Bergfreund Christian
Bergfreund Christian
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Evolv - Pontas - Kletterschuhe

Nicht mehr lieferbar
Nur noch einmal auf Lager!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Materialinfos & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Klettschuhe
Einsatzbereich:
technisches Klettern, kleine Kanten; ideal für präzise Fußarbeit
Material:
Synthratek Kunstleder (non-stretch); Baumwollfutter
Sohle:
4,2 mm Trax XT-5 Sohlengummi (high friction); 3/4 lange, halbsteife MX-S 1,5 mm Zwischensohle
Leisten:
asymmetrische KA-1 Leisten
Vorspannung:
kaum Vorspannung
Verschluss:
2 Klettverschlssbänder
Extras:
2,2 mm Trax duro-rand
Art.Nr.:
301-0109
Produktbeschreibung
Beste Performance auf kleinen Kanten, optimaler Sitz und viel Grip an der Wand - bei diesem Schuh passt einfach alles! Kein Wunder, denn der Pontas von Evolv wurde nach den Vorstellungen und mit der Erfahrung vom Profi Chris Sharma entwickelt. Und wenn einer weiß worauf's ankommt, dann ja wohl er... und das merkt man! Denn der Pontas kommt mit einer sehr griffigen Sohle aus Trax TX-5 Gummi, das eine perfekte Balance zwischen Festigkeit und Flexibilität aufweist und bei extremen Klettereien und anspruchsvollen technischen Routen sein ganzes Können zeigt. Die asymmetrische Zehenbox mit einem 2,2 mm Trax Gummiüberzug sorgt für eine optimale Kraftübertragung auf den Fels und ermöglicht das Stehen von kleinen Tritten und Löchern. Außerdem sind Toe-Hooks damit kein Problem. Eine 3/4 lange halbsteife Zwischensohle unterstützt den Fuß und verbessert die Spannung von der Ferse bis zu den Zehen. Die richtige Wahl für anspruchsvolle Routen, bei denen präzise Fußarbeit angesagt ist - wie zum Beispiel das Deep-Water Solo Projekt "Es Pontas" von Chris Sharma, das dem Pontas seinen Namen gab!
Bergfreund Hannes

Frag unseren Experten
Bergfreund Hannes

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Lob vs Tadel
Profilbild von Sascha

Sascha | Kirchheim unter Teck

17.05.2011

Gibt es nicht viel zu sagen, super Schuh!

Gibt es nicht viel zu sagen, super Schuh! Bequem und überall einsetzbar, auch ohne immense Vorspannung. Für die Beintechnik eine Bereicherung. Zehen und Ferse greifen super. Hat ein ganzes Jahr im Dauereinsatz durchgehalten. Habe ihn eine halbe Nummer kleiner als meine Strassenschuhe genommen und er passt nach kurzem Eintragen perfekt.

VS
Profilbild von Matthias

Matthias | Innsbruck

04.11.2012

Ich habe den Schuh nun seit ca. 1 1/2 Jahren...

Ich habe den Schuh nun seit ca. 1 1/2 Jahren. Wobei ich noch andere Schuhe zum klettern habe.
Die Passform ist sehr gut und er ist angenehm zum tragen.
Das Trittgefühl ist gut, zum hooken ist er aber wengier gut geeignet. Dafür ist er zu wenig fest und der Gummi an Ferse und vor allem an den Zehen haltet nicht so gut.
Eigentlich würde der Schuh 4-5 Sterne verdienen aber leider ist die Verarbeitung nicht gut. Bei mir löst sich an der Oberseite rundherum der Gummi. Also da wo der Gummi mit dem gelben Stoff zusammengeklebt wurde. Bei einem so teuren Schuh kann man sich schon mehr erwarten!

Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Tristan
| Walheim (Württ)
Super Schuh

Habe lange nach dem passenden Schuh gesucht und ihn hier gefunden. Die Passform in der richtigen Größe ist genial und auch für längere Routen optimal. Normalerweise kaufe ich meine Kletterschuhe deutlich (2-5 Größen) kleiner als meine Normalschuhgröße, hier war aber die normale Größe perfekt.

Trage den Schuh nun seit gut einem halben Jahr und bin rundum mit ihm zufrieden. Für diesen Preis gibt s für mich keinen besseren!

  • Vorteile
    Vielseitig
    Gute Passform
  • Einsatzbereich
    Alpinklettern
    Sportklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Philipp
| Chemnitz
a

a

  • Vorteile
    Gute Passform
    Guter Grip
    Hohe Kantenstabilität
  • Einsatzbereich
    Bouldern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Jan
| Nürnberg
Guter Schuh

Sitzt gut, sieht gut aus, könnte aber noch mehr Grip haben.

  • Vorteile
    Vielseitig
    Robust
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
    Allround
    Indoorklettern
    Bouldern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Gear of the Week

75% finden die Bewertungen
von Gear of the Week hilfreich

Bergfreund Sebastian empfiehlt den Evovl Pontas...

Bergfreund Sebastian empfiehlt den Evovl Pontas im aktuellen Gear of the Week:

"... Ein bequemer Allrounder. Dieser Schuh wird jeder Bedingung gerecht, egal ob beim Bouldern, in der Halle oder doch am Fels. Durch die geringe Vorspannung und das Baumwollfutter ist er sehr bequem. Die Asymmetrie verleiht ihm den perfekten Halt. ..."

Mehr dazu erfahrt Ihr im Basislager-Blog: http://www.bergfreunde.de/basislager/gear-of-the-week-evolv-pontas-kletterschuhe

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Sebastian
| Millstatt
Habe einen Scarpa Feroce Schuh, den hab...

Habe einen Scarpa Feroce Schuh, den hab ich zum Bouldern, Klettern Indoor, Outdoor, MSL genommen, deshalb war die Umstellung am Anfang sehr groß, aber nach nach ein paar mal tragen hat mich der Evolv Pontas total überzeugt. Hat am Anfang bei den Zehen etwas gedrückt, merke aber mittlerweile nichts mehr.
Überzeugt hat er mich vor allem am Fels, "ziemlich" bequem und man kann sehr sauber steigen.
Rein für den Hallengebrauch würde ich ihn aber nicht unbedingt empfehlen, da gibt es sicher bessere Alternativen.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Marcel
| Düsseldorf

60% finden die Bewertungen
von Marcel hilfreich

Gibt kaum was auszusetzen...

Gibt kaum was auszusetzen. Lediglich die Passform an der Ferse könnte bei mir besser sein. Ist aber jetzt auch nicht der klassische Boulderschuh. Trage ihn mehr für Routen und Mehrseillängen.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Matthias
| Innsbruck
Ich habe den Schuh nun seit ca. 1 1/2 Jahren...

Ich habe den Schuh nun seit ca. 1 1/2 Jahren. Wobei ich noch andere Schuhe zum klettern habe.
Die Passform ist sehr gut und er ist angenehm zum tragen.
Das Trittgefühl ist gut, zum hooken ist er aber wengier gut geeignet. Dafür ist er zu wenig fest und der Gummi an Ferse und vor allem an den Zehen haltet nicht so gut.
Eigentlich würde der Schuh 4-5 Sterne verdienen aber leider ist die Verarbeitung nicht gut. Bei mir löst sich an der Oberseite rundherum der Gummi. Also da wo der Gummi mit dem gelben Stoff zusammengeklebt wurde. Bei einem so teuren Schuh kann man sich schon mehr erwarten!

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Thomas
| St. Martin
Ich nutze den Tipp und beantworte genau...

Ich nutze den Tipp und beantworte genau die vorgeschlagenen Punkte :-)

Dauer: Nach ca. 100 Hallenrouten kaum abgenützt. Noch immer wie neu, perfekt verarbeitet.

Einsatzzweck: Hallenrouten bis 8+ (Außen nur für richtig schwere Routen)

Größe: Straßenschuhe 42, Pontas 42, ist eher klein geschnitten (schmal) bis jetzt konstante größe

Positiv: Coller look, gut verarbeitet, sehr spitz - perfekt für leisten und micro tritte, vorspannung ausreichend

Negativ: eig. nichts. veleicht das die Zehenbox sehr klein und eng ist, dass ist nicht ganz bequem, aber es klettert sich damit besser

Bitte bewerte hier nur das Produkt! Die Bergfreunde kannst Du gerne bei Shopauskunft.de bewerten.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von mathias
| freiburg
Eigentlich kein schlechter Schuh, aber die...

Eigentlich kein schlechter Schuh, aber die Verarbeitung ist schlecht, vor allem für den Preis. Das Gummi löste sich bei mir schon nach 3 mal klettern sehr stark ab.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von johannes
| wiesbaden
Anprobiert und meine Füße(sehr breit) können...

Anprobiert und meine Füße(sehr breit) können mit diesem Schuhe nichts anfangen. Ansonsten wirkte die Verarbeitung sehr gut.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 14 weitere Beiträge!

Sortieren nach