Houdini Markenshop

Innovative Querdenker beeindrucken die Outdoorbranche

Houdini

Lotta Giornofelice, die Firmengründerin von Houdini, entdeckte in den frühen 90er Jahren auf einem Kletter- und Ski-Trip in Neuseeland dehnbare Fleecetextilien. Derartiger Stretch-Fleece war zu dieser Zeit in Europa so gut wie unbekannt und Lotta war so begeistert von dem tollen Material, dass sie eine kleine Kollektion mit Funktionsunterwäsche für Kletterer, Bergsportler und Skifahrer entwarf.

Aber Lotta ging noch einen Schritt weiter. Funktionelle Outdoor Bekleidung darf bei Houdini Sportswear nicht nur funktionell sein, sondern auch gut aussehen. Die Macher von Houdini sehen sich dabei außerdem als Teil einer nachhaltigen Revolution und legen höchsten Wert den Kunden das bestmögliche Outdoor Erlebnis zu bieten und dabei den ökologischen Fußabdruck so gut es geht zu minimieren.

Funktionelle Outdoor Bekleidung mit stylishen Designs

Funktionsbekleidung soll wärmen, vor Regen und Wind schützen und atmungsaktiv sein. Der Ansatz von Houdini geht aber über diese Grundanforderungen weit hinaus. Houdini Produkte sollen mit allen Sinnen wahrgenommen und als angenehm empfunden werden. Das fängt an beim Schnitt und der Auswahl der Rohstoffe und geht hin zu einer nachweislichen Nachhaltigkeit in der Produktion. Bei Houdini kann der Wanderer, Bergsteiger oder Skifahrer sich mit gutem Gewissen einkleiden.

Deswegen gilt bei Houdini auch der Grundsatz, dass jeder Entwurf kritisch von allen Seiten betrachtet wird. Wenn das Produkt keinen Mehrwert für den Kunden bringt und ihm bei seinen sportlichen Aktivitäten unterstützt, wird es erst gar nicht hergestellt. Dabei spielen auch die Langlebigkeit des neuen Produktes eine wichtige Rolle. Nicht nur die Materialien müssen den enormen Belastungen beim Bergsport standhalten, sondern auch das Design muss sich auch in einigen Jahren noch zeitlos anziehen lassen können.

Ausgezeichnete Sportswear aus Schweden

Dass Houdini seinen eigenen hochgesteckten Zielen in Sachen Design, Nachhaltigkeit und Umweltschutz auch gerecht wird, beweisen zahlreiche Awards und Auszeichnungen, die die Designer von Houdini in den letzten Jahren gewinnen konnten. Die innovativen Konzepte von schadstofffreier oder schadstoffarmer Funktionsbekleidung begeisterte die Juroren immer wieder aufs Neue.

Für die Entwickler und Designer bei Houdini ist das zum einen zwar die verdiente Anerkennung für ihre Arbeit, zum anderen sehen sie sich selbst noch lange nicht am Ende ihres innovativen und kreativen Schaffens. So gibt Houdini beispielsweise Ratschläge wie man das Leben seiner Outdoor Bekleidung verlängern kann, wie sich Funktionstextilien am besten reparieren lassen und schlagen sogar vor seine Bergsportbekleidung zu verleihen, wenn man sie im Moment nicht braucht. In den Houdini Geschäften in Schweden gibt es sogar die Möglichkeit seine Funktionsjacken wieder zu verkaufen oder auch aus zweiter Hand zu kaufen.

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.

Wir verwenden Cookies, um Dein Shoppingerlebnis zu verbessern. Wenn Du unsere Webseite nutzt, akzeptiert Du die Verwendung von Cookies.