Montura - Mira Jacket - Softshelljacke

238,95
inkl. MwSt.
Farbe:
Farbe wählen:
Farbe:
Größe wählen:
Größe:
Lieferzeit: 1-3 Werktage

Bitte wähle zuerst eine Variante!
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Softshelljacke
Material:
Polartex Power Shield Pro (90% Polyamid, 10% Elasthan); Einsätze: 100% Polyester
Innenmaterial:
EInsätze: 86% Polyamid, 14% Elasthan; 77% Polyamid, 23% Elasthan
Verschluss:
durchgehender Front-RV
Taschen:
2 RV-Fronttaschen; 1 RV-Innentasche
Kapuze:
ja
Gewicht:
405 g (in mittlerer Größe)
Größen:
XS - XXL
Extras:
elastische Ärmelbündchen; elastischer Saum
Art.Nr.:
003-0250
Produktbeschreibung
Auf in die Berge - mit der Mira Jacket von Montura. Die Softshelljacke verwendet das hochwertige Polartec Power Shield Pro Material und bietet damit einen guten Schutz vor den Elementen und eine hervorragende Atmungsaktivität. Das Gewebe ist zu circa 99% winddicht und schützt den Körper so effektiv vor einem Auskühlen. Dazu ist es stark wasserabweisend und abriebfest.
Auch in puncto Bewegungsfreiheit überzeugt die Mira Jacket voll und ganz - der hervorragende Stretch schränkt keine Bewegung ein. Ein Waffelgewebe im Inneren nimmt Feuchtigkeit auf und transportiert es zuverlässig nach außen. Dabei ist die Jacke leicht und lässt sich kompakt in jedem Rucksack verstauen.
Die gut geschnittene Kapuze liegt eng am Kopf an und lässt sich dadurch optimal unter dem Kletterhelm tragen. Egal ob beim Bergsteigen, Trail Running oder Klettern - auf die Mira Jacket kann man sich verlassen.

Frag unseren Experten
Bergfreund Ron

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Lob vs Tadel

Gerlind | Wohlsborn

11.07.2013

Super leicht und funktionell!

Diese Jacke ist ideal, wenn man nicht viel Gewicht auf Touren mitschleppen will. Wir hatten Sie eine Woche in den Dolomiten bei Berg- und Klettertouren im Einsatz. Sie passt sich dem Körper gut an, macht jede Bewegung mit und sieht toll aus. Ausserdem lasst sie sich mit minimalem Packmaß im Tourenrucksack gut verstauen.

Vorteile
Guter Schnitt
Gute Details
Leicht
Winddicht
Atmungsaktiv
Einsatzbereich
Ultraleicht
Expedition
Hochtouren
Trekking
VS

Livio | Dietach

04.08.2014

Kann ich empfehlen

Diese Jacke kann ich nur weiter empfehlen.

Vorteile
Guter Schnitt
Atmungsaktiv
Preis/Leistung
Einsatzbereich
Camping
Reisen
Ultraleicht
Allround
Trekking
Freizeit
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Wien

Einfach nur gut.

Ok, ich bin Montura-Fan. Aber dieses Teil hat mich wieder bekehrt, bei zukünftigen Käufen erst man an Montura zu denken. Toller Schnitt, tolles Design, tolles Material, Preis angemessen, nichts auszusetzen.

Wie bei vielen - aber leider nicht allen - Montura-Sachen fällt die Jacke recht klein aus. Bei Hosen habe ich bei Montura immer M, bei Jacken/Pullis entweder M oder L, sehr unterschiedlich. Hier bleibt ein Restrisiko, nach Möglichkeit zwei Größen bestellen.

  • Vorteile
    Guter Schnitt
    Gute Details
  • Einsatzbereich
    Hochtouren
    Wandern
    Trekking
    Allround
    Schneeschuhwandern
    Skitouren

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Leoben

Geniales Teil von Montura

Ich habe die Mira Jacke sowohl im Sommer, als auch im Winter immer dabei. Im Winter als 3. Schicht und im Sommer als 2. Schicht. Das Teil ist leicht, relativ winddicht und lässt sich problemlos in jeden noch so vollen Rucksack "stopfen". Ich gebe zu - ich bin Montura-Fan!

  • Vorteile
    Atmungsaktiv
    Guter Schnitt
    Preis/Leistung
    Gute Details
    Winddicht
    Leicht
  • Nachteile
    Nicht wasserdicht
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Skitouren
    Wandern
    Hochtouren

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Krumpendorf

81% finden die Bewertungen
von Christoph hilfreich

Joker Jacke

Wenn es draussen zu kalt und/oder zu windig für eine leichte Windjacke ist, oder bei Trailruns/Radfahrten im dunkeln kann ich diese Jake von Montura wärmstens empfehlen.

Die silbernen Reflektoren an der Jacke fallen bei Tag kaum auf, sind aber in der Nacht kaum zu übersehen. Bei kraxeleien an windigen Berggraten und Gipfeln, bei Nebel oder leichtem Regen hab ich die Jacke auch mehrmals schätzen gelernt.

Vorteile sind für mich vor allem das geringe Gewicht, die absolute Winddichtigkeit, die Isolationsfähigkeit, dass man die Jacke auch als zweite Schicht verwenden kann da sie absolut Atmungsaktiv ist und keine Nässe speichert, und natürlich die Auffälligkeit im Dunkeln.

Bei schwerem Regen oder generell bei zu extremen Bedingungen wird die Montura sicher an ihre Grenzen kommen. Dann allerdings kann man immer noch eine Hardshell oder Daunenjacke drüberziehen.

  • Vorteile
    Robust
    Belüftung
    Winddicht
    Packmaß
    Wasserdicht
    Guter Schnitt
    Leicht
    Preis/Leistung
    Atmungsaktiv
    Reflektoren
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Schneeschuhwandern
    Winterwandern
    Freizeit
    Trailrunning
    Wandern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 4 weitere Beiträge!