Sicher unterwegs mit Edelrid Klettersteig-Ausrüstung

Edelrid Klettersteig-Ausrüstung

Was gibt es Schöneres, als an einem strahlenden Sonnentag in den Bergen unterwegs sein? Mit einem Edelrid Klettersteigset bietet sich für den erfahrenen Bergwanderer, die Möglichkeit in die nächste Via Ferrata (wie die Klettersteige im italienischen Sprachraum auch genannt werden) einzusteigen. Klettersteige stellen für Bergsportler eine interessante Möglichkeit dar, in sehr steiles, alpines Gelände zu gelangen, welches ohne die Eisendrähte und künstlichen Haltepunkte nur mit komplizierter Kletter- und Seiltechnik zugänglich wären. Ein Edelrid Klettersteig-Set, ein Kletterhelm, feste Bergschuhe und die passende Outdoor-Kleidung, mehr Edelrid Kletterausrüstung braucht es nicht.

Welche Edelrid Klettersteigausrüstung gibt es?

Im Gegensatz zu vielen anderen Ausrüstungsgegenständen fällt die Wahl des richtigen Edelrid Klettersteigsets auch dem Anfänger recht leicht. Grundsätzlich lässt sich die Klettersteig-Ausrüstung für jede Via Ferrata einsetzen, es gibt keine Anfänger- und Profigeräte. In erster Linie ist es eine Frage des Preises, wobei sich der höhere Preis vor allem in einem bequemeren Handling und einem niedrigeren Gewicht wiederspiegelt. Edelrid Klettersteigsets werden mittlerweile nur noch mit Bandfalldämpfern als Bremssystem ausgerüstet, da sich dieser Typ als die sicherste Lösung herausgestellt hat. Ein Falldämpfer funktioniert bei jedem Wetter und jeder Temperatur gleichermaßen zuverlässig. Im Sturzfall reißen bei diesen Edelrid Klettersteigsets spezielle Vernähungen auf und reduzieren dadurch die Stoßenergie, die auf den menschlichen Körper einwirkt. Trotzdem muss darauf hingewiesen sein, dass ein Sturz im Klettersteig um jeden Preis vermieden werden muss, da immer die Gefahr schwerer Verletzungen besteht. Geht man mit einer unerfahrenen Person in einen Klettersteig, empfiehlt es sich, diese Person über ein Edelrid Kletterseil zusätzlich zu von oben zu sichern.

Praktische Extras bei einem Edelrid Klettersteig-Set

Grundsätzlich hat jedes Edelrid Klettersteig-Set eine Y-Form, wobei beim Klettern stets beide Karabiner am Stahlseil eingehängt sein müssen. Beim Umhängen muss immer ein Karabiner am Stahlseil verbleiben, um einen Absturz sicher zu verhindern. Einige Modelle des deutschen Bergsportausrüsters haben für ein komfortableres Umhängen elastische Leinen, die mehr Reichweite bieten.

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.

Bitte beachte, dass wir Cookies verwenden, um die Nutzung dieser Website zu verbessern. Wenn Du auf der Seite weitersurfst, stimmst Du der Cookie-Nutzung zu.