Tests und Bewertungen

Haglöfs - L.I.M III Jacket - Hardshelljacke im Test

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Frage von Dominik
14.07.2016
Wasserdichte Jacke zum fischen?

Hallo,

ich bin schon seit längerer Zeit auf der Suche nach einer Jacke mit der ich 5-6 Stunden im Regen fischen kann ohne das ich nass werde. Könnt ihr mir diese Jacke dafür empfehlen?

Danke im voraus

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

| Wien

Super Jacke für alle Gelegenheiten

Einziger Nachteil bei der Lieferung leider ein starker Knick in der Mitte, weil die Jacke wohl schon sehr lange gefaltet im Lager gelegen ist. Die Jacke selbst topp!

  • Vorteile
    Guter Schnitt
    Leicht
    Atmungsaktiv
    Preis/Leistung
    Wasserdicht
    nachhaltig produziert
  • Einsatzbereich
    Reisen
    Trekking
    Hochtouren
    Camping
    Wandern
    Trailrunning
    Allround

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Garsten

Diese Jacke würde ich immer wieder kaufen

Habe die Jacke schon länger im Einsatz. Bei diversen Aktivitäten wie Radfahren, Wandern, Festivals usw.
Kann sie nur empfehlen!! :-)

  • Vorteile
    Gute Details
    Robust
    Preis/Leistung
    Leicht
    Winddicht
    Atmungsaktiv
    Wasserdicht
    Guter Schnitt
  • Einsatzbereich
    Freizeit
    Wandern
    Trekking

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Frage von Ma
11.05.2015
Rucksacktauglich

Hallo , ich suche eine Regenjacke für die wärmeren Monate im Jahr mit der ich problemlos Tagestouren laufen kann ohne das sich im Schulterbereich das Material abnutzt. Vom Design finde ich diese Jacke perfekt. Hält die Jacke vom Material was aus oder ist sie so dünn, das sie wirklich nur für den kurzen Regenschauer ist?

Danke schonmal

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Kosta (Community) | Kundenservice
13.05.2015 16:33

Hallo Ma,

die Frage wurde bereits weiter unten beantwortet.
Hier aber nochmals von Hannes:
Das Paclite Material ist nicht uneingeschränkt rucksacktauglich. Mehr wie 5-10 kg solltest Du damit auf Dauer nicht auf dem Rücken tragen. Sollte dein Rucksack schwerer sein, müsstest Du dich mal bei den GoreTEX Pro Jacken umschauen. Die sind uneingeschränkt rucksacktauglich!

Gruß
Kosta

| Bensheim

Sehr leicht!

Da sie so extrem leicht ist hat man sie immer dabei und merkt es nicht wirklich. Meine wiegt glaube ich ca. 250g bei Größe S. Ich bin 175cm groß und wiege 68 Kg. Wirkt gut verarbeit.

Negativ aufgefallen sind mir lediglich die fehlenden Seitentaschen, aber das nehme ich in Kauf. Dafür gibt es eine Brusttasche. Ansonsten war sie auch einfach sehr teuer (waren so ca. 250€), aber ich hoffe das rechnet sich im Laufe der Jahre.

  • Vorteile
    Leicht
    Atmungsaktiv

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Frage von Heinz
29.10.2014
Ist die Kapuzze abnehmbar?

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Hannes(Community) | Kundenservice
30.10.2014 08:07

Hallo Heinz!

Leider ist die Kapuze nicht abnehmbar.

Machs gut!
Hannes

| Raubling

Der Beitrag wurde am 19.08.14 überarbeitet

super leicht

Hab mich für diese Jacke auf Grund des geringen Gewichts entschieden.

Diese superleichte Jacke habe ich nachträglich nochmal gewogen und sie war noch leichter als in der Produktbeschreibung.

Habe die Jacke auf meiner Alpencross mit dem MTB mitgenommen und sie hat mich nicht enttäuscht.
Sie hat einen Tag Dauerregen gut durchgehalten ohne das irgendwo Wasser eintritt.

  • Vorteile
    Leicht
    Atmungsaktiv
    Guter Schnitt
    Wasserdicht
  • Einsatzbereich
    Freizeit
    Wandern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Frage von Sebastian | Düsseldorf
08.06.2014
Ist diese Jacke fürs Skifahren geeignet?

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Hannes(Community) | Kundenservice
10.06.2014 07:58

Hallo Sebastian!

Es handelt sich bei der Jacke um eine sehr leichte & dünne Hardshelljacke. Ich würde Dir diese nicht zum Skifahren empfehlen, da bei einem Sturz evtl. das Material drunter leiden könnte. In dem Fall empfehle ich Dir eher eine 3-lagige Hardshelljacke z.B. GoreTex Pro oder Dermizax.

Machs gut
Hannes

Frage von Johannes | Abensberg
28.05.2014
Rucksacktauglichkeit

Ist diese Jacke auch für Wanderungen mit Rucksack (ca. 4-5 Tage) geeignet?

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Hannes(Community) | Kundenservice
28.05.2014 11:53

Hallo Johannes!

Das Paclite Material ist nicht uneingeschränkt rucksacktauglich. Mehr wie 5-10 kg solltest Du damit auf Dauer nicht auf dem Rücken tragen. Sollte dein Rucksack schwerer sein, müsstest Du dich mal bei den GoreTEX Pro Jacken umschauen. Die sind uneingeschränkt rucksacktauglich!

Machs gut,
Hannes

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
| PARIS

Léger, étanche, parfaite coupe

Veste idéale, pour le côté léger, étanche, coupe vent, très bonne qualité technique.Si on rajoutait une fermeture double ouverture ce serait parfait.

  • Vorteile
    Guter Schnitt
    Preis/Leistung
    Leicht
    Wasserdicht
    Atmungsaktiv
    Winddicht
  • Einsatzbereich
    Allround
    Trekking
    Reisen
    Wandern
    Ultraleicht

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Beitragstypen filtern

Sortieren nach