Tests und Bewertungen

Grivel - Air Tech Carbon - Eispickel im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,8
(aus 3 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Bewertungen
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Frage von Cristian | Davos Platz
19.01.2015
Gewicht Eispickel Grivel Air Tech Evo vs Carbon

Guten Tag
Wie ich sehe ist der Grivel Air Tech Carbon 473gr schwer und der Grivel Air Tech Evo 458gr.
Sollte der Carbon nicht leichter sein, resp welche Gründen sprechen so noch dafür den Carbon zu kaufen?
Freundliche Grüsse
Cristian

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Frage von Sebastian | Beselich/Niedertiefenbach
06.06.2014
hi wie bestimme ich am besten die Länge des Eispickels für mich ?

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Daniel | Kirchentellinsfurt
06.06.2014 10:39

Hallo Sebastian,

der Pickel sollte bei locker gestrecktem Arm circa 10 cm über dem Boden schweben.

Servus, Daniel

| Filderstadt

Top Gerät aber der "normale" Air Tech tu

Der Pickel mit Carbon ist natürlich die Creme de la Creme.
Das Gute daran, das Carbon leitet die Kälte nicht so gut wir ein normaler Aluminium Pickel. Gerade wenn man ihn nicht am Griff, sondern am Hals hält, merkt man diesen Unterschied doch ziemlich schnell.
Außerdem ist er leichter als die meisten anderen Pickel mit dieser Ausstattung (große Schaufel, sehr dick und robuster Kopf, Gummiahndgriff + gummierte Schlaufe).

Allerdings sollte man sich das auch gut überlegen ob das 30€ wert ist.
Ich persönlich würde mich auch mit dem "standart Evo zufrieden geben, außer es gibt eine Rabattaktion;)

Trotzdem hat mich dieses Produkt überzeugt.

Einzigster Nachteil: Man kann die Haue nicht austauschen, was in nichtgerade für Mixed Klettern eignet.... Aber dafür ist er ja auch nicht gedacht

  • Vorteile
    Leicht
    Stabil
    Guter Biss

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Siebnen

Grivel Eispickel

Sehr schöner Pickel

  • Vorteile
    Gut ausgewogen

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Bad Liebenzell

100% finden die Bewertungen
von Tobias hilfreich

Teuer, aber gut...

Teuer, aber gut. Eine Anschaffung für's Leben :-). Der Pickel hat sich bei meinen Hochtouren (u.a. Großvenediger, Piz Buin) bewährt.

Ein Schutz sollte zusätzlich erworben werden, da zumindest der neue Pickel recht scharfe Kanten hat. Habe die orangenen von Black Diamont genommen. Die passen gut und machen mir einen solideren Eindruck wie die Originalen von Grivel.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Beitragstypen filtern

Sortieren nach

Bewertungen