Black Diamond - WindWeight Mitt - Handschuhe

Detailansichten
39,95 inkl. MwSt.
Farbe:
Farbe wählen:
Farbe:
Größe wählen:
Größe:
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Nur noch einmal auf Lager!
Bitte wähle zuerst eine Variante!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Materialinfos & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Fleece-Liner (Faust-/ Fingerhandschuhe)
Einsatzbereich:
Wintersport, Freizeit; als Isolationsschicht; Temperaturbereich: -4°C/ +4°C
Außenmaterial:
100% Polyester
Außenmaterial 2:
Leder
Außenmaterial Info:
Polartec Windbloc-ACT; Pittards Suede Leder(Ziegen-Wildleder)
Materialhinweis:
Enthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs
Gewicht:
86 g (pro Paar)
Extras:
Fingerhandschuh (3/4-Finger) mit umklappbarer Kappe (Fäustling); elastischer Bund
Art.Nr.:
202-0084
Produktbeschreibung
Der Flexible: der WindWeight Mitt von Black Diamond! Der warme Fleece-Liner kann als Fäustling getragen werden, wird aber dank umklappbarer Kappe schnell zum Handschuh mit 3/4-Fingern (Fingerkuppen sind frei). Die Kappe lässt sich mit einem magnetischen Druckknopf fixieren, damit sie nicht im Weg ist. So ist man einfach für alles gerüstet - denn die Liner bieten ausreichend Feingefühl bei Kletterpassagen an kalten Nordwänden, sind aber als Fäustlinge angenehm warm. Ob bei sportlichen Einsätzen oder für Winterspaziergänge und Stadtbummel - der WindWeight Mitt Liner muss dabei sein!
Bergfreund Ron

Frag unseren Experten
Bergfreund Ron

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Lob vs Tadel
Profilbild von Alexander

Alexander | München

25.09.2015

unauffällig..

..gut! die Halterung über den Magneten ist super!

Vorteile
Preis/Leistung
Gute Beweglichkeit
Einsatzbereich
Skitouren
Freizeit
Wandern
Schneeschuhwandern
Winterwandern
VS
Profilbild von Eugen

Eugen | Weimar

08.12.2009

Die Hanschuhe sind warm, lassen sich bequem...

Die Hanschuhe sind warm, lassen sich bequem tragen. Ausser bei Radfahren, denn es gibt eine Naht die auf der Handinnenfläche, wo der Daumen über den Handballen angenäht ist. Beim Radfahren entstehe schmerzen bzw druckstellen am Handballen und das ist ziemlich unangenehm. Darum nur 3 Sterne.

Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Heiko
| Spenge
Praktisch beim Fotografieren

gut verarbeitet, praktischer Magnetverschluss beim Hochklappen, 100% empfehlenswert

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Gute Beweglichkeit
    Schnelltrocknend
  • Einsatzbereich
    Allround
    Winterwandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Stephan
| Bielefeld
diese Handschuhe würde ich wieder kaufen

Positiv:
Ich trage diese Handschuhe meistens auf´n Fahrrad.
Der Handschuh ist sehr flexibel, denn wenn es sehr kühl ist , trage ich ihn als Fausthandschuh, ansonsten sind meine Fingerspitzen frei um z.B. meinen Helm oder meine Brille zu betätigen.

  • Vorteile
    Winddicht
  • Nachteile
    Voluminös
  • Einsatzbereich
    Freizeit
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Erik
| München
Gute Lösung!

Der Klapphandschuh ist genau richtig für den Aufstieg z.B. bei Skitouren. Durch zurückklappen der Fingerkuppe kann man die Hände schnell kühlen oder die Finger für Einstellungen an der Ausrüstung freilegen. Mit Fingerkuppe selbst bei sehr kalten Wetter warm genug für den Aufstieg. Die Lösung mit dem Haltemagneten für die Fingerkuppe, wenn zurückgeklappt, ist weitaus besser als z.B. der Klettverschluss anderer Hersteller.

  • Vorteile
    Gute Beweglichkeit
    Winddicht
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Winterwandern
    Schneeschuhwandern
    Skitouren
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Phillip
| Berlin
Praktischer Handschuh

Ein guter Handschuh, den ich mehr als fünf Jahre benutzt habe. Dann begann der Daumen der Hand durchzuscheuern mit dem ich die Gangschaltung am Fahrrad bediene. Ich habe mir das gleiche Modell nochmal gekauft, da es einfach bequem, warm und praktisch ist.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Winddicht
    Gute Beweglichkeit
  • Einsatzbereich
    Allround
    Wandern
    Freizeit
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Alexander
| München

75% finden die Bewertungen
von Alexander hilfreich

unauffällig..

..gut! die Halterung über den Magneten ist super!

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Gute Beweglichkeit
  • Einsatzbereich
    Skitouren
    Freizeit
    Wandern
    Schneeschuhwandern
    Winterwandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Christine
| München

70% finden die Bewertungen
von Christine hilfreich

Magnet nicht gut und Finger zu eng

Ich finde dieses Handschuh-Prinzip toll und freue mich immer, wenn ich mal wieder ein Modell entdecke. Ich nutze sie in erster Linie für die täglichen Runden mit den Hunden, wo es sehr von Vorteil ist, wenn man schnell mal freie Finger hat und nicht erst Handschuhe aus/wieder an.....

Diese hier habe ich in Größe S probiert. Meine Hände sind eher zierlich und die Finger nicht besonders kräftig. Trotzdem sind die Fingerlöcher etwas eng. Auf Dauer könnte das unangenehm werden. Ich weiß eben nicht, ob sich das weiten würde. Sonst passen sie aber gut und sitzen eher schon reichlich. Heißt für mich, eine Größe größer käme nicht in Frage.

Außerdem halten die Magnete, die die Fäustling-Kappe an Ort und Stelle halten sollen, wenn sie hochgeklappt ist, nicht besonders gut. Der Linke hielt besser als der Rechte. Der war besonders schwach. Wenn das nachlässt, dann baumeln sie irgendwann immer im Weg rum.
Bei meinem letzten Modell (No Name) waren da Druckknöpfe, die sehr gut funktioniert haben.

Das Material und die Verarbeitung kommen mir recht gut vor. Wegen der Passform und der Magnete gehen sie aber leider wieder zurück.

  • Vorteile
    Gute Beweglichkeit
    Schnelltrocknend
    weich und angenehm
  • Nachteile
    An den Fingern zu eng
  • Einsatzbereich
    Allround
    Klettern
    Wandern
    Freizeit
    Schneeschuhwandern
    Winterwandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Steffen
| München
Die Idee des Handschuh ist gut, aber...

Der eigentliche Handschuh sitz gut und der Magnetverschluß ist Spitze (bei Klett bleibt man ständig hängen). Leider ist die Fingerschutz Klappe sehr groß und sitzt nicht besonders gut, damit wird der Handschuh etwas unhandlich. Er ersetzt das baugleiche Modell von Roeckl (gibt es leider nur mehr mit Klettverschluss) und wir haupsächlich für Skitouren und zum Klettern benutzt.

  • Vorteile
    Schnelltrocknend
    Winddicht
  • Nachteile
    Schlechter Schnitt
  • Einsatzbereich
    Klettern
    Skitouren
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Lutz
| Germering
Guter windichet und warmer Handschuh.

Unpraktisch sind jedoch die Druckknöpfe.

  • Vorteile
    Robust
    Winddicht
  • Nachteile
    Voluminös
    Nicht wasserdicht
    Druckknöpfe unpraktisch
  • Einsatzbereich
    Expedition
    Winterwandern
    Skitouren
    Hochtouren
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Denis
| Linsenhofen
Für die Freizeit

Eigenet sich aufgrund der aufklappbaren Fingerkappe super um sich auf Weihnachtsmärkten rumzutreiben, wo man öfters mal in den Geldbeutel greifen muss um Münzen rauszukramen.

  • Einsatzbereich
    Freizeit
    Allround
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Tanja
| Berlin
Hatte die Handschuhe bei einem Alpinkurs bei...

Hatte die Handschuhe bei einem Alpinkurs bei Regen am Gletscher im Einsatz - halten nur so lange warm, bis sie Wasser gezogen haben, dann wird's kalt.
Praktisch aber, das Fingergefühl zu behalten, wenn der obere Teil zurückgeklappt ist.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 5 weitere Beiträge!