Bergfreund Christian
Bergfreund Christian
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Marmot - Cloudbreak 30 - Kunstfaserschlafsack

Detailansichten
Nicht mehr lieferbar
Nur noch einmal auf Lager!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz

Auf einen Blick

% Weiterempfehlung
100% Weiterempfehlung
Kunden sagen: leicht
Kunden sagen: leicht
Kunden sagen: gute Preis/Leistung
Kunden sagen: gute Preis/Leistung
 ° Komfort-Temperatur
5° Komfort-Temperatur
 g
1100 g
Mumienform
Mumienform
Sommer
Sommer
Kunstfaser
Kunstfaser
Materialinfos & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Kunstfaserschlafsack
Einsatzbereich:
Trekking, Camping, Backpacking
Außenmaterial:
100% Polyamid
Außenmaterial Info:
DWR-imprägniert
Innenmaterial:
100% Polyamid
Innenmaterial Info:
Nylon Plain Weave
Füllmaterial:
100% Polyester
Füllmaterial Info:
Thermal R; Thermal R Micro; Füllgewicht: 624 g (Reg); 680 g (Long)
Temperatur Komfort:
5,2 °C
Temperatur Limit:
0,2 °C
Temperatur Extrem:
-15,3 °C
Packmaß:
ca. 19 x 40,6 cm (Reg+Long)
Gewicht:
900 g (Reg); 1010 g (Long)
Längen:
Reguler (184 cm); Long (198 cm)
Extras:
3D-Kopfteil, 2-Wege-RV mit gefütterter Abdeckleiste, Packsack
Art.Nr.:
514-0268
Produktbeschreibung
Robuster Partner für milde Temperaturen - der Cloudbreak 30 von Marmot. Der leichte Kunstfaserschlafsack ist bei gleicher Komforttemperatur fast ebenso leicht wie ein Daunenschlafsack. Ermöglicht wird das durch die äußerst effiziente Thermal R-Füllung, die gezielt in unterschiedlichen Stärken verwendet wird. So garantiert sie ein Maximum an Loft und Wärme bei gleichzeitig kleinem Packmaß und Gewicht.
Dabei behält sie alle Vorteile von Kunstfaser gegenüber Daune: eine größere Strapazierfähigkeit und hervorragende Nässeresistenz. Wenn Daune einmal nass ist, kann man es mit der Wärme erstmal vergessen und auch das trocknend dauert relativ lange. Nicht so Kunstfaser, sie behält einen Teil ihrer Isolationsfunktion auch im nassen Zustand und trocknet sehr schnell.
Zusätzlich zur hochwertigen Füllung kommt der Cloudbreak 30 mit einer robusten Softshellhülle, die mit ihrer DWR-Imprägnierung vor Nässe schützt und gleichzeitig für ein hervorragendes Klima im Schlafsack-Inneren sorgt.
Auch an Details wurde beim Cloudbreak 30 nicht gespart. So punktet er mit einer gefütterten Abdeckleiste über dem seitlichen 2-Wege-Reißverschluss gegen Kältebrücken und einem schützenden 3D-Kopfteil. Obendrauf gibts noch einen praktischen Packsack. Also nichts wie rein ins Gepäck mit dem Cloudbreaker 30 von Marmot und ab zur nächsten Outdoor-Tour.
Bergfreund Hannes

Frag unseren Experten
Bergfreund Hannes

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,3
(aus 3 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Klaas
| Münster
Prima Schlafsack

Tut, was er soll!

  • Vorteile
    Leicht
    Wärmekragen
    Preis/Leistung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Florian
| Berlin
Klasse Schlafsack!

Wie einer meiner Vorbewerter bereits geschrieben hat:

- super Preis-Leistungs-Verhältnis
- für das (geringe) Gewicht gute Temperaturwerte
- beschichtete und trotzdem durchlässige Außenhaut hält Kondensfeuchte von der Zelt-/Tarpinnenseite außerhalb des Schlafsackes

Kurz gesagt, ich würde das Teil immer wieder gern kaufen.

  • Vorteile
    Gut komprimierbar
    Wasserabweisend
    Preis/Leistung
    Leicht
  • Nachteile
    Eng
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Einsteiger
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Andreas
| Stuttgart

92% finden die Bewertungen
von Andreas hilfreich

Womöglich der Beste

Soweit ich weis gibt es keinen anderen Schlafsack der
Gewicht (900g)
Temp.: ca.0°C
Preis: 160€
so Perfekt miteinander vereint wie der Cloudbreak.

Klar es gibt welche die sind billiger und wärmer, dafür schwerer.

Billiger und leichter gibt es auch,aber nicht bis 0°C.

Leicht und warm bis 0°C und drunter gibts auch, aber nicht zu dem Preis.

Hervorglänzendes Preis/Leistungsverhältniss

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Gut komprimierbar
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Einsteiger
    Camping
    Ultraleicht
    Allround
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sortieren nach