Black Diamond - Alpine Bod - Klettergurt

10%
44,95
40,46
inkl. MwSt.
Farbe:
Lieferzeit: 1-3 Werktage

Bitte wähle zuerst eine Variante!
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Hüftgurt
Einsatzbereich:
Gletscher- und Alpintouren, Skitouren
Material:
Nylon Gurtband
Polsterung:
keine Polsterung
Materialschlaufen:
4 geformte Materialschlaufen
Verschluss:
Schnalle zum Zurückfädeln
Verstellmöglichkeit:
Hüftgurt und Beinschlaufen
Gewicht:
395 g (Größe M)
Größen:
XS-XL
Extras:
QuickRelease-Beinschlaufen
Art.Nr.:
303-0052
Produktbeschreibung
Einfach, vielseitig und minimalistisch ausgestattet: der Alpine Bod von Black Diamond! Der Hüftgurt eignet sich vor allem für Gletscher- und Skitouren, da hier auf die Polsterung verzichtet wurde - dafür sind aber die Back Straps entsprechend breiter und auch der Hüftgurt ist breit geschnitten, um den Druck gleichmäßig zu verteilen. Für das nötige Material gibt's vier große Materialschlaufen, an denen die Ausrüstung immer griffbereit ist. Zusätzlich ist der Alpine Bod dank seiner zweiten Gurtschlaufe auf der Rückseite optimal für Mehrseillängen ausgestattet. Die Beinschlaufen können sehr weit geöffnet werden, wodurch sich der Gurt perfekt für den Einsatz mit dicker Winterbekleidung eignet. Robust aber funktionell - ein echtes Leichtgewicht für Tourengänger!

Größen (Taille in cm / Oberschenkel in cm):
XS: 58-68 / 41-51
S: 66-76 / 46-56
M: 74-84 / 51-61
L: 81-89 / 56-66
XL: 89-99 / 61-71

Frag unseren Experten
Bergfreund Christian

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,3
(aus 7 Bewertungen)
75%
empfehlen dieses Produkt
Lob vs Tadel

Florian | Werne

21.01.2011

Für den Preis ein einfach unschlagbares Teil.

Für den Preis ein einfach unschlagbares Teil.

VS

Christian | Solms

25.07.2014

man muss sich doch sehr konzentrieren

Die Tatsache, dass der Gurt und das Verbindungsstück der Beinschlaufen nicht, wie sonst üblich, mit einer Schlaufe miteinander verbunden sind, ist ziemlich unpraktisch. Man muss den Karabiner fürs Seil immer durch beides stecken und wenn man sich hier mal nicht konzentriert ist man ruckzuck unzulänglich gesichert.

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Solms

man muss sich doch sehr konzentrieren

Die Tatsache, dass der Gurt und das Verbindungsstück der Beinschlaufen nicht, wie sonst üblich, mit einer Schlaufe miteinander verbunden sind, ist ziemlich unpraktisch. Man muss den Karabiner fürs Seil immer durch beides stecken und wenn man sich hier mal nicht konzentriert ist man ruckzuck unzulänglich gesichert.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Höchberg

Perfekt

Ich benutze den Gurt ausschließlich auf Hochtouren. Da ich auf jedes Gramm achte, das ich mitnehme, ist dieser Gurt mein perfekter Begleiter. Kann man auch mit angezogenen Steigeisen anziehen, ein echter Vorteil. Leicht und robust!

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Robust
    Praktische Details
  • Einsatzbereich
    Ultraleicht

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Stolberg

guter Klettergurt

bin sehr zufrieden damit

  • Vorteile
    Bequem
    Robust
    Preis/Leistung

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 4 weitere Beiträge!

Sprachen filtern

Sortieren nach

Bewertungen