Petzl - Rocpec - Handbohrer

ab 33,95
inkl. MwSt.
Variante:
Variante wählen:
Variante:
Lieferzeit: 1-3 Werktage

Bitte wähle zuerst eine Variante!
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Konstruktion:
Handbohrer
Gewicht:
198 g
Extras:
einfaches Entspannen und Entfernen der Bohreinsätze ohne Werkzeug
Art.Nr.:
327-0039
Produktbeschreibung
Der Rocpec Handbohrer von Petzl eignet sich zum Setzen von Bohrhaken ohne eine Bohrmaschine. Der Griff des Setzwerkzeugs hat eine Gummiabdeckung zum Schutz der Hand und eine sicher verschließbare Handschlaufe. Das Einspannen und Entfernen der Bohreinsätze ist ohne Zusatzwerkzeug möglich. Der Handbohrer kann entweder mit dem 10 mm oder mit dem 12 mm SDS-Bohreinsatz verwendet werden. Das Gewicht beträgt 198 g. Die Bohrer sind nicht im Lieferumfang enthalten und müssen separat bestellt werden (siehe Variantenauswahl).

Frag unseren Experten
Bergfreund Ron

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,3
(aus 4 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Bewertungen
Lob vs Tadel

Frank | Eugendorf

28.02.2012

Das Gerät an sich ist gut durchdacht...

Das Gerät an sich ist gut durchdacht und bewältigt seine Aufgabe ok. Aber... ABER man unterschätzt den Aufwand und der Aufwand ist enorm. Wer kein absoluter Purist ist oder sich 2 Wochen in der Bigwall aufhält ist mit einem Akkubohrer immer besser beraten.

VS

Daniel | Bad Dürkheim

25.04.2012

Hab den Bohrer jetzt schon ein paar...

Hab den Bohrer jetzt schon ein paar mal benutzt und muss sagen das er wirklich gut ist.

1 Stern Abzug wegen dem Preis, der ist wirklich bissel überzogen.

1 weiteren Stern Abzug für die Handschlaufen. Wenn man die ums Handgelenk hat und bohren will hat man nur Probleme. Beim drehen fängt sie an sich ums Handgelenk zu wickeln. Den Bohrer lieber mit einer Reepschnur am Gurt festmachen.

Ansonsten lässt es sich sehr angenehm bohren : )

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Martinsried

Safety first

Für die Expedition nach Grönland gekauft und dort gottseihdank nie benutzt.
Im kalk sitzt der Bohrhaken in ca. 30 Minuten, im Granit darf man eine Stunde rechnen. Aber wenns brennt und man anders nicht mehr runterkommt...

  • Vorteile
    Gute Handhabung

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Bad Dürkheim

100% finden die Bewertungen
von Daniel hilfreich

Der Beitrag wurde am 26.06.15 überarbeitet

Hab den Bohrer jetzt schon ein paar...

Hab den Bohrer jetzt schon ein paar mal benutzt und muss sagen das er wirklich gut ist.

1 Stern Abzug wegen dem Preis, der ist wirklich bissel überzogen.

1 weiteren Stern Abzug für die Handschlaufen. Wenn man die ums Handgelenk hat und bohren will hat man nur Probleme. Beim drehen fängt sie an sich ums Handgelenk zu wickeln. Den Bohrer lieber mit einer Reepschnur am Gurt festmachen.

Ansonsten lässt es sich sehr angenehm bohren : )

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Eugendorf

46% finden die Bewertungen
von Frank hilfreich

Das Gerät an sich ist gut durchdacht...

Das Gerät an sich ist gut durchdacht und bewältigt seine Aufgabe ok. Aber... ABER man unterschätzt den Aufwand und der Aufwand ist enorm. Wer kein absoluter Purist ist oder sich 2 Wochen in der Bigwall aufhält ist mit einem Akkubohrer immer besser beraten.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 1 weitere Beiträge!

Sprachen filtern

Sortieren nach

Bewertungen