Sea to Summit - Sigma Pot - Topf

ab 38,94 inkl. reduzierter MwSt.
Farbe:
Farbe wählen:
Farbe:
Größe wählen:
Größe:
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Nur noch einmal auf Lager!
Bitte wähle zuerst eine Variante!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Materialinfos & Features
Einsatzbereich:
Camping
Sonstige Materialinfos:
Edelstahl
Abmessungen (außen):
9,6 x 14,4 cm
Packmaß:
9,6 x 14,4 cm
Gewicht:
236 g
Lieferumfang:
1 Pot
Sonstige Angaben:
Topf in vier verschiedenen Größen erhältlich
Art.Nr.:
532-1136
Produktbeschreibung

Der Sigma Pot von Sea to Summit aus hochwertigem Edelstal besitzt ein Sieb im Deckel für einfaches Wasserabgießen und ein graviertes Muster an der Unterseite, das den Topf stabil auf dem Campingkocher hält. Der patentierte PIVOT-LCOK-Griff sorgt dafür, dass der Topf sicher in der Hand liegt und lässt sich platzsparend einklappen.

Bergfreund Robert

Frag unseren Experten
Bergfreund Robert

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,2
(aus 5 Bewertungen)
80%
empfehlen dieses Produkt
Bewertungen
Lob vs Tadel
Profilbild von Tobias

Tobias | Dresden

06.07.2019

Beschichtung nicht sehr widerstandsfähig

Verarbeitung ist in meinen Augen sehr gut. Der Griff wirkt robuster als der meines MSR-Topfes, kann aber auch am Material liegen.
Die schwarze Beschichtung an der Unterseite des Topfes scheint mir eine sinnvolle Möglichkeit zu sein, die schlechteren Wärmleiteigenschaften von Edelstahl, gegenüber Alu, zu verbessern. Leider zeigt sich schon nach der ersten Tour, dass diese Beschichtung offensichtlich nicht sehr widerstandsfähig ist. Ich kann mich an keine spezielle Situation erinnern, aber der Topf hat an der Seite schon massive Kratzer wo die Beschichtung ab ist. Auch an der Unterseite des Topfes, wo er auf dem Kocher stand, sieht man deutlich drei Punkte wo die Beschichtung ab ist - nämlich die Berührungspunkte mit dem Kocher.
Im ersten Moment stört das sicher nicht so, fraglich ist aber, wie sieht das nach vielen Jahren und Touren, bei denen der Topf im Einsatz war, aus.
Ich gebe trotzdem 4 Sterne, weil der Topf trotzdem macht was er soll und abgesehen von der Beschichtung sehr robust zu sein scheint.

VS
Profilbild von Lukas

Lukas | Stuttgart

10.03.2020

Haltbarkeit mangelhaft.

Ich habe mir diesen Topf für eine längere Trekkingtour gekauft und mich bewusst für Edelstahl entschieden, da mir Robustheit und eine Lebensmittelechte Innenseite wichtiger ist als Gewicht. Das Konzept mit einem Griff der den Deckel verschließt gefällt mir auch sehr gut, da ich so den Kocher im inneren geschützt transportieren kann und die relativ schnell verschleißende "Fluxtherm"-Beschichtung ist mir nicht so wichtig.
Leider ist aber die Funktion des patentierten Pivot-Lock Griffs nicht robust. Während der ersten Tage der Tour wurde das schon anfangs existierende Spiel im Verschluss immer größer bis der Topf nach ca. einer Woche beim Abgießen von Nudelwasser plötzlich weggeklappt ist was eine wirklich unangenehme Überraschung war. Auch der Deckel wird jetzt beim Transport nicht mehr in Position gehalten.
Für mich ist der Topf damit unbrauchbar und ich werde mich nach einem anderen Modell mit besserer Verriegelung des Griffs umsehen.

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Oliver
Frage von Oliver
25.10.2020
Lagerfeuer

Hi, ist der Kochtopf auch den Gebrauch über offenen Feuern oder an der Glut nutzbar?

LG

Profilbild von

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Profilbild von Marco
Marco | Kundenservice
27.10.2020 09:25

Hallo Oliver,

grundsätzlich kannst Du Edelstahltöpfe gut über offenem Feuer nutzen, Du musst allerdings mit entsprechenden Verfärbungen rechnen.

Viele Grüße,

Marco

Oliver
27.10.2020 13:18

Hallo Marco,
danke für deine Antwort. Welche Art von Töpfen würdest du mir für offene Feuer empfehlen?

Profilbild von Oliver
Marco | Kundenservice
27.10.2020 14:47

Hallo Oliver,

ich würde hier schon zu einem Edelstahltopf greifen, das ist dafür sehr gut geeignet, um Verfärbungen wirst Du in der offenen Glut letztlich nie herumkommen.

Viele Grüße,

Marco

Profilbild von Marco

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von
Profilbild von

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Profilbild von Manuela
| Edling
Leicht, kompakt, super wärmeleitend

Leicht, kompakt, super wärmeleitend

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Lukas
| Stuttgart
Haltbarkeit mangelhaft.

Ich habe mir diesen Topf für eine längere Trekkingtour gekauft und mich bewusst für Edelstahl entschieden, da mir Robustheit und eine Lebensmittelechte Innenseite wichtiger ist als Gewicht. Das Konzept mit einem Griff der den Deckel verschließt gefällt mir auch sehr gut, da ich so den Kocher im inneren geschützt transportieren kann und die relativ schnell verschleißende "Fluxtherm"-Beschichtung ist mir nicht so wichtig.
Leider ist aber die Funktion des patentierten Pivot-Lock Griffs nicht robust. Während der ersten Tage der Tour wurde das schon anfangs existierende Spiel im Verschluss immer größer bis der Topf nach ca. einer Woche beim Abgießen von Nudelwasser plötzlich weggeklappt ist was eine wirklich unangenehme Überraschung war. Auch der Deckel wird jetzt beim Transport nicht mehr in Position gehalten.
Für mich ist der Topf damit unbrauchbar und ich werde mich nach einem anderen Modell mit besserer Verriegelung des Griffs umsehen.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Marco
Marco | Kundenservice
10.03.2020 16:05

Hallo Lukas,

entschuldige, dass Du ein offenbar fehlerhaftes Produkt erhalten hast.

Bitte melde Dich doch mit ein paar Fotos noch einmal an die garantie@bergfreunde.de, dann schauen wir uns das gern einmal an.

Viele Grüße,

Marco

Profilbild von Thomas
| Weiden
Super Topf

Die integrierte Siebfunktion im Deckel hat mir besonders gut gefallen.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Karin
| Hünstetten
Ein toller Topf für zwei Personen

Wir haben den Topf auf einer mehrtägigen Trekkingtour dabei gehabt und er hat sehr gute Dienste geleistet! Nicht nur, dass er trotz des Materials sehr leicht ist, er hat auch für zwei Personen die perfekte Größe. Auch die Deckellösung fanden wir gut durchdacht; der Knopf oben drauf ist zwar klein, aber ausreichend, um den Deckel abzuheben und die Abschütt-Vorrichtung ist praktisch. Auch die Grifflösung ist praktisch, platzsparend und stabil. Alles in allem: Wir würden den Topf sofort wieder kaufen!

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Tobias
| Dresden

50% finden die Bewertungen
von Tobias hilfreich

Beschichtung nicht sehr widerstandsfähig

Verarbeitung ist in meinen Augen sehr gut. Der Griff wirkt robuster als der meines MSR-Topfes, kann aber auch am Material liegen.
Die schwarze Beschichtung an der Unterseite des Topfes scheint mir eine sinnvolle Möglichkeit zu sein, die schlechteren Wärmleiteigenschaften von Edelstahl, gegenüber Alu, zu verbessern. Leider zeigt sich schon nach der ersten Tour, dass diese Beschichtung offensichtlich nicht sehr widerstandsfähig ist. Ich kann mich an keine spezielle Situation erinnern, aber der Topf hat an der Seite schon massive Kratzer wo die Beschichtung ab ist. Auch an der Unterseite des Topfes, wo er auf dem Kocher stand, sieht man deutlich drei Punkte wo die Beschichtung ab ist - nämlich die Berührungspunkte mit dem Kocher.
Im ersten Moment stört das sicher nicht so, fraglich ist aber, wie sieht das nach vielen Jahren und Touren, bei denen der Topf im Einsatz war, aus.
Ich gebe trotzdem 4 Sterne, weil der Topf trotzdem macht was er soll und abgesehen von der Beschichtung sehr robust zu sein scheint.

Produktbilder von Tobias
  • Deutlich die drei Standpunkte auf dem Kocher zu erkennen

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Beitragstypen filtern

Sortieren nach

Bewertungen
€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.