Bergfreundin Hannah
Bergfreundin Hannah
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Nicht verzagen, wir haben selbstverständlich noch Alternativen für Dich parat:

Mammut - Infinity 9,5 mm - Einfachseil

Detailansichten
Nicht mehr lieferbar
Nur noch einmal auf Lager!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 69 (DE)
  • Schneller Versand
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Materialinfos & Features
Sonstige Materialinfos:
SuperDry, COATINGfinish, duraFLEX-Veredelung
Zulassung:
Einfachseil
Durchmesser:
9,5 mm
Fangstoß:
9,1 kN
Dynamische Seildehnung:
29 %
Statische Seildehnung:
6,8 %
Mantelanteil:
40 %
Normstürze (max.):
8
Gewicht:
58 g
Gewichtsreferenz:
pro Meter
Art.Nr.:
308-0074
Produktbeschreibung

Ein echtes Leichtgewicht mit optimalem Handling: das Infinity 9,5 mm Einfachseil von Mammut! Das geringe Gewicht und der für ein Einfachseil geringe Durchmesser machen das Infinity zum geeigneten Seil für echte Kletterprofis, die sich mit Onsight- und Rotpunktklettereien beschäftigen oder schwierige alpine Touren gehen. Neben diesen Vorteilen bietet das Infinity auch noch beste Performance und ein ausgezeichnetes Handling, das durch Mammut COATINGfinish- und duraFLEX-Veredlung erreicht wird.
Das COATINGfinish ist eine Teflonbeschichtung, bei der jede einzelne Seilfaser behandelt wird. So wird die Reibung der Fasern minimiert und die Gleitfähigkeit verbessert. Zudem kann das Seil höhere Belastungen aushalten, da diese gleichmäßig auf die Fasern verteilt werden. Ein positiver Nebeneffekt ist außerdem die erhöhte Wasser- und Schmutzresistenz des Seils.
Die duraFLEX-Technologie wirkt sich ebenfalls positiv auf das Handling und die Lebensdauer des Seils aus. Hier wird nach der Herstellung eines Seils durch eine thermische Veredelung die sonst unregelmäßige Schrumpfung der Fasern gleichmäßig vorweggenommen, wodurch diese kompakter und einheitlicher im Griff werden. Zudem wird das Infinity dank dem Mammut LapCoiling-Verfahren so konfektioniert, dass Krangel von Anfang an vermieden werden.
Um das Seil zusätzlich vor Nässe und Schmutz zu schützen, ist es mit der Mammut SuperDRY-Imprägnierung ausgestattet bei der Seilmantel und -kern versiegelt werden. Das bedeutet wirksamen Schutz, verbesserte Langlebig- und Abriebfestigkeit und optimiertes Handling! Ein absolutes High-End-Produkt!

Bergfreundin Cora

Frag unseren Experten
Bergfreundin Cora

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 09:00 - 17:00 Uhr

Lob vs Tadel
Profilbild von Andreas

Andreas

21.06.2013

Super für Fortgeschrittene

Benutze das Seil mittlerweile seit einem Jahr in der Halle und am Fels und bin super zufrieden. Es ist extrem Leichtgängig, super zu Clippen und durch Musterwechsel echt praktisch.
Empfehle es aber eher Fortgeschrittenen Kletterern da es bei ungünstigen Felskontakt schon eher als dickere Seile Material lässt.
Aber bestes Seil das ich bis jetzt habe

Vorteile
Leicht
Gute Handhabung
Einsatzbereich
Sportklettern
VS
Profilbild von Elmar

Elmar

08.03.2012

Gutes Seil dank imprägnierung für...

Gutes Seil dank imprägnierung für Gletschertouren. Handling ist für die Seilstärke ok. Gewichtsangabe stimmt aber leider überhaupt nicht. Ist wesentlich schwerer als angegeben. Also zwar dünner, aber auch nicht leichter als dickere Seile.

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Andreas
Andreas
21.06.2013

47% finden die Bewertungen
von Andreas hilfreich

Super für Fortgeschrittene

Benutze das Seil mittlerweile seit einem Jahr in der Halle und am Fels und bin super zufrieden. Es ist extrem Leichtgängig, super zu Clippen und durch Musterwechsel echt praktisch.
Empfehle es aber eher Fortgeschrittenen Kletterern da es bei ungünstigen Felskontakt schon eher als dickere Seile Material lässt.
Aber bestes Seil das ich bis jetzt habe

  • Vorteile
    Leicht
    Gute Handhabung
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Elmar
Elmar
08.03.2012

66% finden die Bewertungen
von Elmar hilfreich

Gutes Seil dank imprägnierung für...

Gutes Seil dank imprägnierung für Gletschertouren. Handling ist für die Seilstärke ok. Gewichtsangabe stimmt aber leider überhaupt nicht. Ist wesentlich schwerer als angegeben. Also zwar dünner, aber auch nicht leichter als dickere Seile.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Michael
Michael
10.04.2014
Top Seil, leicht, sehr gutes Handling

Bestes Seil, das ich bis jetzt hatte.
Super Handling, krangelt nicht, leicht, polyvalent einsetzbar. Ich verwende es hauptsächlich für Sportklettern (in der Halle und draußen am Fels). Würde es ohne Zögern wieder kaufen.
Einziger Wermutstropfen: Preis

  • Vorteile
    Leicht
    Langlebig
    Gute Handhabung
  • Nachteile
    Preis
  • Einsatzbereich
    Alpinklettern
    Big Wall
    Einsteiger
    Sportklettern
    Indoorklettern
    Hochtouren
    Allround
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Samuel
Samuel
29.06.2013
Dünn und doch robust

Nutze das Seil zum Sportklettern und für Mehrseillängen, bei denen keine Halbseile nötig sind. Es krangelt nicht, flutscht nur so durch Sicherungsgeräte (achtung beim Tuber!) und ist schön dünn und leicht. Trotzdem zeigt es noch keine Abnutzungserscheinungen... Für ein 9.5mm Seil scheint es sehr robust zu sein.

  • Vorteile
    Gute Handhabung
    Robust
    Leicht
    Langlebig
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
    Alpinklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Armin
Armin
26.05.2011
Das Mammut Infinity ist ein Top-Seil...

Das Mammut Infinity ist ein Top-Seil. Es ist leicht und seine Zweifarbigkeit (besser: "Zweimustrigkeit") hilft sehr im Gebrauch. Es neigt nicht zum Krangeln und hat sehr gute Gleiteigenschaften am Fels. Aber auch sonst ist nichts daran auszusetzen. Ich kann dieses Seil nur empfehlen! Es ist immer eine Freude, damit unterwegs zu sein.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Tobias
Tobias
24.10.2012

100% finden die Bewertungen
von Tobias hilfreich

Habe das Seil jetzt seit rd...

Habe das Seil jetzt seit rd. einem Jahr im Einsatz in Halle und Fels (Buntsandstein, Granit). Das Handling ist gut und es krangelt bei mir nicht. Der Farb- bzw. Musterwechsel in der Seilmitte dürfte allerdings etwas deutlicher bzw. markanter ausfallen. Daher nur 4 Sterne.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Johannes
Johannes
04.09.2012
Ich habe das Seil vorwiedend wegen dem...

Ich habe das Seil vorwiedend wegen dem geringen Gewicht gekauft. Ich habe es nur in der Halle benutzt. Ca. 2m vom Anfang (an der Stelle an der man ungefähr Clipt) ist das Seil schon nach kurzer Seit aufgebauscht und zersetzt sich so stark das ich es leider bereits kürzen musste. Schade...

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Anita
Anita
18.07.2012
Das ist zwar mein erstes Seil, dass...

Das ist zwar mein erstes Seil, dass man auch für alpine Touren benutzen kann, aber ich bin voll zufrieden. Ich find vor allem das Gewicht im Vergleich zu meinem alten 10mm dicken Sportkletterseil sehr klein :)
Leider kostet der Spaß auch viel

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Jens
Jens
02.01.2012
Ein Klassiker unter den Einfachseilen!

Ein Klassiker unter den Einfachseilen! Sehr leicht, geringe Reibung am Fels, gute Wasserresistenz. Bin sehr zufrieden. Schnelle Lieferung, super Service!

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Michael
Michael
11.12.2011

38% finden die Bewertungen
von Michael hilfreich

Bestes Seil, das ich bisher hatte, Alpin...

Bestes Seil, das ich bisher hatte, Alpin nur für schwierige durchstiege, aber da sollte man sowieso immer mit Doppelseil arbeiten, z.B. das Genesis auch von Mammut. Aber für Klettergarten, Durchstieg oder selbst mal für die Halle (wenn es einem dafür nicht zu schade ist) sehr empfehlenswert.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 28 weitere Beiträge!

Beitragstypen filtern

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.