Tests und Bewertungen

Edelrid - Tech Web 12 mm - Bandschlinge im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
5,0
(aus 37 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Bewertungen
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Hendrik
| Flensburg
Meine Lieblingsschlinge!

Ich stehe voll auf TechWeb!
Bis jetzt hatte ich noch keine bessere Schlinge in der Hand gehabt. Mir gefällt die Kombination der Vorteile von Polyamid- und Dyneemaschlingen. Lange benutze ich sie selber noch nicht. Ein Kollege hat sie aber schon seit einiger Zeit im intensiven Einsatz - macht einen sehr robusten Eindruck!
Ob am Fels zur Positionierung und Standplatzbau oder bei seilunterstützen Arbeiten...
Tech Web Schlingen habe ich ab jetzt immer am Gurt...

  • Vorteile
    Stabil
    Gut zu knoten
    Robust
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Felix
| Hannover
Super Bandschlinge

Macht einen hochwertigen Eindruck. Die Breite 12 mm lässt sich sehr gut händeln.

  • Vorteile
    Stabil
    Robust
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Felix
| Eindhoven
Super handling, angenehme breite

Nicht so ganz schmall wie die ganz dünnen Schlingen. Sehr gut knotbar.

  • Vorteile
    Gut zu knoten
    Preis/Leistung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Maarten
| Nottuln

93% finden die Bewertungen
von Maarten hilfreich

Optimales Material

Ich finde die Techweb Schlingen gut. Sie sind schmal, dennoch robust und nicht ganz so dünn und glatt wie dyneema Schlingen.

  • Vorteile
    Robust
    Stabil
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Ralf
| Graben-Neudorf
meine Lieblings Schlingen :)

sind sehr gut :)

  • Vorteile
    Robust
    Stabil
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Steven
| Tromsø

57% finden die Bewertungen
von Steven hilfreich

Nice anchor, crappy draw

I have a 240 sling which I use for building anchors and it is super at this! Eventhough the knot is a little hard to remove it is a really nice system. I also have a bunch of single length slings which I used as alpine draws but I replaced these but thinner slings.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von stefan
| zwota
Top

Was will man dazu sagen, die tut was sie soll und die Qualität ist spitze.

  • Vorteile
    Stabil
    Robust
    Preis/Leistung
    Gut zu knoten
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Herbert
| Rheine
würde ich wieder kaufen

ist OK

  • Vorteile
    Robust
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Samuel
| Wieselburg

77% finden die Bewertungen
von Samuel hilfreich

Selbstsicherung/Standplatz

120cm lange schick gefärbte Selbstsicherungsschlinge, die etwas steifer und leichter (56g Edelrid TechWeb vs. 89g (Mammut Crocodile Sling bei jeweils 120cm Länge) als reine Polyamidschlingen und von der Breite gut im Handling ist. Preislich sind die Schlingen etwas teurer als reine Dyneemaschlingen. Positiv sticht noch heraus, dass diese Schlinge in vielen verschiedenen Längen erhältlich ist und die Komplettfärbung die Unterscheidung vereinfacht.

  • Vorteile
    Gut zu knoten
    Stabil
    Robust
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Jens
| Karlsruhe

36% finden die Bewertungen
von Jens hilfreich

perfekt

Durch den Mantel kann man die Schlingen super gut beim Standplatzbau verwenden, da ein Mastwurf nicht so einfach durchrutscht, wie bei normalen Dynema-Schlingen.

Um ganz dünne Sanduhren zu fädeln, sind sie etwas zu dick. Dafür sind sie etwas steifer, was bei Sanduhren oft von Vorteil sein kann.

Die unterschiedlichen Längen sind gut zu erkennen (weil komplett gefärbt und nicht nur ein paar Kennfäden)

Ich nutze die Schlingen jetzt ca. 2 Jahre und ich würde sagen, dass sie etwas mehr Nutzungsspuren aufweisen, als andere Schlingen, aber das ist meiner Meinung nach voll im Rahmen.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 27 weitere Beiträge!

Sortieren nach

Bewertungen
€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.