Hurley Markenshop

Vom Surfer, zum Shaper und dann zur eigenen Surf Company Hurley

Hurley

Als seine Eltern Mitte der 60er Jahre ins Surferparadies Orange County nach Kalifornien zogen, verliebte sich der damals dreizehn Jahre alte Bob auf Anhieb in die Wellen. Die berühmten Strände von Huntington Beach, Long Beach und Newport Beach im Süden von Los Angeles waren das neue Zuhause von Hurley. Nachdem er mit Anfang 20 das Shapen von Surfboards beherrschte, war er für etliche lokale Surffirmen als gefragter Shaper tätig.

Bob Hurley hatte nicht nur schon immer einen guten Riecher für Surfspots und Wellen, sondern auch für die geschäftlichen Aspekte des Surfsports. 1978 eröffnete Hurley seine eigene kleine Surf Company und sicherte sich einige Jahre später die Vertriebsrechte für die australische Surfer Marke Billabong, die zu dieser Zeit in den USA noch komplett unbekannt war. Mit seinem Geschick für Marketing und den besten Kontakten zu den angesagtesten und besten Surfern machte Hurley die Marke Billabong in Amerika berühmt. Einige Jahre später stand dann aber doch wieder sein eigenes Label im Vordergrund und er verkaufte Billabong zugunsten von Hurley.

Beachwear und Surfstyle von Hurley

Als einer der mächtigsten und einflussreichsten Männer im Surf Business schaffte Hurley es auch ein zweites Mal, die richtigen Fäden zu ziehen und seine Marke für Surfwear, Boardshorts, Swim Wear und Beach Lifestyle auf der ganzen Welt beliebt und gefragt zu machen. Ob lässige Hoodies, coole Sandalen oder praktische Rucksäcke - Hurley bietet Surfern alle wichtigen Bekleidungstücke zum Surfen, für den Strand und zum Wohlfühlen im Alltag.

Neben talentierten Profis der Surfszene unterstützt Hurley auch zahlreiche Events, Contests und Veranstaltungen, die die Beliebtheit und Bekanntheit des Surfsports weiter steigern. Der positive Spirit und die guten Vibes des Surfens sind dabei der Antrieb, aus dem Hurley seine Idenn schöpft und neue Styles kreiert.

Generationenübergreifende Liebe für Surf, Wave und Beach

Die Faszination für die Ozeane der Welt mit ihren unzähligen Surfspots hat Hurley nie losgelassen und er surft noch immer sobald die Bedingungen gut sind. Seine Liebe zum Meer hat er auch erfolgreich an seine drei Kinder weitergegeben. Alle sind komplett begeisterte Surfer und auch schon in jungen Jahren bei Wettbewerben sehr erfolgreich und enthusiastisch präsent.

Hurley steht für die Liebe zum Ozean, für die Liebe zu den Wellen und für eine Community von Surfern, die sich respektieren und schätzen und auf der Suche nach dem perfekten Swell die Welt bereisen - ob am North Shore, in Tahiti, Bali oder in Hossegor.

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.

Wir verwenden Cookies, um Dein Shoppingerlebnis zu verbessern. Wenn Du unsere Webseite nutzt, akzeptiert Du die Verwendung von Cookies.