Rock Empire - Comet - Klemmgerät

Detailansichten
15% 44,95 ab 38,21 inkl. MwSt.
Größe wählen:
Größe:
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Nur noch einmal auf Lager!
Bitte wähle zuerst eine Variante!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Konstruktion:
Cam (Aktives Klemmgerät)
Material:
Aluminium; Stahlachse
Größen:
0,25; 0,5; 0,75; 1 - 8
Gewicht:
65 g (Größe 0,25) - 307 g (Größe 8)
Bruchlast:
7 kN (0,25); 9 kN (0,75); 10 kN (0,75); 11 kN (1+2); 12 kN (3-8)
Klemmsegmente:
4
Steg:
einfacher Steg
Schlinge:
Dyneema
Art.Nr.:
326-0009
Produktbeschreibung

Für Alpinisten und Abenteuerkletterer

Auf der Suche nach neuen Freunden? Hier sind sie: Die Comets des tschechischen Herstellers Rock Empire haben die klassische Camform mit einer Achse, flexiblem Stahlkabel und vier Klemmbacken. Die Cams sind genau das Richtige für alle Kletterer, die gerne abseits ausgetretener Pfade unterwegs sind. Mit ihnen lassen sich Zwischensicherungen legen und Standplätze einrichten. Egal ob du Alpinist, Trad Climber oder Bigwallkletterer bist - mit den Comets bist du bestens beraten.

Zu den harten Fakten:

Erhältlich ist der Cam in 11 verschiedenen Größen, die eine optimale Abdeckung aller Rissbreiten ermöglichen. Da sich die Rissbreiten überschneiden, werden insgesamt weniger Geräte benötigt. Der Abzug besteht aus griffigem Kunststoff und verfügt über praktische Noppen, welche die Handhabung verbessern. Die leichte Dyneemaschlinge und der Abzug sind zudem farblich codiert, damit man schon auf den ersten Blick die richtige Größe am Gurt findet. Für alle Kletterer, die sich ihren Weg gerne selber suchen, sind die Comets eine gute Wahl!

Größe / Gewicht / Bruchlast / Abdeckung
Größe 0,25: 65 g / 7 kN / 12 - 16,5 mm
Größe 0,5: 70 g / 9 kN / 14 - 20 mm
Größe 0,75: 72 g / 10 kN / 17 - 24,5 mm
Größe 1: 81 g / 11 kN / 18,5 - 31 mm
Größe 2: 93 g / 11 kN / 21 - 35 mm
Größe 3: 102 g / 12 kN / 26 - 44,5 mm
Größe 4: 144 g / 12 kN / 33 - 55 mm
Größe 5: 186 g / 12 kN / 43 - 70 mm
Größe 6: 222 g / 12 kN / 55 - 89 mm
Größe 7: 263 g / 12 kN / 72 - 114 mm
Größe 8: 307 g / 12 kN / 90 - 143 mm
Bergfreund Ron

Frag unseren Experten
Bergfreund Ron

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Lob vs Tadel
Profilbild von patrick

patrick | darmstadt

23.10.2013

Super Einachser

Ein paar Cometen leisten mir zusammen mit Dragons und Demons einen guten Dienst. Diese Cometen überzeugen ganz klar durch ihr Preis/Leistungsverhältnis. Der Klemmbereich muss sich vor anderen einachsigen (und manchen zweiachsigen) Geräten NICHT verstecken.

Vorbildlich ist die Wartbarkeit: 2 Imbusschlüssel genügen um den Kopf innerhalb von Sekunden kinderleicht zu zerlegen wieder zusammen setzen. Reinigen leicht gemacht. Viel Spaß bei Geräten der hochpreisigen Konkurrenz!

Weiterhin überzeugt der transparente Überzüg des Stegkabels: somit lassen sich Rost und Beschädigungen visuell erkennen. Die üblichen undurchsichtigen schwarzen Ummantelungen an anderen Geräten sind bedenklich, da eventuelle Schäden nicht auffallen.

Bzgl. des oft angesprochenen Wanderns: Verlängern hilft. Wirklich! Dies trifft übrigens auf jedes Gerät zu. Meiner Meinung nach sind Aussagen wie "Gerät X wandert mehr als Gerät Y" Unfug solange diese nicht belegbar quantifiziert werden können.

Eine verlängere Schlinge wie z.B. bei DMM Demon/Dragons üblich, wäre eine feine Sache; dann gäbe es noch einen Stern zusätzlich.

Das angeblich schwere Öffnen kann ich absolut nicht nachvollziehen.

Bin vollends zufrieden und finde es wirklich schade, dass sie derzeit vom deutschen Markt verschwinden.

Vorteile
Gute Handhabung
Robust
Preis/Leistung
tranzparenter Stegüberzug
Wartbarkeit
VS
Profilbild von Julian

Julian | Nürtingen

23.11.2011

Man merkt den Preisunterschied zu anderen Friends.

Man merkt den Preisunterschied zu anderen Friends doch stark! Die Federspannung welche die Klemmbolzen auseinanderhält ist doch sehr schwach, der Friend ist einfach nicht so leichtläufig und somit rutscht der Friend auch gerne wieder heraus.Die Zugdrähte verbiegen gerne, wenn man nicht aufpasst. Ist er jedoch anständig an perfekter Position gelegt bleibt er auch dort.

Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Klaus
| Malta / Kärnten
zuverlässig

gibt ein sicheres Gefühl...sehr robust

Produktbilder von Klaus
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Dennis
| Rostock
Macht was es soll.

Würde ich für einen guten Preis wieder kaufen.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Moritz
| Frankfurt am Main

100% finden die Bewertungen
von Moritz hilfreich

Lieber direkt Totems

Billig. Das ist der Vorteil. Wer klettern will, kauft sich lieber gleich Friends, Camalots oder besser Totems.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Jens
Mitarbeiter
| Dresden
würde ich wieder kaufen

verhakt manchmal aber trotzdem gut in der Handhabung

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Florian
| Bonn
Solides Klemmgerät

Sicherlich nicht absolut high-end aber zu dem Preis absolut empfehlenswert.
Hält gut im Basalt und ist auch nach Belastung wieder gut zu enfernen. (Bisher noch kein Sturz)

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Stefan
| Weil der Stadt

100% finden die Bewertungen
von Stefan hilfreich

Preisgünstige Alternative

Die Comet sind einfach aber für den Preisbewussten Kletterer völlig ausreichend. Kleiner Nachteil bei der Handhabung aber bei den großen Größen fällt das sowiso nicht auf.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Felix
| Berlin
Guter Friend

Habe den Friend in Schottland getestet und bin zufrieden. Leichtgängig und hält gut. Der Cam lässt sich auch für die Pflege auseinander bauen.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Sven
| Köln
#7 würde ich wieder kaufen

Habe Größe 7 gekauft. 2-Achsige Friends - Camalots (BD) und Dragon Cams (DMM) - sind im allgemeinen überlegen. Jedoch ist bei den großen Größen der Unterschied in der Spannweite nicht mehr besonders groß. Bei dem deutlichen Preisunterschied in großen Größen eine empfehlenswerte Alternative.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Harald
| Bad Wörishofen

81% finden die Bewertungen
von Harald hilfreich

Praktisch und gut zu händeln

Praktisch und gut zu händeln!

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Marcus
| Dresden
Super Preis Leistungsverhältnis

Gut Frends die mit Black Diamond oder DMM nicht ganz mithalten könnte aber die genannten sind trotz des doppelten Preises nicht doppelt so gut. Nachteilig ist das eigene farbsystem. Wer DMM und Co. gewohnt ist kommt mit den Farben schnell durcheinander.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 108 weitere Beiträge!

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.