Petzl - Leopard FL - Steigeisen

Detailansichten
10% 129,95 116,96 inkl. MwSt.
Artikel zur Zeit leider ausverkauft
Nur noch einmal auf Lager!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz

Auf einen Blick

% Weiterempfehlung
100% Weiterempfehlung
Kunden sagen: leicht
Kunden sagen: leicht
 g
360 g
Materialinfos & Features
Einsatzbereich:
Trekking, Approach, Hochtouren
Materialtyp:
Dyneema, Edelstahl, Aluminium
Bindung:
Körbchenbindung vorne
Schuhgrößen:
EU 35 - 46
Anzahl Zacken:
10
Frontalzacken:
2
Gewicht:
360 g
Sonstige Angaben:
Cord-Tec Verbindungssystem; inkl. Transportbeutel
Art.Nr.:
405-0137
Produktbeschreibung

Ist der Zustieg zum Kletterfels früh im Jahr noch durch Schneereste versperrt oder auf der Bergwanderung das ein oder andere kleine Schneefeld zu überwinden - dann kommen die Leopard FL von Petzl zum Einsatz! Die Steigeisen sind speziell für Einsätze gedacht, bei denen man sie nur in kurzen Passagen braucht oder aber besonders leicht unterwegs sein will. Die minimalistische Konstruktion punktet mit hoher Flexibilität sowie einem winzigen Packmaß - so sind die Steigeisen einfach verstaut und gleich angelegt.
Statt eines Aluminiumstegs kommt bei den Leopard FL ein Cord-Tec Verbindungssystem aus hochfestem Dyneema zum Einsatz. Dadurch lassen sie sich einfach zusammenlegen. Die Bindung ist speziell für Zustiegsschuhe, Leichtwanderschuhe und Bergschuhe ohne Sohlenrand(vorne und hinten) geeignet. Die zehn Zacken aus stabilem Aluminium bohren sich problemlos in Schnee und Eis und bieten dort besten Halt. Auch ein Transportbeutel ist mit dabei, damit die Zacken keine Ausrüstungsgegenstände beschädigen. Wer Touren macht, bei denen grün und grau vor weiß überwiegt, der braucht Steigeisen wie die Petzl Leopard FL!

Bergfreund Kay

Frag unseren Experten
Bergfreund Kay

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 09:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
5,0
(aus 1 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Andrea
Frage von Andrea | Murnau
16.08.2021
Ist das Fersenkörbchen auf Kipphebel austauschbar?

Ich möchte das Steigeisen auf meinen Halb-Steigeisenfesten Schuhen verwenden. Geht das?

Profilbild von

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Profilbild von Marco
Marco | Kundenservice
16.08.2021 16:18

Hallo Andrea,

ja Du kannst das Körbchen mit einem Back Lever (= Kipphebel) austauschen, wir haben das aber leider nicht vorrätig, tut mir sehr leid.

Viele Grüße,

Marco

Profilbild von Tobias
Frage von Tobias | Wien
23.07.2020
Ausreichend für Gletschertouren mit Zustiegsschuhen?

Hallo! Ich besitze die Salewa WIldfire GTX Zustiegsschuhe und würde mit diesen gerne auf leichte bis mittelschwere Gletschertouren gehen. Da es für Zustiegsschuhe nicht allzu viele passende Steigeisen auf dem Markt gibt, habe ich nun an diese gedacht. Handelt es sich bei diesen mehr um etwas bessere Spikes oder würden Sie schon sagen, dass Gletscherbegehungen mit oben genannten Zustiegsschuhen möglich sind? Ich danke Ihnen für jede Antwort! LG Tobias

Profilbild von

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Profilbild von Hannes
Hannes | Kundenservice
28.07.2020 08:58

Hi Tobias! Vielen Dank für Deine Anfrage. Zu Deiner grundsätzlichen Frage, ob man ein Steigeisen mit den Schuhen verwenden kann: Ehrlich gesagt, ein klares Nein :-). Dein Schuh ist einfach zu weich in der Sohle für Gletschertouren im allgemeinen. Wir empfehlen da wirklich eher einen leichten Bergschuh zu kaufen, der bedingt steigeisenfest ist. Wenn es nur mal darum geht ein kleines & leichtes Gletscher- oder Altschneefeld zu überqueren, dann kannst Du dir mal Grödel anschauen, z.B. diese hier: https://www.bergfreunde.de/edelrid-6-point-groedel/ Aber für ernsthafte und längere Gletschertouren, empfehlen wir keine Verwendung von Zustiegsschuhen. Machs gut, Hannes

Profilbild von Britta
Frage von Britta | Paderborn
18.02.2020
Für Skihochtour geeignet?

Hi, passen diese Steigeisen auch an Skitouren Stiefel? Danke für eine kurze Antwort und LG Britta

Profilbild von

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Profilbild von Marco
Marco | Kundenservice
19.02.2020 11:08

Hallo Britta, nein, das wäre für einen Skitourenstiefel zu eng, hier würdest Du bitte ein spezifisches Skitourensteigeisen wählen: https://www.bergfreunde.de/petzl-irvis-flexlock-steigeisen/ Viele Grüße, Marco

Profilbild von Herbert
| Dornbirn

80% finden die Bewertungen
von Herbert hilfreich

Leicht, Klein immer dabei

Auf Grund des kleinen Packmaß und dem geringen Gewicht, fällt die Entscheidung bei zweifelhaften Bedingungen, immer für das Mitnehmen aus. Dies ist ein enormer Vorteil gegenüber klassischen Steigeisen.

  • Vorteile
    Leicht
    kleines Packmaß
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Beitragstypen filtern

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.