Osprey - Women's Eja 38 - Wanderrucksack

Detailansichten
219,95 inkl. MwSt.
Farbe wählen:
Farbe:
Größe wählen:
Größe:
Bitte wähle eine Variante
Nur noch einmal auf Lager!
Bitte wähle eine Variante
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 69 (DE)
  • Schneller Versand
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz

Auf einen Blick

Leichter Damen-Wanderrucksack für Tagestouren
% Weiterempfehlung
100% Weiterempfehlung
Kunden sagen:gutes Tragesystem
Kunden sagen: gute Ventilation
Kunden sagen: leicht
Beschicht. Außenmaterial
Kauf bewusst!
Kauf bewusst!
 g
1200 g
Materialinfos & Features
Geeignet für:
Einsatzbereich:
Wandern
Hauptmaterial:
100% Polyamid
Materialstärke:
100 Denier
Materialbehandlung:
DWR-imprägniert
Materialeigenschaften:
wasserabweisend
Kauf bewusst:
enthält recyceltes Material, bluesign APPROVED, PFC-/PFAS-frei
Tragesystem:
gepolsterter Hüftgurt, Brustgurt, gepolsterte Schulterträger, verstellbare Rückenlänge
Hauptfach-Zugriff:
Toploader
Belüftung:
3D-Mesh-Rückenpanel
Fächer & Halterungen:
abnehmbares Deckelfach, Stretchfach, Befestigung für Trekkingstöcke, Hüftgurttasche
Volumen:
38 l
Gewicht:
1.200 g
Referenzgröße:
in mittlerer Größe
Extras:
Kompressionsriemen
Art.Nr.:
502-6161
Produktbeschreibung

Auf Tagestouren ist der Wanderrucksack Women's Eja 38 von Osprey ein praktischer Partner!

Sein Material liefert einen soliden Wetterschutz kombiniert mit Strapazierfähigkeit. Stauraum für Verpflegung und Ausrüstung bietet das Hauptfach. Erweitert wird der Platz durch ein abnehmbares Deckelfach und seitliche Stretchfächer. Kleinigkeiten kannst Du auch in den Taschen am Hüftgurt unterbringen. Kompressionsriemen sorgen für Stabilität, selbst wenn der Rucksack nicht voll beladen ist. Eine Isomatte lässt sich einfach unten am Rucksack befestigen. Dank verstellbarer Rückenlänge findet jeder die optimale Passform. Mesh-Einsätze am Rücken bieten eine angenehme Ventilation. Mit den gepolsterten Schultergurten und dem weichen Hüftgurt werden Druckstellen vermieden. Das Gewicht wird optimal verteilt. Einfach durchdacht!

Bergfreund Max

Frag unseren Experten
Bergfreund Max

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 09:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
Profilbild von ELke
ELke
23.09.2022

100% finden die Bewertungen
von ELke hilfreich

Absolut empfehlenswert

Nach dem ersten Test auf einer mehrtägigen Trekking/ Kraxel Tour mit ca. 12-13 kg Ladung bin ich begeistert - der Rucksack ist bei dieser Beladung sehr bequem, dank Träger “Heranziehmechanismus“ kann man ihn bequem mal näher am / weiter weg vom Oberkörbper tragen, er lässt sich gut so fixieren, dass er nicht wackelt (wichtig für schwierige Kraxeleien) und hat aussen viele Befestigungsmöglichkeiten (zB lässt sich eine unter der Deckeltasche quergelegte Jacke wunderbar beidseitig mit den Kompressionsriemen fixieren).
Besonders gut gefällt mir, dass die abnehmbare Deckeltasche sich (bedingt durch die Abnehmbarkeit) in der Höhe verstellen lässt (das hat fast kein anderer Rucksack mehr!) so dass sie garantiert nie die Kopfbeweglichkeit einschränkt.
Wer von einem „komfortableren“, schwereren Rucksack kommt und Seitentaschen sowie Zugang zum Hauptfach von mehreren Seiten (dank Reissverschluss) gewöhnt ist, muss sich erst etwas gewöhnen - die optimale Gewichtsschichtung ist durch den alleineigen Zugang von oben natürlich etwas schwieriger - aber diesen Preis für ein knappes halbes Kilo weniger Gewicht zahle ich gern.
Viel von dem, was ich früher in den Seitentaschen hatte, lässt sich in den grosszügig bemessenen Hüftgurttaschen verstauen.
NIcht ganz optimal ist, dass sich der Brustgurt beim Gehen immer wieder nach oben verschiebt - man muss ihn dann eben wieder nach unten schieben, was eigentlich kein Problem ist.

  • Vorteile
    Bequem zu tragen
    Gute Verstellmöglichkeiten
    Leicht
    Gute Ventilation
    Sinnvolle Details
    Gutes Tragesystem
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Allround
    Wandern

Beitragstypen filtern

Sortieren nach