Trangia - Triangle - Spirituskocher

29,19 inkl. reduzierter MwSt.
Artikel zur Zeit leider ausverkauft
Nur noch einmal auf Lager!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz

Auf einen Blick

% Weiterempfehlung
100% Weiterempfehlung
Kunden sagen: leicht
Kunden sagen: leicht
 g
112 g
Materialinfos & Features
Einsatzbereich:
Trekking, Camping
Gewicht:
112 g
Material:
Edelstahl
Extras:
Brenner nicht enthalten; mit Transportbeutel
Art.Nr.:
531-0080
Produktbeschreibung

Für Spiritus- oder Gasbrenner: der Trangia Triangle Brennring mit Gestell. Das dreiteiliges Gestell wird mit Brennerring geliefert und besteht aus rostfreiem Edelstahl. Es kommt in einem Transportbeutel. Hinweis: Der Brenner ist nicht enthalten.

Bergfreund Max

Frag unseren Experten
Bergfreund Max

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Lob vs Tadel
Profilbild von Brigitte

Brigitte | Mannheim

24.07.2016

nettes kleines Teil

perfekt für den Espresso beim (Winter-)Wandern. Man muss nur noch einen 1-2 mm Edelstahldraht biegen, damit die Esporessokanne drauf hält. Eine Fahrradspeiche ist zu dünn, glüht durch. Das wäre doch ein neues Produkit für die Bergfreunde!

Vorteile
Kompakt
Stabiler Stand
Leicht
Einsatzbereich
Ultraleicht
Winterwandern
Camping
VS
Profilbild von Susanne

Susanne | Eutin

11.06.2014

Kleiner geht's nicht

Das ist kein Kocher, sondern ein auf minimales Maß zusammenlegbares Gestell für den Trangia-Brenner. Ich hatte das Teil auf einer kurzen Kajaktour in Gebrauch, wobei es mir vor allem auf ein kleines Packmaß ankam. Die Vor- und Nachteile des Trangia-Brenners werden hier nicht erörtert. Mit diesem leichten Gestell (das aber recht solide steht und auch den Topf gut hält) geht mehr Wärme verloren als beim Sturmkocher, es dauert also länger, bis das Kochgut erhitzt ist und man braucht mehr Spiritus. Dafür ist das Packmaß unschlagbar klein. Allerdings ist das Teil ziemlich teuer dafür, dass es nur drei Metallplättchen und ein Metallring sind. Als Minimalvariante fürs Zelten unter nicht schwierigen Bedingungen kann ich es empfehlen. Vielleicht ist dann aber ein kleiner Gaskocher doch die bessere Alternative.

Vorteile
Leicht
Kompakt
Leicht zu reinigen
Leicht anzuzünden
Stabiler Stand
Einsatzbereich
Trekking
Einsteiger
Ultraleicht
Freizeit
Camping
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Thomas
| Bühl
Macht was es soll!

Nach mehrmaligem Gebrauch bin ich mir sicher, dass das dünnwandige Blech bei entsprechender Handhabung ewig halten und ein zuverlässiges Bestandteil im Equipment wird. Zu empfehlen!

  • Vorteile
    Stabiler Stand
    Kompakt
    Leicht
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Tommy
| Bad Ems
Den Kocher würde ich nochmal kaufen

Es ist ein einfaches System aus einfachen Material. Nicht immer einfach zusammen gebeaut aber funktioniert einwandfrei.

  • Vorteile
    Leicht zu reinigen
    Preis/Leistung
    Leicht
  • Nachteile
    Schlecht regulierbar
    Zusammenb. nicht immer leicht
  • Einsatzbereich
    Einsteiger
    Trekking
    Camping
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Brigitte
| Mannheim
nettes kleines Teil

perfekt für den Espresso beim (Winter-)Wandern. Man muss nur noch einen 1-2 mm Edelstahldraht biegen, damit die Esporessokanne drauf hält. Eine Fahrradspeiche ist zu dünn, glüht durch. Das wäre doch ein neues Produkit für die Bergfreunde!

  • Vorteile
    Kompakt
    Stabiler Stand
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Ultraleicht
    Winterwandern
    Camping
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Susanne
| Eutin
Kleiner geht's nicht

Das ist kein Kocher, sondern ein auf minimales Maß zusammenlegbares Gestell für den Trangia-Brenner. Ich hatte das Teil auf einer kurzen Kajaktour in Gebrauch, wobei es mir vor allem auf ein kleines Packmaß ankam. Die Vor- und Nachteile des Trangia-Brenners werden hier nicht erörtert. Mit diesem leichten Gestell (das aber recht solide steht und auch den Topf gut hält) geht mehr Wärme verloren als beim Sturmkocher, es dauert also länger, bis das Kochgut erhitzt ist und man braucht mehr Spiritus. Dafür ist das Packmaß unschlagbar klein. Allerdings ist das Teil ziemlich teuer dafür, dass es nur drei Metallplättchen und ein Metallring sind. Als Minimalvariante fürs Zelten unter nicht schwierigen Bedingungen kann ich es empfehlen. Vielleicht ist dann aber ein kleiner Gaskocher doch die bessere Alternative.

  • Vorteile
    Leicht
    Kompakt
    Leicht zu reinigen
    Leicht anzuzünden
    Stabiler Stand
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Einsteiger
    Ultraleicht
    Freizeit
    Camping
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.