Exped - Fold Drybag - Packsack

Detailansichten
ab 8,50
inkl. MwSt.
Farbe:
Farbe wählen:
Farbe:
Unisex
Größe wählen:
Größe:
Unisex
Lieferzeit: 1-3 Werktage

Bitte wähle zuerst eine Variante!
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Konstruktion:
Wasserdichter Packsack
Material:
100% Nylon mit PU-Beschichtung (10.000mm Wassersäule)
Volumen:
1 - 40 Liter
Größe:
XXS - XXL
Art.Nr.:
559-0008
Produktbeschreibung
Wenigstens einen braucht man immer: die Fold Drybags von Exped sind vielseitig einsetzbar. Egal ob als Packsack für den Schlafsack oder um Portemonnaie und Kamera trocken zu halten, ob beim Trekken oder auf der Kanutour, man hat fast immer irgendetwas dabei, dass auf jeden Fall trocken bleiben muss.
Die in vielen Größen erhältlichen Drybags sind leicht und dennoch robust. Alle Nähte sind mit Tape versehen und die PU-Beschichtung hält eine Wassersäule von 10.000mm aus. Ob man nun all seine Kleidung im 40L Sack verwahrt oder im 1L Säckchen die eine garantiert trockene Unterhose verwahrt - die Exped Fold Drybags schützen die Habseligkeiten vor Nässe und gehören einfach mit auf jede Tour!

XXS: 1 L (16 x 5,5 cm)
XS: 3 L (24 x 14 cm)
S: 5 L (30 x16 cm)
M: 8 L (35 x 18 cm)
L: 13 L (42 x 22 cm)
XL: 22 L (46 x 25 cm)
XXL: 40 L (52 x 30 cm)

Frag unseren Experten
Bergfreund Hannes

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Lob vs Tadel

Andreas | Stuttgart

28.11.2013

Absolut...

Absolut wasserdicht und luftdicht und somit schwimmfähig. Man kann es zur Not auch als Kopfkissen verwenden wenn man nix drin hat und ihn fest zurollt!

Ich hab meinen Schlafsack von Marmot (Never Winter) drin und ist nie nass geworden. Hab den roten Sack dafür (8l) passt perfekt.

Aber wehe man steckt Dreckwäsche hinein und schaut 3 Tage später wieder rein…Petrischale mit einem Duft der einen weghaut! Also lieber Netzbeutel für Dreckwäsche verwenden.

Vorteile
Leicht
Sinnvolle Details
Einsatzbereich
Allround
Trekking
Wandern
Ultraleicht
VS

Sylke | Leipzig

07.09.2016

sehr leicht aber nicht wirklich dicht

Ein sehr leichter Stoff, daher verpackungstechnisch ideal, gut zu verstauen, aber daher auch empfindlicher als andere Packsäcke und hält nicht ganz dicht.

Vorteile
Gutes Tragesystem
Leicht
Einsatzbereich
Einsteiger
Wandern
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Leipzig

sehr leicht aber nicht wirklich dicht

Ein sehr leichter Stoff, daher verpackungstechnisch ideal, gut zu verstauen, aber daher auch empfindlicher als andere Packsäcke und hält nicht ganz dicht.

  • Vorteile
    Gutes Tragesystem
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Einsteiger
    Wandern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Würzburg

Tut was es soll!

Robust und Wasserdicht. So soll das sein

  • Vorteile
    Leicht
    Einfach zu beladen
    Bequem zu tragen
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Allround
    Reisen
    Camping
    Klettern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Neunkirchen

optimales und unverzichtbares Ausrüstungs-Teil

Als Not-Wasserdicht-Beutel immer dabei:
Fahrrad Tour, Camping, Wandern, selbst im Alltag im Rucksack mit. Auch verwendet als Einkaufs-tasche, Sammeltüte für Wildfrüchte, Steine, Wurzeln, etc usw ....
TOP STUFF!

  • Vorteile
    Einfach zu beladen
    Preis/Leistung
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Einsteiger
    Allround
    Klettern
    Camping
    Klettersteig
    Wandern
    Reisen
    Hochtouren

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 20 weitere Beiträge!