Climbing Technology - Alpine-Up Kit - Sicherungsgerät

Detailansichten
89,63 inkl. reduzierter MwSt.
Farbe wählen:
Farbe:
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Nur noch einmal auf Lager!
Bitte wähle zuerst eine Variante!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Materialinfos & Features
Konstruktion:
Autotube
Einsatzbereich:
Sportklettern, Alpinklettern
Materialtyp:
Aluminium, Kunststoff
Gewicht:
175 g
Lieferumfang:
inkl. HMS SGL HC Karabiner mit Sicherungsbügel
Sonstige Angaben:
geeigeeignete Seile: Einfachseile: 8,9 mm - 10,5 mm, Halb- und Zwillingsseile: 7,7 mm - 9 mm, Click Up Mode, Dynamic Mode
Art.Nr.:
318-0125
Produktbeschreibung

Die alpine Version für alle Freunde des ClickUp! Das Alpine-Up Kit von Climbing Technology besteht aus dem gleichnamigen alpinen Sicherungsgerät und einem passenden HMS-Karabiner. Das Gerät funktioniert nach dem Prinzip des bewährten Sportkletter-Modells Click Up von Climbing Technology. Die alpine Variante ist ebenfalls ein Autotuber, welcher im Falle eines Vorstiegssturzes selbstblockiert, wenn die Bremshand in der richtigen Position ist!

Das Gerät eignet sich zudem für den Einsatz bei Mehrseillängen-Touren: zur Vorstiegssicherung gibt es zwei unterschiedliche Modi - den normalen Click Up Modus (unterstütztes manuelles Bremsen) sowie einen Dynamic Modus (manuelles Bremsen) für dynamischeres Sichern. Die Dynamic Variante funktioniert dabei wie jedes klassische Tube-Sicherungsgerät (durch V-förmige Bremsrillen) und sollte immer dann genutzt werden, wenn die Sicherungspunkte nicht 100% verlässlich sind. Durch die dynamische Sicherung kann der Fangstoß, der auf Klemmkeile, Friends oder Eisschrauben wirkt, so deutlich reduziert werden.

Zusätzlich lassen sich mit dem Alpine Up Kit zwei Nachsteiger gleichzeitig sichern - und auch als selbstblockierendes Abseilgerät lässt es sich nutzen. Der mitgelieferte HMS-Karabiner (Concept SGL HC) besitzt einen Schraubverschluss und verfügt über einen integrierten Bügel, der ein versehentliches Verdrehen in der Anseilschlaufe verhindert. So wird das Climbing Technology Alpine-Up Kit zum verlässlichen Partner für anspruchsvollere Klettertouren im alpinen Gelände!

Bergfreund Hannes

Frag unseren Experten
Bergfreund Hannes

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Lob vs Tadel
Profilbild von Michael

Michael | Ampflwang a H.

06.01.2016

ganz tolles Teil

Habe das Alpine Up jetzt schon einige Zeit und es hat sich in der Halle wie auch im Felsen bestens bewährt. Funktioniert einwandfrei und leicht bedienbar.
Das einzige kleine Manko sehe ich nur darin dass man sich erst ausgiebig damit befassen muss um keine groben Fehler zu machen. Partnercheck obligatorisch wie bei allen Sicherungsgeräten.
Oft wird das Gewicht als negativ angeführt - eine Big Mac weniger und keiner muss jammern!
Kann das Teil nur empfehlen!!!!!

Vorteile
Schnell zu öffnen
Einfache Bedienung
Vielseitig einsetzbar
Einsatzbereich
Indoorklettern
Alpinklettern
VS
Profilbild von birgit

birgit | erkrath

09.11.2018

nicht für mich

zu schwer für msl und zu kompliziert vom handling für mich

Vorteile
Vielseitig einsetzbar
Nachteile
komplizierte Bedienung
Schwer
Einsatzbereich
Allround
Alpinklettern
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Chris
| Sulzburg
Tolles Gerät

Sehr guter Halbautomat! Hab auch das einfache zum Sportklettern.

Ich bin sehr zufrieden, mitdenken sollte Voraussetzung bei diesem Sport sein, daher kann beim Partnercheck nochmals auf Fehler hingewiesen werden, wenn welche entstanden sind.

  • Vorteile
    Vielseitig einsetzbar
    Einfache Bedienung
    Preis/Leistung
    Schnell zu öffnen
    Verarbeitung
  • Nachteile
    Schwer
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
    Alpinklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Norman
| Berlin
Solides Sicherungsgerät

Nutze das Click Up Alpine sowohl in der Halle als auch am Fels.
Man sollte sich mit dem Gerät vorher gründlich auseinander setzen, dann tut es was es soll und das problemlos.
Es ist zwar etwas klobig und ist auch nicht das leichteste Gerät auf dem Markt aber dafür ist es vielseitig einsetzbar.

Meine wichtigsten Pluspunkte:

+ Nachsichern bei MSL
+ Abseile ohne Prusik möglich
+ ein Gerät für Sportklettern und Mehrseillänge

Man sollte das Click Up allerdings nicht bei Seilen benutzen, die dünner sind als 9.2, da blockiert es dann nicht mehr zu 100%.

  • Vorteile
    Verarbeitung
    Vielseitig einsetzbar
  • Nachteile
    Schwer
  • Einsatzbereich
    Allround
    Sportklettern
    Indoorklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von birgit
| erkrath
nicht für mich

zu schwer für msl und zu kompliziert vom handling für mich

  • Vorteile
    Vielseitig einsetzbar
  • Nachteile
    komplizierte Bedienung
    Schwer
  • Einsatzbereich
    Allround
    Alpinklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von David
| Bern
extra Sicherheit mit halbseil

Ich empfehle dieses Gerät, da es eine natürliche Bremse hat. Tuber sind da viel weniger sicher und wenn jemand mal etwas zügig ins Seil springt kann es durchaus passieren, dass ein Sicherer das Seil unabsichtlich loslässt. Bim Klick-Up blockiert das Gerät dann, man sollte es aber niemals aktiv loslassen.

  • Vorteile
    Vielseitig einsetzbar
    Einfache Bedienung
    Verarbeitung
  • Einsatzbereich
    Einsteiger
    Big Wall
    Eisklettern
    Allround
    Sportklettern
    Alpinklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Michael
| Ampflwang a H.

100% finden die Bewertungen
von Michael hilfreich

ganz tolles Teil

Habe das Alpine Up jetzt schon einige Zeit und es hat sich in der Halle wie auch im Felsen bestens bewährt. Funktioniert einwandfrei und leicht bedienbar.
Das einzige kleine Manko sehe ich nur darin dass man sich erst ausgiebig damit befassen muss um keine groben Fehler zu machen. Partnercheck obligatorisch wie bei allen Sicherungsgeräten.
Oft wird das Gewicht als negativ angeführt - eine Big Mac weniger und keiner muss jammern!
Kann das Teil nur empfehlen!!!!!

  • Vorteile
    Schnell zu öffnen
    Einfache Bedienung
    Vielseitig einsetzbar
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
    Alpinklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Sjoerd
| Nijmegen

Der Beitrag wurde am 05.08.20 überarbeitet

  • Vorteile
    Vielseitig einsetzbar
  • Nachteile
    Schwer
  • Einsatzbereich
    Alpinklettern
Profilbild von Michael
| Täby

  • Vorteile
    Vielseitig einsetzbar
  • Nachteile
    komplizierte Bedienung
    Schwer
  • Einsatzbereich
    Alpinklettern
Profilbild von frederic
| magny-vernois

  • Vorteile
    Verarbeitung
    Vielseitig einsetzbar
  • Nachteile
    Schwer
    komplizierte Bedienung
  • Einsatzbereich
    Alpinklettern
Profilbild von Manuel
| Altach
Bedingt Alpinkletter tauglich

Das Alpine-Up Kit ist sehr gut verarbeitet
mit etwas Übung ist das sicherungsgerät gut bedienbar
Gute Blockier-Funktion

Es hat jedoch zwei große Nachteile:
Es ist sehr groß und liegt dadurch nicht so gut in der Hand, wenn man das „normale“ Klick Up kennt
Zweiter Nachteil es ist durch die Größe recht schwer!

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Vielseitig einsetzbar
    Einfache Bedienung
  • Nachteile
    Schwer
  • Einsatzbereich
    Alpinklettern
Profilbild von Manon
| Meaudre

  • Vorteile
    Vielseitig einsetzbar
    Preis/Leistung
    Einfache Bedienung
  • Einsatzbereich
    Alpinklettern

Es gibt noch 3 weitere Beiträge!

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.