Bergfreund Christian
Bergfreund Christian
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Petromax - Emaille Kaffeekanne

Detailansichten
Nicht mehr lieferbar
Nur noch einmal auf Lager!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Materialinfos & Features
Lieferumfang:
Kaffeekanne; Perkolator; Deckel
Größen:
21,5 x 15 x 15 cm
Volumen:
1,5 Liter
Material:
emaillierter Stahl; Edelstahl
Gewicht:
1000 g
Art.Nr.:
532-0500
Produktbeschreibung
Für Tee und Kaffee gleichermaßen geeignet - die Emaille Kaffeekanne von Petromax! Die Kaffeekanne funktioniert mit Hilfe eines Perkolators. Hier wird das erhitzte Wasser durch das Röhrchen in der Mitte gedrückt, fließt auf den Kaffeefilter oben in der Kanne und tropft anschließend in die Kanne herab. Das führt zu einem schonenden Brühvorgang und der Kaffee oder Tee schmeckt besonders lecker. Bis zu neun Tassen können mit der Kaffeekanne zubereitet werden. Der emaillierte Stahl ist extrem robust und stabil. Egal ob beim Kochen im Zeltlager, im Garten oder auf Tour - mit der Emaille Kaffeekanne bereitet man köstliche Heißgetränke mit Stil zu!
Bergfreund Hannes

Frag unseren Experten
Bergfreund Hannes

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
5,0
(aus 1 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Gerd
| Dessau
Coffee on the Road

4 Tage hintereinander Frühstückskaffee im Gelände. Die Kanne hält was man(n) erwartet. Echt lecker Kaffee (klar, genug Pulver sollte schon rein), schnell und völlig problemlos gekocht.
Der Pinorkel am Deckel sollte allerdings etwas grifffreudiger sein; da rutscht man leicht ab.
Und äußerst wichtig: Das Ding ist schnell wieder sauber und einsatzbereit.
Wir waren zu Viert und jeder hatte ausreichend heißen Kaffee.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Gerd
Gerd | Dessau
16.05.2016 16:50

Ich bin Gerd

Sortieren nach