Bach - Hooded Raincover - Regenhülle

ab 45,95 inkl. MwSt.
Farbe:
Farbe wählen:
Farbe:
Größe wählen:
Größe:
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Nur noch einmal auf Lager!
Bitte wähle zuerst eine Variante!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Materialinfos & Features
Konstruktion:
Regenhülle mit Kapuze
Volumen:
M: 30-60 l / L: 65-99 l
Material:
260T Mini Ripstop Nylon
Gewicht:
180 g (in mittlerer Größe); 220 g (in Größe L)
Extras:
Kapuze; getapte Nähte; Packsack mit Kordelzug; Schirm an der Kapuze
Art.Nr.:
556-0091
Produktbeschreibung
Da kann man sich die Regenjacke sparen - mit dem Hooded Raincover von Bach! Die Rucksackhülle fungiert als eine konventionelle Regenhülle, besitzt aber im Gegensatz zu vielen anderen einen integrierten Regenponcho. Dieser bedeckt die Schultern und verfügt über eine Kapuze mit Schild. So wird der empfindliche Bereich zwischen Rücken und Rucksack ebenfalls vor Regen geschützt und ein Vollsaugen des Tragesystems mit Wasser wird verhindert. An der Kapuze findet sich sogar ein Schild, welches das Gesicht vor Nässe schützt. Dank des robusten, wasserdichten Materials mit getapten Nähten macht die Regenhülle einiges mit. Der Bach Hooded Raincover spart Gewicht und lässt bei tropisch warmen Temperaturen genug Luft, um keinen Hitzestau entstehen zu lassen!
Bergfreund Ron

Frag unseren Experten
Bergfreund Ron

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
2,0
(aus 1 Bewertungen)
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Rebekka
| Jena
nichr richtig durchdacht

Die Idee ist gut, die Umsetzung schlecht, zumindest ungeeignet für eine längere Tour mit großem Rucksack und wenn man auf Funktionalität angewiesen ist. Die Kapuze ist zu labberig und hat zu wenig Einstellmöglichkeiten. Der Stoff, der über die Schultern hängt, ist windanfällig und hat keinerlei Fixierpunkte die eine selbstgebastelte Lösung ermöglichen. Die verwendete Kordel ist nicht elastisch, was das Handling erschwert.

  • Nachteile
    Zu wenig Einstellmöglichkeiten
    Unbequem zu tragen
  • Einsatzbereich
    Wandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Marco
Marco | Kundenservice
29.05.2018 12:09

Eventuell könntest Du Dir als Alternative folgenden Poncho ansehen, der nach meiner Erfahrung sehr gut funktioniert und auch als Tarp abgespannt werden kann: https://www.bergfreunde.de/sea-to-summit-ultra-sil-nano-15d-tarp-poncho/

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.

Bitte beachte, dass wir Cookies verwenden, um die Nutzung dieser Website zu verbessern. Wenn Du auf der Seite weitersurfst, stimmst Du der Cookie-Nutzung zu.