Bergfreund Ron
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Exped - Dreamwalker 650 - Daunenschlafsack

Nicht mehr lieferbar
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Daunenschlafsack
Einsatzbereich:
Reisen; Backpacking; Trekking; Bergtouren
Material:
20D Texped PA35 Ripstop Nylon (100% Polyamid)
Innenmaterial:
30D Texped PR46 Polyester (100% Polyester)
Füllung:
Gänsedaune; 840 cuin Bauschkraft; enthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs
Temperatur Komfort:
2 °C
Temperatur Limit:
- 3°C
Temperatur Extrem:
- 20 °C
Packmaß:
32 x 22 cm (M) / 34 x 22 cm (L)
Gewicht:
1080 g (M) / 1290 g (L)
Längen:
M: 210 cm (max. Körperlänge 180 cm); L: 225 cm (max. Körperlänge 195 cm)
Extras:
mittiger RV; Ärmelöffnungen; inkl. Packsack; Kapuze
Art.Nr.:
513-0518
Produktbeschreibung
Schlafwandeln ausdrücklich erlaubt - mit dem Dreamwalker 650 von Exped! Der Clou des Daunenschlafsacks sind die Armreißverschlüsse, dank derer der Schlafsack einfach zum Mantel umtransformiert werden kann. So hat man viel Bewegungsfreiheit und kann Arme und Beine verwenden, was besonders beim Kochen im Camp oder beim gemütlichen Sitzen am Feuer von Vorteil ist.
Gefüllt ist der Schlafsack mit hochwertiger Gänsedaune von 840 cuin Bauschkraft. Die Vorteile von Daune sind vor allem ihre exzellente Isolationsfähigkeit und ihr gleichzeitig sehr geringes Gewicht. Noch dazu lässt sich Daune wunderbar klein zusammenkomprimieren und nimmt so im Gepäck nicht allzu viel Platz ein. Die Daune ist in zahlreichen vertikalen und horizontalen Kammern untergebracht, damit Kältebrücken vermieden werden und die Daunen nicht wandern. Statt eines Kopfteils kommt beim Dreamwalker 650 eine daunengefüllte Kapuze zum Einsatz, um Kopf und Ohren warm zu halten.
Um den Schlafsack zum Mantel umzufunktionieren, wird einfach der Fußteil geöffnet und nach innen umgestülpt und dort mit Spezialbefestigungen fixiert, um die Beine freizugeben. Die so entstandene Doppellage wärmt die empfindliche Nierengegend angenehm. Sogar an Taschen für die Hände und einen Kordelzug zur Kapuzenverstellung wurde gedacht. Der Dreamwalker 650 von Exped ist ein detailreicher, flexibler und robuster Schlafsack, mit dem leidenschaftliche Draußenschläfer und -sitzer ihre Freude haben werden!

Frag unseren Experten
Bergfreund Christian

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen