Tests und Bewertungen

Edelrid - Ohm - Sicherungsgerät im Test

Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Anne
Mitarbeiter
| Pfullingen

Hält, was es verspricht

Absolut überzeugend beim Gewichtsunterschied von 45kg zweier Kletterpartner! Dafür nicht mehr wegzudenken.
Auch Top Rope prima.

  • Vorteile
    Schnell zu öffnen
    Vielseitig einsetzbar
    Einfache Bedienung
  • Einsatzbereich
    Einsteiger
    Alpinklettern
    Allround
    Indoorklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Boris
| Tübingen

Der Beitrag wurde am 20.03.17 überarbeitet

Ohm - hätte es schon längst geben sollen!

Da ich mich meistens zwischen dem Superleichtgewicht und dem Weltergewicht bewege, war ich auf das Ohm sehr gespannt. Bei den Vorstiegsstürzen von schwereren Kletterpartnern (+15kg und mehr) und wenig Seilreibung werde ich ohne Ohm meistens erst an der ersten Zwischensicherung gebremst. Gerade auf den ersten Höhenmetern ist es nicht ungefährlich und stellt eine zusätzliche mentale Belastung für den Vorsteiger und den Sichernden dar. Mit dem Ohm konnte ich +25kg Kletterpartner entspannt sichern. Das Ablassen benötigt auch weniger Haltekraft und ist somit absolut stressfrei. Sichert man mit einem Gerät mit wenig oder kaum Seildurchlauf (z.B. GriGri), dann sind allerdings die Stürze für den Vorsteiger eher hart. Möchte man es vermeiden, so empfiehlt es sich auf Tuber auszuweichen. Alles in allem ist das Ohm sehr zu empfehlen!

  • Vorteile
    Einfache Bedienung
  • Nachteile
    teuer
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
    Sportklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Thomas

Bei großem Gewichtsunterschied zu empfehlen

Ich hatte das Ohm mit mehreren Sturzhöhen und Gewichtsunterschieden getestet und würde es für +20KG auf jeden Fall empfehlen. Diese sollten allerdings schon mitgebracht werden, da ansonsten das dynamische Sichern zu sehr eingeschränkt wird und der Vorsteiger doch etwas hart reinfällt.

Hilft natürlich nicht beim abnehmen, aber das Ablassen ist ebenfalls durch das Ohm um einiges angenehmer (vor allem bei Nicht-Halbautomaten).

  • Vorteile
    Einfache Bedienung
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
    Sportklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Hans-Jürgen
| Erlangen

25% finden die Bewertungen
von Hans-Jürgen hilfreich

Funktioniert!

Erfüllt seinen Zweck (Gewichtsunterschied 30kg). In der Halle kann auf Sandsack komplett verzichtet werden. Beim ruckartigen Clippen oder wenn Sicherer unaufmerksam beim Seilausgeben, blockiert das Gerät manchmal ungewollt. Kriegt man aber mit Übung und Aufmerksamkeit hin. Preis sehr hoch.

  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
    Sportklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Kai
| Engstingen

Endlich

Endlich kann auch ein schwerer Vorsteiger ohne Angst klettern. Das Ohm funktioniert super!

  • Vorteile
    Verarbeitung
    Einfache Bedienung
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
    Sportklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Benjamin
| Göttingen

Sinvolles Produkt

Kann es jeder Seilschaft mit Gewichtsunterschieden empfehlen. Ich wiege 30kg mehr als meine Partnerin und mit dem Ohm ist der Gewichtsunterschied fast nicht mehr relevant.
Einziges Manko: Das Plastik am Gehäuse des Ohms scheint sehr anfällig zu sein. Wir mussten unser Gerät bereits nach 3 Wochen beim Hersteller reparieren lassen. Dies hat zwar sehr gut geklappt, aber trotzdem mussten wir für ca. 4 Wochen auf das Gerät verzichten was nervig ist.

  • Vorteile
    Einfache Bedienung
  • Nachteile
    Schwer
    verarbeitung
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
    Sportklettern
    Allround
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Robert
Mitarbeiter
| Reutlingen

100% finden die Bewertungen
von Robert hilfreich

Der Beitrag wurde am 15.02.17 überarbeitet

Schönes Ding

Das Ohm kompensiert den Gewichtsunterschied von knapp 30 Kg deutlich. Beim Sturz sowie auch beim ablassen.
Die Handhabung ist am Anfang etwas ungewohnt, aber ich hatte den Dreh dann schnell raus. Das Piktogramm an der Seite hilft beim Einlegen des Seils und beim Einhängen des Ohms in die Wand.
Der Sichernde muss ein klein wenig mehr Schlappseil lassen, damit man keinen Seilzug hat. Wenn man das beherzigt, läuft das Seil locker durch. Man bekommt nach ein paar Versuchen ein ganz gutes Gefühl dafür.

Ich bin mehrere Male mit und ohne dem Ohm ins Seil gefallen. Das Urteil war für mich und meinen Partner eindeutig. Das Ohm macht das Fallen sicherer und vor allem angenehmer.
Den Sicherungspartner schleudert es nicht so arg nach oben gegen die Wand und der Vorsteiger hat noch eine mentale Stütze.
Manche sagen das man relativ hart ins Seil fällt, was unangenehm ist. Das kann ich nicht bestätigen - im Gegenteil, ich fand es sogar viel angenehmer. Es könnte aber sein das man etwas Gewicht mitbringen muss um weicher vom Seil aufgenommen zu werden.

Getestet haben wir das Ohm nur in der Halle, aber ich denke das dieses Teil am Fels genauso benutzbar ist. Einzig bei Mehrseillängen würde ich wegen dem hohen Gewicht darauf verzichten. Außerdem ist der Sicherungspartner in dem Fall am Standplatz gesichert.

Alles in allem: ich will nicht mehr ohne das Ohm klettern (Gewichtsunterschied vorausgesetzt).

  • Vorteile
    Vielseitig einsetzbar
    Einfache Bedienung
    mehr Sicherheit
  • Nachteile
    Schwer
    Preis
  • Einsatzbereich
    Einsteiger
    Indoorklettern
    Sportklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Rudolf
| Bobenheim-Roxheim

echte Hilfe

Gewichtsunterschied 60 zu 90 Kilo überhaupt kein Probem mehr. Bin begeistert.

  • Vorteile
    Verarbeitung
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
    Sportklettern
    Allround
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Michael
| Jena

Super Produkt

Endlich können Gewichtsunterschiede sinnvoll ausgleichen werden... Man hat in der Wand und am Boden den Kopf frei... Super!

  • Vorteile
    Einfache Bedienung
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
    Sportklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von JÜRGEN
| Bundenthal

Tolles Gerät!

Sehr schöner Ersatz für die Gewichtsweste.
Leicht in der Handhabung.

  • Vorteile
    Einfache Bedienung
  • Nachteile
    Schwer
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
    Indoorklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 10 weitere Beiträge!

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.