Rab - Women's Microlight Alpine Jacket - Daunenjacke

229,95 inkl. MwSt.
Farbe:
Farbe wählen:
Farbe:
UK Größe wählen:
Größe: UK
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Nur noch einmal auf Lager!
Bitte wähle zuerst eine Variante!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz

Auf einen Blick

% Weiterempfehlung
100% Weiterempfehlung
Kunden sagen: leicht
Kunden sagen: leicht
Kunden sagen: Preis/Leistung
Kunden sagen: Preis/Leistung
winddicht
winddicht
Kapuze
Kapuze
 g
360 g
Materialinfos & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Daunenjacke
Außenmaterial:
100% Polyamid
Außenmaterial Info:
Pertex Microlight; DWR-imprägniert
Innenmaterial:
100% Polyamid
Füllmaterial:
Daune
Füllmaterial Info:
Europäische Gänsedaune; 750 cuin Bauschkraft; wasserabweisend
Materialhinweis:
Enthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs
Verschluss:
durchgehender Front-RV
Taschen:
2 RV-Seitentaschen; 1 RV-Brusttasche
Kapuze:
ja; regulierbar, mit Schild
Gewicht:
360 g (in mittlerer Größe)
Extras:
Inkl. Packsack; Kordelzug am Saum, elastische Ärmelbündchen, Isolationslasche hinter Front-RV, wasserabweisend
Art.Nr.:
104-0864
Produktbeschreibung
Ideal für alpine Unternehmungen bei Temperaturen um den Nullpunkt: Die Women's Microlight Alpine Jacket Daunenjacke von RAB. Sie ist mit europäischer Gänsedaune gefüllt, die dank ihrer hohen Bauschkraft sehr zuverlässig isoliert. Damit sie besser vor Nässe geschützt ist, wurde die Daune mit einer wasserabweisenden Beschichtung ausgestattet. Außen schützt Pertex Microlight vor Wind und ist stark wasserabweisend. Alle Materialien lassen Schweiß und Feuchtigkeit nach außen entweichen, wodurch das Körperklima konstant bleibt.
Die Women's Microlight Alpine Jacket Daunenjacke sitzt sehr körpernah und kann dadurch auch unter einer Soft- oder Hardshelljacke getragen werden. Dank des mitgelieferten Packsacks, kann man sie auch gut verpackt im Rucksack transportieren. In den Seitentaschen und der Brusttasche ist viel Platz für allerhand Kleinkram und dank der isolierten Lasche hinter dem Frontreißverschluss kann keine Kältebrücke entstehen. Die Kapuze verhindert, dass Wärme über den Kopf verloren geht und kann einfach mit einem Kordelzug angepasst werden. Für Hoch- oder Skitouren ist die Women's Microlight Alpine Jacket Daunenjacke wie gemacht und wird schnell zum unverzichtbaren Ausrüstungsteil!
Bergfreund Christian

Frag unseren Experten
Bergfreund Christian

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,5
(aus 2 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Wolfgang
| Kiel
super Kauf dieser Jacke

Kann die Jacke nur jedem empfehlen! Sehr leicht und sehr gutes Packmass. Ideal auch auf Reisen und im Flieger!

  • Vorteile
    Guter Schnitt
    Gute Details
    Preis/Leistung
    Winddicht
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Allround
    Camping
    Reisen
    Wandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Gerit Sophie
| Dresden

100% finden die Bewertungen
von Gerit Sophie hilfreich

Leichte Daunenjacke als Mittelschicht

Die Jacke ist von Füllung und Volumen ein guter Kompromiss und eigenet sich daher gut als Mittelschicht für Hoch- und Skitouren. Die Obefläche ist zwar wasserabweisend, jedoch nicht wasserdicht.
Leider kommen immer wieder Daunen durch den Oberstoff, so dass man etwas "gefedert" aussieht: Das kostet einen Stern.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Winddicht
    Leicht
  • Nachteile
    Pillt leicht
  • Einsatzbereich
    Allround
    Hochtouren
    Skitouren
    Reisen
    Camping
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.