Climbing Technology - Tricky Tool - Cliphilfe

Detailansichten
34,95 inkl. MwSt.
Farbe wählen:
Farbe:
Größe wählen:
Größe:
Lieferzeit: 2-3 Werktage
Nur noch einmal auf Lager!
Bitte wähle eine Variante
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 69 (DE)
  • Schneller Versand
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz

Auf einen Blick

Vielseitige Panikexe für die entscheidenden Zentimeter
Kunden sagen: leicht
Kunden sagen: leicht
Kunden sagen: Preis/Leistung
Kunden sagen: Preis/Leistung
 g
90 g
Materialinfos & Features
Einsatzbereich:
Sportklettern, Alpinklettern
Materialtyp:
Aluminium
Karabinertyp:
Schnappkarabiner, mit Gummifixierung, mit Spezialverschluss ('Panikexe')
Bruchlast längs:
22 kN
Bruchlast quer:
10 kN
Bruchlast offen:
8 kN
Schlinge:
Polyamid
Gewicht:
90 g
Gewichtsreferenz:
in 35 cm Länge
Art.Nr.:
319-0356
Produktbeschreibung

Das Tricky Tool von Climbing Technology sieht ein bisschen aus wie ein extra langes Express-Set. Doch diese praktische Klipphilfe kommt immer dann zum Einsatz, wenn der nächste rettende Haken gerade ein Stück zu weit entfernt ist.

Der Schnapper des Nimble Karabiners kann durch einen Metallbügel offen gehalten werden (welcher sich beim Einhängen in den nächsten Haken selbstständig schließt) und ist mit einer 35 cm langen Polyamidschlinge verbunden. Hierdurch ist das Clippen auch außerhalb der eigenen Armlänge möglich. Beim Tricky handelt es sich jedoch nicht um ein Express-Set im herkömmlichen Sinn: Das heißt, zur Verwendung braucht es stets einen zusätzlichen seilseitigen Karabiner aus dem eigenen Rack. Alternativ kann man das Tricky aber auch zum technischen Klettern verwenden. Hierzu dient die untere Schlinge als Griffstück - beispielsweise für A0-Begehungen. Dank seiner flexiblen Schlinge lässt es sich problemlos mitsamt der übrigen Ausrüstung am Klettergurt transportieren.

Wichtiger Hinweis: Das Tricky Tool ist nicht als Expresse für den weiteren Aufstieg gedacht. Um über das Tricky weiter zu klettern, muss das System mit einer klassischen Exe getauscht werden. Warum? Auf Grund seiner halbstarren Schlinge kann das Tricky mit dem weiteren Seilzug nach oben wandern und sich so im schlimmsten Fall selbst aushängen! Außerdem weiß man ja nie, ob man das Tool weiter oben nicht eh nochmal braucht.

Bergfreund Hannes

Frag unseren Experten
Bergfreund Hannes

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 09:00 - 17:00 Uhr

Lob vs Tadel
Profilbild von Simon

Simon

13.07.2021

Perfekter Ersatz für die klassische Panic Exe

Bisher kannte ich nur die klassische Panic Exe von Kong/Beal. Das CT Tricky Tool finde ich deutlich besser, weil a) leichter b) klein am Gurt verstaubar c) sauber verarbeitet d) es einen kleineren Karabiner hat, der das Wechseln von der Panic Exe auf eine normale Exe leichter macht. Top!!!

Vorteile
Schnell zu öffnen
Leicht
Preis / Leistung
Ergonomische Karabiner Form
Gute Handhabung
Praktisch
Einsatzbereich
Sportklettern
Alpinklettern
VS
Profilbild von Steffen

Steffen

26.02.2020

Schwer bedienbar

Leider ist der Schnappmechanismus sehr sensibel.
Es kann leicht passieren das er ausgelöst wird bevor der Karabiner richtig am Haken positioniert ist.
Der Karabiner wird dann durch das Gate vom Haken weggedrückt ohne Festzuhängen und man verschwendet Zeit Ihn erneut zu öffnen und einen weiteren Versuch zu starten.
Andere Systeme schließen sich erst beim Zug nach unten und haben das Problem nicht.

Mit ein bisschen Fingertape und Übung kann die Sensibilität des Auslösens verringert werden ohne Super Griffe würde ich das Tricky jedoch nicht verwenden da die Chance das es nicht auf Anhieb funktioniert recht hoch ist.

Nachteile
Verschließt schlecht
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Simon

40% finden die Bewertungen
von Simon hilfreich

Perfekter Ersatz für die klassische Panic Exe

Bisher kannte ich nur die klassische Panic Exe von Kong/Beal. Das CT Tricky Tool finde ich deutlich besser, weil a) leichter b) klein am Gurt verstaubar c) sauber verarbeitet d) es einen kleineren Karabiner hat, der das Wechseln von der Panic Exe auf eine normale Exe leichter macht. Top!!!

  • Vorteile
    Schnell zu öffnen
    Leicht
    Preis / Leistung
    Ergonomische Karabiner Form
    Gute Handhabung
    Praktisch
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
    Alpinklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Steffen

Der Beitrag wurde am 26.02.20 überarbeitet

Schwer bedienbar

Leider ist der Schnappmechanismus sehr sensibel.
Es kann leicht passieren das er ausgelöst wird bevor der Karabiner richtig am Haken positioniert ist.
Der Karabiner wird dann durch das Gate vom Haken weggedrückt ohne Festzuhängen und man verschwendet Zeit Ihn erneut zu öffnen und einen weiteren Versuch zu starten.
Andere Systeme schließen sich erst beim Zug nach unten und haben das Problem nicht.

Mit ein bisschen Fingertape und Übung kann die Sensibilität des Auslösens verringert werden ohne Super Griffe würde ich das Tricky jedoch nicht verwenden da die Chance das es nicht auf Anhieb funktioniert recht hoch ist.

  • Nachteile
    Verschließt schlecht
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Radu
Schickes Teil, hilf sehr in Extremfällen

Allerdings soll das einhändiges Öffnen vor dem Einsatz geübt werden, deswegen nur 4 Sterne

  • Vorteile
    Ergonomische Karabiner Form
    Leicht
    Gute Handhabung
    Preis / Leistung
  • Nachteile
    Schwer zu öffnen
  • Einsatzbereich
    Mehrseillängen
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Michael
Frage von Michael
27.08.2020
Wie lang ist denn die halbstarre Polyamidschlinge?
Profilbild von

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Profilbild von
*Kundenkonto existiert nicht mehr*
27.08.2020 12, 40

Hallo Michael,

Climbin Technology gibt die Länge der halbstarren Schlinge mit 35cm an.

Viele Grüße,

Marco

Profilbild von Boris
Boris
  • credit: Luca Lena (Climbing Technology)

Profilbild von Boris
Boris
  • credit: Luca Lena (Climbing Technology)

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
Profilbild von Jean-Marc

  • Vorteile
    Ergonomische Karabiner Form
    Schnell zu öffnen
    Leicht
    Gute Handhabung
    Preis / Leistung
  • Einsatzbereich
    Ultraleicht
    Alpinklettern
    Big Wall

Es gibt noch 4 weitere Beiträge!

Beitragstypen filtern

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.