Scarpa - Instinct VS - Kletterschuhe

10% 149,95 ab 134,96 inkl. MwSt.
Farbe wählen:
Farbe:
EU Größe wählen:
Größe: EU
Lieferzeit: 3-5 Werktage
Nur noch einmal auf Lager!
Bitte wähle zuerst eine Variante!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz

Auf einen Blick

% Weiterempfehlung
99% Weiterempfehlung
Kunden sagen: gute Passform
Kunden sagen: gute Passform
starke Vorspannung
starke Vorspannung
Griechisch
Griechisch
Mikrofaser
Mikrofaser
Vibram XS Edge
Vibram XS Edge
Breiter Fuß
Breiter Fuß
 g
460 g
Klettverschluss
Klettverschluss
Materialinfos & Features
Geeignet für:
Einsatzbereich:
Bouldern, Sportklettern
Materialtyp:
Mikrofaser
Verschluss:
Klettverschluss
Sohle:
Vibram XS Edge
Sohlendicke:
3,5 mm
Zwischensohle:
1 mm Flexan Einsatz vom Mittelfuß bis zu den Zehen für optimale Druckverteilung und Kantenstabilität
Leisten:
leicht asymmetrisch
Downturn:
leicht/mittel
Vorspannung:
hoch
Gelände:
Vertikale, Überhang
Gewicht:
460 g
Referenzgröße:
pro Paar in Gr. UK 7
Fußform:
Griechisch
Passform:
Breiter Fuß / viel Volumen
Extras:
Toe-Hook Gummi, Anziehschlaufen
Sonstige Angaben:
Active Randing Bi-Tension System für dauerhafte Vorspannung
Art.Nr.:
301-0222
Produktbeschreibung

Mit dem gelingt das nächste Projekt: der Instinct VS von Scarpa ist ein Kletterschuh für anspruchsvolle Klettereien. Das Hauptaugenmerk liegt bei diesem Schuh auf einem genauen Trittgefühl. Der Schuh gibt einem ein gutes Gefühl für den Tritt unter dem Fuß und entwickelt dabei gleichzeitig viel Druck. Erreicht wird diese Kombination durch eine Verbindung aus starker Vorspannung, einem asymmetrischen Leisten und einer weichen Zwischensohle.

Besonders in steilem Gelände kann der Instinct VS seine Stärken ausspielen. Die Vorspannung sorgt für optimalen Druck auf den Tritten und die weiche Zwischensohle erleichtert das Ziehen. Auch Heel- und Toe-Hooks sind kein Problem. Bei Heel-Hooks sorgt die recht hohe Ferse für ausreichenden Druck und dank des Klettverschlusses bleibt der Schuh am Fuß. Die Zehenkappe bietet viel Reibung bei Toe-Hooks und reduziert den Druck auf die Zehen ein wenig.

Egal ob Boulderprojekt oder schwere Soprtkletteroute, der Scarpa Instinct VS ist ein Kletterschuh für Wettkämpfe und das obere Ende der Schwierigkeitsskala!

Bergfreund Max

Frag unseren Experten
Bergfreund Max

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 09:00 - 17:00 Uhr

Lob vs Tadel
Profilbild von Dominik

Dominik | Wien

21.11.2013

Genialer Schuh, leider ist der Zehengummi zu weich

Der Schuh passt nach dem eintragen perfekt und schmiegt sich wie eine Socke um den Fuß. Das an- und ausziehen geht auch super easy ohne viel herumfummeln.
Der Schuh hat ungefähr die Passform vom VaporV und fällt damit etwas breiter und größer aus als der Boostic.
(LaSportiva Schuhe passen mir in der Regel nicht weil sie zu schmal sind, der Scarpa sitzt aber perfekt!)

Ich find den Schuh absolut genial zum Hooken, toe und heel!! Zum steigen auf kleinen Tritten du auf Reibung auch super, vor allem im Überhang spielt ist er fast unschlagbar.

Das einzige Manko, der Zehengummi auf der Oberseite des Schuhs ist sehr schnell durchgewetzt! Oft drückt man nur damit an den Fels um das Gleichgewicht halten zu können und auch dabei lässt man mächtig Gummi liegen. Der Grip ist dafür extrem gut.
Mir wäre ein etwas härterer Gummi mit weniger grip aber dafür längerer Lebensdauer lieber.

Da er preislich doch in der Oberliga spielt, bin ich mir nicht sicher ob ich den Schuh nochmals kaufen würde.

Vorteile
Gute Passform
Vielseitig
Hohe Kantenstabilität
Guter Grip
Nachteile
Nicht stabil
Einsatzbereich
Bouldern
Sportklettern
VS
Profilbild von annica

annica | auerbach

10.12.2014

Super für kleinste Leisten

Der Schuh ist nichts für abschüssige und glatte Triite, aber perfekt für kleinste Triite, die sich gleich 10 Mal so gross an fühlen, wie mit anderen Schuhen.
Dazu ist die Verarbeitung viel besser als bei La Sportiva.

Vorteile
Hohe Kantenstabilität
Nachteile
Harte Sohle
nichts für Sloper
Einsatzbereich
Bouldern
Sportklettern
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Thomas
Frage von Thomas | Frankfurt am Main
30.04.2022
Änderung des Leisten?

Ich klettere den Instinct VS seit vielen Jahren und habe mittlerweile geschätzt mein siebtes Paar in Gebrauch. Vor Kurzem habe ich den Schuh in meiner Standardgrösse (44,5) nachgekauft und festgestellt, dass er eine halbe Nummer kürzer ist. Im Laden vor Ort das gleiche Ergebnis. Auch der Instinct VSR ist „geschrumpft“. Es scheint, dass Scarpa kürzlich den Leisten gewechselt hat. Größe 45 passt zwar in der Länge perfekt, ist mir aber im Vorderfuß zu voluminös. Damit ist der Schuh für mich unbrauchbar geworden. Optisch könnte der Wechsel zusammenfallen mit der neuen Lasche, die nun in zwei Farben (blau/schwarz statt bisher schwarz/schwarz) daherkommt. Meine Fragen: Könnt Ihr die Änderung der Größe bestätigen oder war es nur ein Riesenzufall? Habt Ihr noch das alte Modell in 44,5 vorrätig?

Profilbild von

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Profilbild von Patrick
| Wunstorf
Top Schuh

Ich habe meinen Schuh jetzt ca 1 Jahr im Bouldern und am Felsen im Einsatz, ich liebe diesen Schuh, er sitzt perfekt an meinen Füßen. Hooken, kleine tritte und große Volumen sind kein problem! Es gibt nur einen mini Nachteil, der Schuh verfärbt meine füße orange im Bereich meiner Zähen sowie die Sole (nutze den Schuh Barfuß).

  • Vorteile
    Guter Grip
    Gute Passform
    Vielseitig
    Hohe Kantenstabilität
  • Nachteile
    färbt
  • Einsatzbereich
    Bouldern
    Sport
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Matthias
| Großsteinhausen
Toller Schuh und tolle Performance

Ich nutze den Schuh nun seit einem Jahr sowohl am Fels als auch in der Halle zum klettern und bouldern. Bis jetzt wurde er zwei mal neu besohlt.

Neutral: Ich ziehe den Schuh immer erst für anspruchsvollere Passagen an, da er für mich auf dauer nicht bequem ist. Das liegt allerdings auch an der Größe, die ich bewusst sehr eng gewählt habe.

Positiv: Besonders die Kantenstabilität auf kleinen tritten als auch den Besatz am Fußrücken habe ich sehr zu schätzen gelernt.
Grip am Vorderfuß ist immer genügend da.
Die sohle könnte ein wenig griffiger sein.

Negativ: Die Lasche zum hineinschlüpfen hat bei mir nicht sehr lange gehalten. Sowoh mit als auch ohne Lasche ist das anziehen mühsam. Das liegt aber ein weiteres mal an der kleinen Größe.

Fazit: Da für mich die performance im vordergrund steht: Ein toller schuh.
Ob er eine nummer größer für´s dauertragen geeignet ist weis ich leider nicht.

  • Vorteile
    Hohe Kantenstabilität
    Robust
    Guter Grip
    Vielseitig
  • Nachteile
    Nicht bequem
  • Einsatzbereich
    Big Wall
    knifflige Passagen
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Julien
| Saarbrücken
Seit Jahren im Einsatz.

Kaufe ich immer wieder

  • Vorteile
    Gute Passform
    Guter Grip
    Hohe Kantenstabilität
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Felix
| Köln
Top Schuh

Habe mittlerweile mein zweites Paar dieses Modells und kann nur sagen, dass man hier generell nichts falsch macht. Vor allem am Fels ist dieser Schuh erstklassig, dank der hohen Kantenstabilität und dem recht abreibfesten XS Edge Sohlengummi. Durch die mittelsteife Zwischensohle und die geteilte Außensohle behält der Schuh auch akzeptable Sensibilität und Reibungseigenschaften. Wer sich zwei Paar Schuhe leisten kann/möchte, dem würde ich zusätzlich ein weicheres Paar für Hallenkletterei und weichen Fels (z.B.: Sandstein) empfehlen. Wer einen Schuh für alles will und wem der Instinct gut passt, dem würde ich empfehlen eine Entscheidung zwischen dem VS und dem etwas weicheren VSR basierend auf Körpergewicht, Anwendungsbereich (Halle oder Fels, Granit oder Sandstein) und natürlich persönlicher Präferenz (Sensitivität oder Support) zu treffen. In jedem Fall ist der Instinct VS aber keine falsche Entscheidung!

  • Vorteile
    Hohe Kantenstabilität
    Robust
    Gute Passform
  • Einsatzbereich
    Bouldern
    Sportklettern
    Granit
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Andreas
| Konstanz
Super vielseitiger Schuh

Klettere diese Schuhe nun seit einigen Jahren und schätze vor allem deren Vielseitigkeit. Aufgrund der eher steifen Sohle kann man beim Routenklettern in der Senkrechten einiges "wegstehen" und auch beim Bouldern machen sie eine gute Figur, insbesondere wenn es kleintrittig und/oder überhängend wird und man mehr als 70 kg auf die Wage bringt. Obwohl die Passform als eher breit angegeben ist, passen sie meinen normalen/ schmalen Füßen extrem gut. Bei vielen anderen Schuhen (egal ob Scarpa oder La Sportiva) hatte ich leere Räume im Sohlenbereich, was das hooken extrem erschwert hat - nicht aber bei diesen Schuhen, sie sitzen wirklich 1a. Die Schuhe sind auch sehr robust und langlebig, außerdem lassen sie sich aufgrund der Halbsohlenkonstuktion extrem gut wiederbesohlen. Klare Empfehlung für alle, die einen Schuh suchen, mit dem man ambitioniert Routenklettern UND Bouldern kann!

  • Vorteile
    Hohe Kantenstabilität
    Vielseitig
    Gute Passform
    Robust
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Jannis
| Freiburg
Workhorse

Solider Schuh, der trotz der eher agressiven Form recht bequem ist. Der harte Gummi passt hier meiner Meinung nach gut zu dem Schuh und sorgt für Stabilität auf kleinen Tritten. Nutze den Schuh in Kombination mit einem bequemen Kletterschlappen bei schwierigeren Passagen. Habe ihn bisher nur zum Klettern am Fels (Gneis) genutz, aber kann mir den Schuh sehr gut beim Bouldern vorstellen.

  • Vorteile
    Hohe Kantenstabilität
    Gute Passform
    Robust
  • Einsatzbereich
    Allround
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Susann
| Schwäbisch Gmünd
3 Monate ... durch

Nach 3 Monten Klettern war der Gummi vorne durch. Scarpa lehnt Garantie / Gewährleistung ab. Scarpa ... nie wieder. Mit La Sportiva hatte ich sowas nicht.

  • Nachteile
    Nicht stabil
    Verschleiß
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Tobias
Tobias | Dortmund
29.11.2020 01:12

Da kann Scarpa wenig zu. Gummi kommt von Vibram. Genau wie bei LaSpo.

Profilbild von Michael
Michael | Hattersheim
21.07.2021 07:07

Denke das Problem ist auf der Innenseite vom Schuh.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Jessica
| Nürnberg
Bester Boulderschuh

Für mich mit Abstand der beste Boulder/Kletterschuh den es gibt. (Für mich) Super Passform. Perfekte Gummiflächen für Toe- und Heelhooks. Leicht. Flexibel. Bereits das 3. Paar gekauft

  • Vorteile
    Vielseitig
    Hohe Kantenstabilität
    Guter Grip
    Gute Passform
    Robust
    Super Toe-und Heelhookfläche
  • Einsatzbereich
    Klettern
    Bouldern
    Allround
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Max
| Kassel
Ist immer mit dabei

Schuhe sollte man vor dem Kauf am besten anprobieren... Diesen habe ich online bestellt, weil ich das Modell bereits kannte. Der Schuh gibt dem Fuß sehr viel Stabilität, wodurch man auch sehr feine Tritte noch gut antreten kann. Sogar rote Platten in Fontainebleau waren mit frischer Sohle (Kante) kaum ein Problem. Durch den leichten Vorspann und die Gummierung auf den Zehen sind auch Heel- und Toe-Hooks sehr angenehm. Trotzdem kann man darin auch noch ganz gut auf normalem Boden laufen. Für Risskletterei sollte man aber definitiv einen etwas flexibleren Schuh (ohne aufgestellte Zehen) in petto haben. Der einzige Nachteil, den ich bisher feststellen konnte , ist die relativ schnelle Abnutzung. Eine Neubesohlung ist bei einer Halbsohle aber relativ günstig und schnell gemacht. Wer will kann sich dann ja dann eine aus härterem Gummi drauf schustern lassen (allerdings auf kosten der griffigkeit ;-))

  • Vorteile
    Hohe Kantenstabilität
    Guter Grip
  • Einsatzbereich
    Allround
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 56 weitere Beiträge!

Beitragstypen filtern

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.