Bergfreund Max
Bergfreund Max
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Nicht verzagen, wir haben selbstverständlich noch Alternativen für Dich parat:

Mammut - Smart - Sicherungsgerät

Detailansichten
Nicht mehr lieferbar
Nur noch einmal auf Lager!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 69 (DE)
  • Schneller Versand
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz

Auf einen Blick

Erstklassiges Sicherungsgerät für Sportkletterer
% Weiterempfehlung
99% Weiterempfehlung
 g
82 g
Materialinfos & Features
Konstruktion:
Autotube
Einsatzbereich:
Indoorklettern, Sportklettern
Geeignete Seile:
8,7 mm - 11 mm
Gewicht:
82 g
Sonstige Angaben:
dynamisches Abbremsen im Sturzfall, blockiert bei geringem Krafteinsatz
Art.Nr.:
318-0100
Produktbeschreibung

Womöglich eines der beliebtesten Sicherungsgeräte für Sportkletterer - das Mammut Smart hat nicht umsonst eine große Fangemeinde! Das Sicherungsgerät überzeugt durch seine einfache Handhabung und die schnelle Blockierung bei einem Sturz, die keinen großen Krafteinsatz erfordert - vorausgesetzt die Bremshand befindet sich in der richtigen Position!



Gleichzeitig ist das Smart so ausgelegt, dass es der natürlichen Reflexbewegung (zum Körper hin) in Schrecksituationen entspricht. Es erlaubt mit ein wenig Übung eine dynamische Sicherung, reduziert so den Fangstoß und macht Stürze für den Vorsteiger deutlich weicher. Das Sicherungsgerät eignet sich für den Einsatz mit allen gängigen HMS-Karabinern sowie für Einfachseile mit einem Durchmesser von 8,7 - 10,5 mm. Egal ob für die Halle oder für den Fels - das Smart von Mammut leistet beste Dienste beim Klettern!

Bergfreund Robert

Frag unseren Experten
Bergfreund Robert

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 09:00 - 17:00 Uhr

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Moritz
Moritz
16.06.2014

100% finden die Bewertungen
von Moritz hilfreich

Der Beitrag wurde am 16.06.14 überarbeitet

Geniales Prinzip mit hoher Qualität umgesetzt

Ich nutze den Smart zum Sichern beim Klettern in der Halle.

Anfangs ist die Bedienung ziemlich gewöhnungsbedürftig. Man ist vom Cube oder HMS gewöhnt, dass zwar durch Reibung die Kraft deutlich verringert wird, aber man das Seil doch selbst noch auf(halten) muss.
Hat man das Prinzip vom Smart verstanden und so verinnerlicht, dass die Bedienung unterbewusst erfolgt, zeigt das Gerät seine Stärke. Das schließen, so dass kein Seil mehr ausgegeben wird, passiert schon fast von alleine und ohne Kraftaufwand.

Erst zum Lösen (z.B. beim Abseilen des Partners) muss der Hebel mit etwas Kraft nach oben gedrückt werden.

Auch das Seil ausgeben geht sehr gut und ist vor allem bei weitem nicht so anstrengend, wie bei einem HMS.

Zum Bild:
A - Smart ist offen und das Seil kann ausgegeben werden
B - Smart ist geschlossen, es reicht, das Seil locker nach unten zu halten um ein Nachrutschen zu verhindern
C - Smart ist leicht geöffnet der Kletterpartner wird abgeseilt - wie schnell, wird nur über die "Hebel"-Position gesteuert, ist sehr feinfühlig und bedarf etwas Übung

Produktbilder von Moritz
  • Nutzung des Smart

  • Vorteile
    Verarbeitung
    Schnell zu öffnen
  • Nachteile
    komplizierte Bedienung
  • Einsatzbereich
    Einsteiger
    Allround
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Jan
Jan
27.02.2017
Smart - Sicher, einfach und leicht

Nach langer Benutzung ist der Smart immer noch ein super Gerät! Die Qualität und auch das Preis-Leistungsverhältnis stimmen wirklich.
Einsteiger können schnell damit umgehen. Die Bedienung ist Kinderleicht und gleichzeitig gibt er dem Ketterer ein sicheres Gefühl, da er fast von selbst blockiert! Trotzdem darf man ihn natürlich nicht mit einem automatischen System vergleichen um man muss immer eine Hand am Bremsseil haben!
Insgesamt kann ich Ihn für die Kletterhalle nur empfehlen. Draußen würde ich etwas anderes wählen, auch weil er recht lang am Gurt baumelt...

  • Vorteile
    Preis / Leistung
    Einfache Bedienung
    Leicht
  • Nachteile
    groß/sperrig
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Laura
Laura
20.10.2016
Nimmt dünne und dickere Seile gut

Ich habe das Grigri2 genutzt und das sehr gerne, bis mir beim Ablassen mal ein dünnes Seil echt ein ganzes Stück durch gerauscht ist. Dünne Seile gingen da wirklich schwer zu dosieren.
Das Smart getestet und es klappt wirklich super, auch mit dünnen Seilen.
Die ganz dicken Toprope-Kordeln in den Hallen laufen eh durch alles mies durch, da können die Geräte nix für.
Ich finde die Handhabung super. Man kann auch weniger Fehler beim Ausgeben machen, beim Grigri sehe ich da abenteuerliche Sachen. Also weniger fehleranfällig, denke ich.

  • Vorteile
    Preis / Leistung
    Einfache Bedienung
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
    Einsteiger
    Big Wall
    Allround
    Indoorklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Birgit
Birgit
28.07.2016
Würde ich wieder kaufen

Seit 4 Jahren im Einsatz und sehr zufrieden

  • Vorteile
    Einfache Bedienung
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Christoph
Christoph
04.12.2015

100% finden die Bewertungen
von Christoph hilfreich

Gutes Sicherungsgerät

Habe das Smart seit gut einem Jahr regelmäßig beim Klettern in der Halle im Einsatz (zumindest 1-2 Mal pro Woche) und sowohl mein Kletterpartner als auch ich sind sehr angetan.

-) die Handhabung ist simpel und sicher und kann auf Dauer auch kraftsparend sein

-) akzeptable Bremskraftverstärkung (dürfte lt. diversen Quellen bei ca. 0,8kn liegen) die eine Sicherheitsreserve bietet bevor das Seil (langsam) zu rutschen beginnt

-) Das Ablassen, vor allem mit Seilen mit großen Durchmesser oder ausgepelzt sind, bedarf etwas Übung bzw. Gefühl, wobei das Problem auch mit anderen Sicherungsgeräten besteht (vor allem bei Hallenseilen die oft genutzt werden) und ist daher kein signifikanter Nachteil im Vergleich zu anderen Sicherungsgeräten (für mich)

In Summe ein ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis und eine rasch erlernbare Technik die vor allem mehr oder weniger ident zum Sichern mit Tubern o.ä. ist.

  • Vorteile
    Preis / Leistung
    Einfache Bedienung
  • Einsatzbereich
    Einsteiger
    Indoorklettern
    Sportklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Kephas Paul
Kephas Paul
27.10.2015
einfaches und gutes Gerät

Prinzipiell ist das Teil ja ein etwas anders gebauter Tuber. Entgegen der richtigen Sicherungshalbautomaten kann man im ungünstigsten Fall einen Absturz produzieren. Das passiert dann, wenn die Sicherungshand über dem Gerät liegt.

Wenn man die Bedienung, welche wirklich sehr einfach ist, verinnerlicht hat, ist es ein einfach in der Handhabung und sehr sicher.

Lediglich bei abgenutzten Seilen, also wenn die Seile wellig sind, rattert es ein wenig.

  • Vorteile
    Leicht
    Einfache Bedienung
    Verarbeitung
    Preis / Leistung
  • Einsatzbereich
    Allround
    Sportklettern
    Indoorklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Maria Anna
Maria Anna
18.08.2015
Einfach Pefekt und Sicher !

Unkomplizierte Handhabung.

  • Vorteile
    Leicht
    Verarbeitung
    Schnell zu öffnen
    Einfache Bedienung
    Preis / Leistung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Anke
Anke
29.06.2015
Viel Sicherheit

Man kann das Gerät nicht falsch bedienen und selbst wenn das Sicherungsseil losgelassen wird saust das Seil nicht durch, sondern blockiert oder rutscht langsam durch. Nur das Ablassen braucht relativ viel Kraft im Daumen. Nur fürs Einfachseil geeignet.

  • Vorteile
    Verarbeitung
    sichere bedienung
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
    Einsteiger
    Indoorklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Samuel
Samuel
21.06.2015

83% finden die Bewertungen
von Samuel hilfreich

Sportklettern

Hervorragend fürs Sportklettern drinnen und draußen mit Einfachseilen geeignet.

Die Umgewöhnung vom Tuber erfolgt schnell und auch das Sichern im Vorstieg ist problemlos, wenn die Abläufe verinnerlicht wurden.

Das Ablassen von leichteren Kletterpartnern ist bei dickeren Seilen oft ruckelig.

Insgesamt überzeugt das Mammut Smart durch die Bedienungsfreundlichkeit, den einfachen und soliden Aufbau und das mehr an Sicherheit durch die zusätzliche Blockierwirkung gegenüber eines herkömmlichen Tubers.

Trotzdem ist das Sichern seines Kletterpartners eine komplexe und verantwortungsbewusste Tätigkeit, die gelernt sein muss.

  • Vorteile
    Verarbeitung
    Preis / Leistung
  • Einsatzbereich
    Einsteiger
    Indoorklettern
    Sportklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Annette
Annette
12.08.2014
Einfach & gut

Funktioniert zuverlässig auch bei schwereren Kletterern, nur das Seil darf nicht zu dick sein (10mm), dann ist das Handling zäh.

  • Vorteile
    Verarbeitung
    Einfache Bedienung
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
    Sportklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 128 weitere Beiträge!

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.