Stoic Stoic - ExploreSt. Alu - Trekkingstöcke

75% 59,95 14,99 inkl. MwSt.
Farbe wählen:
Farbe:
Größe wählen:
Größe:
Lieferzeit: 3-5 Werktage
Nur noch einmal auf Lager!
Bitte wähle zuerst eine Variante!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz

Auf einen Blick

Griffverlängerung
Griffverlängerung
 g
480 g
Materialinfos & Features
Konstruktion:
Teleskopstock
Einsatzbereich:
Wandern, Trekking
Materialtyp:
Aluminium
Sonstige Materialinfos:
7075
Klemmsystem:
Clipverschluss
Griff:
Schaumstoff, mit Verlängerung
Handschlaufe:
vorhanden
Verstellbereich:
110 - 150 cm
Gewicht:
480 g
Gewichtsreferenz:
pro Paar
Hinweis:
vor erstem Gebrauch Justierschraube anziehen
Art.Nr.:
526-0692
Produktbeschreibung

Teleskopstöcke aus Aluminium

Die ExploreSt. Alu Stöcke von Stoic sind ideal für ausgedehnte Wanderungen und Trekkingtouren geeignet. Die Teleskop-Konstruktion ermöglicht eine schnelle und zuverlässige Anpassung der Länge. So kann man auch während der Tour bei Auf- oder Abstiegen die Länge angleichen. Der Klemmmechanismus ist leicht zu bedienen und dank der Skala kann man eine exakte Einstellung vornehmen.

Bequeme Griffe

Die Schaumstoffgriffe verfügen über anpassbare Handschlaufen und liegen gut in der Hand. Durch die Verlängerung kann man die Stöcke während kurzen Anstiegen einfach kürzer greifen, ohne Anpassungen an der Stocklänge vorzunehmen. Für einen festen Halt sorgen die Stockspitzen, welche auch auf steinigem Untergrund einen sicheren Tritt ermöglichen.

Kleines Packmaß

Die Stöcke können relativ klein zusammengeschoben werden und am Rucksack befestigt werden. Hierdurch nehmen sie weitaus weniger Platz ein als Fixlängen-Stöcke und sind auch für den Urlaub ideal geeignet.

Deine Vorteile im Überblick:

  • Einfache Längenanpassung
  • Kleines Packmaß
  • Robuste Konstruktion

HINWEIS: Um das Material zu schonen ist der Schließmechanismus bei der Auslieferung noch nicht voll zugedreht. Vor dem ersten Gebrauch muss daher die Justierschraube der Klemmung fest angezogen werden. Der feste Sitz sollte in regelmäßigen Abständen überprüft werden.

Bergfreund Hannes

Frag unseren Experten
Bergfreund Hannes

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 09:00 - 17:00 Uhr

Lob vs Tadel
Profilbild von Emanuel

Emanuel

26.01.2021

Top Preis/Leistung

Stöcke sind ziemlich schwer, aber für den Preis ist das völlig akzeptabel. Qualität ist gut!

Vorteile
Robust
Steif
Preis / Leistung
Nachteile
Schwer
VS
Profilbild von Paul

Paul

26.08.2021

Mangelhafte Verarbeitung.

Wir haben insgesamt 4x Stöcker-Paare bei einer Hüttenwanderung in den Alpen im Einsatz. Davon haben sich bei zwei Stöckern bereits nach 2-3 Tagen die geklebten Segmente gelöst. Ebenfalls haben wir Probleme mit dem Klemmverschluss gehabt - Bei der Klemmschraube ist bereits auf der Hinfahrt im Auto eine Schraubmutter verloren gegangen - wir müssten diese beim Fachhändler vor Ort ersetzten. Stöcker sind daher nicht für alpine Wanderungen geignet.

Vorteile
Ergonomischer Griff
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Maik
Tolle Wanderstöcke, wer Carbon mag

Sehr hochwertige Stöcke, super zu verstellen, Ergonomische Griffe liegen gut in der Hand, Leichtgewichte *****

  • Vorteile
    Robust
    Leicht
    Ergonomischer Griff
    Leicht zu verstellen
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Thomas
Verchraubung, Griff

Bei der ersten Gletscherüberquerung sind die unteren Stockteile im Eis steckengeblieben und haben sich oberhalb der Verschraubung gelöst, da wo sie nur in die Verschraubung gesteckt sind.
Das gleich passierte später auf der Tour mit den oberen Teilen. - sehr schlechte qualität

Griff hat Blasen hinterlassen

Stöcke haben sich verbogen

Insgesammt ist die Qualität sehr sehr schlecht!!! - würde ich nie wieder kaufen - lieber das Geld für Leki Stöcke ausgeben - wer billig kauft kauft zweimal!

  • Nachteile
    Nicht bequem
    Griff
    Verbogen
    Verschraubung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Jascha
Jascha
25.07.2022 15:05

Beim Artikel ist ein Hinweis dabei: "Um das Material zu schonen ist der Schließmechanismus bei der Auslieferung noch nicht voll zugedreht. Vor dem ersten Gebrauch muss daher die Justierschraube der Klemmung fest angezogen werden. Der feste Sitz sollte in regelmäßigen Abständen überprüft werden." Hängt das Lösen aus der Verschraubung evtl. damit zusammen?

Profilbild von Anja
Qualitätsmängel

Stöcke lassen sich in der Mitte nicht feststellen, rutschen raus und gehen retour. Beim Telefonat wurde ich super beraten und kaufe nun hochwertigere!

  • Vorteile
    Preis / Leistung
  • Nachteile
    Qualität
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Matthias
Nächstes Mal lieber etwas Ordentliches

Ich bin 5 Tage lang den Malerweg gewandert und bin an den ersten vier Tagen noch positiv überrascht von den Stoic Stöcken. Am fünften Tag ging es dann los. Morgens löste sich die Hülse vom unteren Teil eines Stocks. Offenbar sind die Teile miteinander verklebt. Ich konnte die Teile erstmal wieder zusammenstecken und den Stock weiterbenutzen. Gegen Mittag auf einem leichten Abstieg brach dann plötzlich der zweite Stock im unteren Teil. Da die Steigung mäßig war, hatte ich nur ein paar Schürfwunden davongetragen. Auf der Tour gab es allerdings auch Stellen, an denen so etwas hätte anders ausgehen können.

Für einfache, ebenerdige Kurzstrecken würde ich die Stöcke vielleicht benutzen. Für Strecken, auf denen man sich auf die Stöcke verlassen können muss, würde ich nächstes Mal definitiv etwas hochwertigeres kaufen. Meine 80kg in nicht einmal alpinem Gelände sollte ein Trekkingstock meiner Meinung nach aushalten können.

  • Vorteile
    Leicht zu verstellen
    Ergonomischer Griff
    Schwungverhalten
    günstig
  • Nachteile
    gefährlich
    schlechte qualität
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Marco
Marco | Kundenservice
13.09.2021 07:59

Hallo Matthias,

entschuldige, dass Du ein Problem mit Deinem Produkt hast.

Bitte melde Dich doch mit ein paar Fotos noch einmal an die garantie@bergfreunde.de, dann schauen wir uns das gern einmal an.

Viele Grüße,

Marco

Profilbild von Paul
Mangelhafte Verarbeitung.

Wir haben insgesamt 4x Stöcker-Paare bei einer Hüttenwanderung in den Alpen im Einsatz. Davon haben sich bei zwei Stöckern bereits nach 2-3 Tagen die geklebten Segmente gelöst. Ebenfalls haben wir Probleme mit dem Klemmverschluss gehabt - Bei der Klemmschraube ist bereits auf der Hinfahrt im Auto eine Schraubmutter verloren gegangen - wir müssten diese beim Fachhändler vor Ort ersetzten. Stöcker sind daher nicht für alpine Wanderungen geignet.

Produktbilder von Paul
  • Vorteile
    Ergonomischer Griff
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Marco
Marco | Kundenservice
26.08.2021 12:22

Hallo Paul,

entschuldige, dass Du ein offenbar fehlerhaftes Produkt erhalten hast.

Bitte melde Dich doch mit ein paar Fotos noch einmal an die garantie@bergfreunde.de, dann schauen wir uns das gern einmal an.

Viele Grüße,

Marco

Profilbild von Wiebke
Geringe Haltbarkeit

Leider nach einem knappen halben Jahr und etwa 9 Berg-Touren kaputt gegangen, der Stock fiel unterm Wandern an den Verklebungen auseinander. Der Griff selbst hat leider schwarz an die Hände abgefärbt. Reklamation ging easy mit den Bergfreunden!

  • Vorteile
    Ergonomischer Griff
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Michael
Leider doch ein Fehlkauf

Zunächst das Positive an den Stöcken:
- Angenehmer Griff
-Gutes Packmaß
-Günstig
An sich das, was man von einem Basic-Stock erwarten kann.

Negativ:
Rohrübergangshülsen aus Plastik und billig eingeklebt. Das hat dazu geführt, dass sich der Kleber in allen vier Rohrhülsen von den Segmentenden gelöst hat; mitten in den Alpen :-(.
Also nix für Leute, die einen zuverlässigen Stock suchen.
Weiterer Hinweis: Die Klemmelemente (mit Gegenschraube einstellbar) brauchen doch etwas Gefühl, sonst sorgt man durch zu starkes Anziehen für einen Quetschring, welcher später zur Bruchstelle werden kann.

  • Vorteile
    Ergonomischer Griff
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Hannes
Hannes | Kundenservice
28.06.2021 08:06

Hallo Michael!

Vielen Dank für Deine Bewertung.

Gerne schauen wir uns das mit dem Defekt mal an. Bitte sende uns mal Bilder, eine Fehlerbeschreibung und die Bestelldaten an:

garantie@bergfreunde.de

Wir prüfen gerne was wir für Dich hier machen können.

Machs gut,
Hannes

Profilbild von Paul
Paul
26.08.2021 12:39

Der Kleber an den Rohrhülsen hat sich auch bei unseren nagelneuen Stöcken bereits nach 2-3 Tagen gelöst.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Melanie
Die Stöcke sind für den Preis in Ordnung.

Die Stöcke sind in Ordnung. Jedoch sind die Verschlüsse für die Verstellung eher unpraktisch. Ganz oft rutschen die Stöcke wenn man sie benutzt weil sie Schrauben nicht zu 100% richtig angezogen sind. Das passiert bei anderen Verschlüssen nicht

  • Vorteile
    Preis / Leistung
  • Nachteile
    Schwer
    Verstellung unpraktisch
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Emanuel
Top Preis/Leistung

Stöcke sind ziemlich schwer, aber für den Preis ist das völlig akzeptabel. Qualität ist gut!

  • Vorteile
    Robust
    Steif
    Preis / Leistung
  • Nachteile
    Schwer
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von THomas

14% finden die Bewertungen
von THomas hilfreich

Verarbeitung nicht gut

ging auf erster Wanderung kaputt. Es löste sich die Quetschverbindung der untere Hülse vom Rohr.

  • Vorteile
    Leicht zu verstellen
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Robert
Robert | Kundenservice
21.10.2020 08:49

Lieber Thomas, Tut mir leid, dass du damit so Probleme hast. Bitte sende uns eine Mail an garantie@bergfreunde.de und wir werden dir da weiterhelfen. Hänge ein Bild und eine Kurze Fehlerbeschreibung mit an. Viele grüße vom Robert

Profilbild von Robert
Robert | Kundenservice
23.11.2020 16:33

Lieber Thomas, Wir haben uns der Sache angenommen und unsere Stöcke geprüft. Wir haben es mit brutaler Gewalt nicht geschafft den Stock zu verdrehen bzw. die Quetschverbindung zu lockern. Ich glaube mit dem Stock hast du leider ein Modell bekommen wo der Kleber nicht optimal gehalten hat. Das ist mir aber auch schon bei einem Faltstock passiert von einem anderen Hersteller. Dazu bekommst du von uns auf jeden Fall ein paar Neue Stöcke . Wir haben auch ein Video gemacht wo denke ich klar zu sehen ist, dass wir hier es nicht geschafft haben den Stock zu verdrehen. https://youtu.be/ka0Rs7dmtTw Mir tut es leid, dass Du damit so Probleme gehabt hast. Bin mir aber sicher das wird Dir nicht mehr passieren. Viele Grüße vom Bergfreund Robert

Profilbild von THomas
THomas
23.11.2020 17:59

Hallo Robert, vielen Dank für die Info. Ich denke auch, dass ich "Montagsstöcke" erwischt hatte die vermutlich nicht richtig verklebt waren. Ich konnte die restlichen Hülsen ganz einfach verdrehen / abziehen. Auf dem Video sieht das sehr stabil aus. Viele Grüße, Thomas

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 10 weitere Beiträge!

Beitragstypen filtern

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.