden lief mir das Wasser den Nacken herunter.

Es ist zwar eine nette und leichte Idee, aber sie hat bei mir absolut nicht funktioniert.

Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Franz
| Berlin
Besser als nichts, nur

das Teil ist schon etwas schwer, verglichen mit dem, was tatsächlich möglich ist, meiner wiegt über 300g.
Beim Wandern halten die Druckknöpfe nicht, das muss nicht sein, bei dem Preis.
Sonst, als Mini-Tarp ganz praktisch, die Abnäher und die Kante ist ok.
Besser ist es, sich ne superleichte Plane selbst zu nähen.

  • Vorteile
    Wasserdicht
    Winddicht
  • Nachteile
    Schwer
  • Einsatzbereich
    Freizeit
    Wandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Robert
| Backnang

78% finden die Bewertungen
von Robert hilfreich

Universeller UL Poncho

Ich habe den Poncho überwiegend gekauft wegen seinem überragenden Schutz-zu-Gewicht-Verhältnis. Eingesetzt auf mehreren Touren bei Schlechtwetter. Das Silnylon ist schon geil, es trocknet erheblich schneller als eine PU Beschichtung.
Generell bleibt man unter dem Poncho recht lange trocken, weil die Belüftung durch die Weite gut ist. Nach längerem Tragen bildet sich bauartbedingt etwas Kondens. Der Rundumschutz im Vergleich zu Tex-Produkten ist aber unvergleichlich.
Die Druckknöpfe gehen etwas zu leicht auf. Im Kinnbereich wünschte ich mir eine bessere Belüftung über RV. Die Längenverstellung am Rücken habe ich nicht gebraucht.
Ich bin mit dem Teil auch exponiert im Sturm gelaufen, habe dann ein Gummiband um den Rucksack geschnürt und an den Seitenöffnungen nach innen geführt. Flattert zwar immer noch, fliegt aber nicht weg.

  • Vorteile
    Leicht
    Guter Schnitt
    Wasserdicht
  • Einsatzbereich
    Wandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Michael
| Regensburg
Undicht

Schon beim ersten Einsatz hat sich der Poncho als undicht herausgestellt.

Nach einer halben Stunde im normal-starken Regen wurde alles langsam nass, was in Kontakt mit dem Poncho kam.

Nach eineinhalb Stunden lief mir das Wasser den Nacken herunter.

Es ist zwar eine nette und leichte Idee, aber sie hat bei mir absolut nicht funktioniert.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Christian
| Heidelberg
Sehr Leicht und Kompakt

über 1 Jahr im Einsatz beim Wandern und Fahrradfahren.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Hans-G.
| St.Augustin
Im Dauerregen am Kilimanjaro klasse...

...und weil gerade Rosenmontag war, sahen wir alle in den farbigen Dingern wie vom Rosenmontagszug abgespalten aus...
Der Poncho ist klasse - superleicht und dadurch immer dabei. Dass er dabei trocken hält - erwartungsgemäß.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Johannes
| Neuwied

36% finden die Bewertungen
von Johannes hilfreich

Empfehlenswertes Teil

Ich habe schon eine Weile nach einem leichten und trotzdem stabilen Poncho gesucht. Nun dieser hier ist extrem leicht, das Material kenne ich bereits von den Packbeuteln her, ist trotzdem relativ robust und durch die Verwendungsmöglichkeit als Minitarp auch noch sehr vielseitig. Ich nehme ihn besonders zu Wandern mit und kann dadurch zumindest im Sommer die Regenjacke zu Hause lassen.
Ich habe den Poncho bisher nur zu Hause anprobiert, er lässt isch ohne Probleme auch wieder im Packbeutel verstauen. Im echten Regeneinsatz war er noch nicht.

  • Vorteile
    Gute Details
    Robust
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Wandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sortieren nach

Bewertungen
Nachteile
€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.