Metolius - Session Pad - Crashpad

Detailansichten
179,95
inkl. MwSt.

einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Konstruktion:
Crashpad
Einsatzbereich:
Bouldern
Außenmaterial:
900D Polyester
Füllung:
Schaumstoff in Sandwich-Konstruktion
Tragesystem:
Tragegriff; Schulterträger und Hüftgurt
Größe offen:
91 x 121 x 10 cm (LxBxH)
Größe geschlossen:
91 x 66 x 20 cm (LxBxH)
Gewicht:
4,0 kg
Extras:
Flap-Verschluss; 45 Grad geneigte Falz; Logo mit Teppichfunktion; Alu-Schnallen; Einschubtasche
Art.Nr.:
331-0105
Produktbeschreibung

Das Metolius Session Pad hält einiges aus! Seine Schaumstoff-Füllung ist in einer Sandwichkonstruktion angeordnet, welche der Schwerkraft nachgebenden Boulderern die nötige weiche Landefläche bietet. So werden Stöße gut abgedämpft. Die 45 geneigte Falz verhindert dabei, dass aufgrund der Falz Verletzungen passieren können. Bei dem mittelgroßen Crashpad wurde zudem extrem abriebfestes, robustes 900D Nylon verwendet, sodass das Crashpad garantiert auch ruppige Behandlungen übersteht. Mit seinen nur 4 kg Gewicht und dem bequemen Tragesystem wird auch der Zustieg zum Boulderfelsen nicht zur Qual. Hat man das Pad aufgeklappt, findet sich ein großes Metolius Logo, welches auch als Teppich zum Säubern der Kletterschuhe fungiert. Kleinigkeiten wie Tape, Bürsten und Chalk finden in der Außentasche am Pad Platz. Das Metolius Session Pad überzeugt mit robuster Verarbeitung und durchdachten Details!

Frag unseren Experten
Bergfreund Christian

+49 7121/70 12 0

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,5
(aus 2 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Münster

Das Pad würde ich weiterempfehlen

Ich habe das Pad jetzt in 3 verschiedene Gebiete mitgenommen und habe mich immer drüber gefreut. Der zusätzliche Stauraum erspart häufig das zusätzliche Tragen eines Rucksacks den man sonst mit ungünstigem Schwerpunkt ganz hinten oder vor dem Bauch tragen muss.

Außerdem ist die Fußmatte sehr praktisch. So achtet man automatisch etwas mehr darauf den Fels zu schonen.

Leider ist das Pad etwas klein, was aber in Bouldergebieten wie Fontainebleau keine Probleme bereitet. Weiter finde ich es manchmal etwas hart, was aber bei der geringen Dicke leider nötig ist.

Ich kann also sagen, dass es eigentlich nichts zu beanstanden gibt. Schön leicht, bis jetzt keine Verarbeitungsfehler wie bei meinem großen Mammut, bei dem die Nähte direkt aufgerissen sind, aufgefallen.

Klare Kaufempfehlung

  • Vorteile
    Gut zu tragen
    Preis/Leistung
    Leicht

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Nürnberg

Gutes kompaktes Crashpad

Der Trend geht ja hin zu riesigen Crashpads. Dieses hier passt ideal unten in meinen Camperbus in Verbindung mit anderen Pads bei z.B. Quergängen gut. Praktischer Verschluss, gutes Täschen für Schlüssel.

  • Vorteile
    Gut zu tragen

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach

Feedback