Bergfreund Christian
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Mammut - Focus - Klettergurt

Detailansichten
Nicht mehr lieferbar
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Hüftgurt
Einsatzbereich:
alpines Gelände und Sportkletterrouten
Material:
Cordura Nylon
Polsterung:
Sandwichpolster mit 3D-Mesh Lining
Materialschlaufen:
4 Kunststoff-Materialschlaufen aus Hytrel (Größe XS nur 2 Materialschlaufen)
Verschluss:
Mammut Slide Bloc Schnalle
Verstellmöglichkeit:
Beinschlaufen mit Rückfädelschnallen
Gewicht:
470 g
Größen:
XS-XL
Extras:
Abriebschutz aus Kunststoff an der Einbindeschlaufe
Art.Nr.:
303-0115
Produktbeschreibung
Ausgewogener Klettergurt mit einer optimalen Mischung aus Tragekomfort, Gewicht und Benutzerfreundlichkeit: der Focus von Mammut! Dank verstellbarer, anatomisch geformter Y-Beinschlaufen mit Rückfädelschnallen ist er der ideale Begleiter für alpines Gelände und Sportkletterrouten. Die tragende Einfasskonstruktion des Gurtes sorgt dafür, dass das Gewicht über die gesamte Gurtbreite verteilt wird und steigert so den Tragekomfort.
Dank neuer Mammut Slide Bloc Schnalle am Hüftgurt ist das Anlegen des Gurtes zudem besonders einfach und sicher denn die Schnalle blockiert, ohne dass man das Gurtband zurückfädeln muss. So werden Fehler von Anfang an vermieden!
Die Hypalon-Konstruktion des Hüftgurts sorgt für zusätzliche Stabilität und exzellente Zug- und Abriebfestigkeit. Hierfür wird der Gewebekern synthetisch mit Gummi beschichtet. Zudem kommt der Focus mit vier stabilen Kunststoff-Materialschlaufen aus Hytrel, an denen Express-Sets und friends immer griffbereit sind. Hytrel ist ein Materialgemisch, das hohe Belastung aushält und eine sehr hohe Reißfestigketi hat.
Die Haltebänder an den Beinschlaufen sind mit einer Drop-Seat Schnalle am Hüftgurt befestigt, die sich bei Bedarf schnell aushaken lässt. Auch die Länge kann so leicht eingestellt werden. Die Einbindeschlaufe ist zudem durch einen Schutz aus Kunststoff vor Abrieb geschützt, was die Lebensdauer des Focus erheblich steigert!

Frag unseren Experten
Bergfreund Hannes

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,5
(aus 89 Bewertungen)
Lob vs Tadel

Maximilian | Fischbach

21.03.2011

Beim Abfang eines Sturzes ist es das...

Beim Abfang eines Sturzes ist es das gleiche Gefühl, als ob man sich nach einem harten Arbeitstag auf die Couch wirft. :)
Rundum gut verarbeiteter Gurt mit viel komfort.
Die steifen Materialschlaufen sagen mir nicht so zu, aber das tut dem ganzen kein Abbruch.

VS

Johannes | Bingen am Rhein

12.06.2012

Gute Preis Leistung, Durch die einseitige...

Gute Preis Leistung, Durch die einseitige exzentrisch angeordnete Schnalle lagen die Materialschlaufen bei meinem Taillienumfang am Ende auch sehr asymmetrisch. Eine Nummer größer (XL) war eindeutig zu weit. Habe den Gurt daher wieder umgetauscht. Da ich ihn nicht benutzt habe bezieht sich meine Kritik (3 Sterne) somit lediglich auf das asymmetrische Schnallensystem. Verarbeitung sah aber gut aus.

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Mönchweiler

Positiv: guter Zweitgurt für Kletterpartner ohne..

Positiv: guter Zweitgurt für Kletterpartner ohne eigene Ausrüstung, leicht

Negativ: kann bei manchen Personen an den Oberschenkeln schmerzen - insbesondere bei Frauen

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Vöhringen

Solider Gurt zum Klettern und für Hochtouren...

Solider Gurt zum Klettern und für Hochtouren. Könnte etwas besser gepolstert sein, aber dafür leicht.

Seit über einem Jahr im treuen Einsatz - draussen und drinnen.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Neuendorf

Top zufrieden. Habe den Gurt nun seit einem Jahr..

Top zufrieden. Habe den Gurt nun seit einem Jahr. Habe keine negativen Erfahrungen damit gemacht

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 86 weitere Beiträge!

Sprachen filtern

Sortieren nach

Bewertungen