Beastmaker - 2000 Series - Trainingsboard

109,43 inkl. MwSt.
Farbe wählen:
Farbe:
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Nur noch einmal auf Lager!
Bitte wähle zuerst eine Variante!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Materialinfos & Features
Typ:
Trainingsboard
Lieferumfang:
Schrauben inkl.
Befestigung:
mittels Schrauben
Material:
Holz
Art.Nr.:
348-0017
Produktbeschreibung
Für Kletterer die mehr wollen: das 2000 Series Trainigsboard von Beastmaker! Das Board ist aus Holz und bietet praktisch für jeden wichtigen Kletter-Muskel den richtigen Griff. Fingerlöcher, schmale Leisten und schräge Griffe ermöglichen ein vielseitiges Training zur Leistungssteigerung - da klappt's dann auch mit der schwierigen Route. Auch perfekt für Regentage oder die kühlen Wintermonate!

Hinweis: der Beastmaker 2000 besitzt fiese Leisten, Ein- und Zweifingerlöcher und steile Sloper - kurzum: ein gemeines und super-effektives Trainingsboard für Fortgeschrittene und Profis.

Maße: 58 x 15 cm.
Bergfreund Hannes

Frag unseren Experten
Bergfreund Hannes

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Lob vs Tadel
Profilbild von Bene

Bene | Beneort

09.06.2011

Die Sloper ganz aussen hält man ungefähr...

Die Sloper ganz aussen hält man ungefähr so: http://vimeo.com/24390459

Gruss Bene

VS
Profilbild von Moritz

Moritz | München

28.11.2015

Biestig

Der Klassiker für jeden der viel Strom an Taschen und Steckern aufbauen will. Gute Leisten sucht man allerdings vergebens.

Vorteile
Angenehme Oberfläche
Nachteile
Zu wenig Leisten
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von david
| graz
Kaufempfehlung

Dieses Board ist jeden Euro wert und wird bei artgerechter Nutzung seinem Namen gerecht!

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Laura
| Mainz
Trainingsboard für Fortgeschrittene

Montage an Holzbrett, welches über dem Türsturz hängt (s. Foto), super einfach durch mitgelieferte Schrauben.
Da das Board aus Holz besteht, ist es sehr angenehm für die Finger. Keine scharfen oder unangenehmen Kanten. Selbst die Fingerlöcher lassen sich schmerzfrei greifen.
Meiner Meinung nach sind die Griffmöglichkeiten absolut ausreichend. '

Negativ: Es gibt eine Trainingsapp die man für Android/IOS herunterladen kann. Diese kostet nochmals 5 Euro und funktioniert nicht richtig. Hätte man dem Kunden ersparen können.
(Hat aber nichts mit dem Brett zu tun)
Man könnte noch bemängeln, dass es zu wenig sehr kleine Leisten gibt, was aber durch eigene Kreativität leicht zu beheben sein sollte.

Insgesamt tolles Produkt zu einem fairen Preis ! Gerne weiter zu empfehlen

Produktbilder von Laura
  • Vorteile
    Leicht zu montieren
    Griffige Oberfläche
    gute Griffauswahl
  • Nachteile
    App kostenpflichtig
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Thomas
| Eppstein
Top Qualität

Gutes Board. Eines der besten.

  • Vorteile
    Leicht zu montieren
    Griffige Oberfläche
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Christopher
| Hamburg
Macht stark

Habe es 3-4 wöchentlich im Einsatz und das nun seit mehr als einem Jahr. Es ist und bleibt, aus meiner Sicht ,das beste griffboard, dass man zu dem Preis bekommen kann.

  • Vorteile
    Leicht zu montieren
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Vuong
| Berlin

Der Beitrag wurde am 16.10.17 überarbeitet

Gutes Board, aber nichts für Anfänger

Ich bouldere jetzt seit ca. einem Jahr in Hallen und war zu überambitioniert. Das Board habe ich nur ein paar Mal angefasst und konnte es sonst nicht wirklich benutzen, weil die Griffkraft einfach noch nicht so stark ist.
Wenn man nicht zu den Ausnahmetalenten gehört, empfehle ich keine Hängeboards zu holen bevor man ca. 2 Jahre dabei ist.
Ich bin jetzt im 6C+ Bereich und würde nicht sagen, dass ich jetzt viel mit dem Board trainieren könnte. Habe die 2000er Version zuerst gekauft und schnell verkauft und dann das gleiche mit der 1000er Version gemacht :)

  • Vorteile
    Griffige Oberfläche
    Leicht zu montieren
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Lukas
| Loosdorf
bestes Trainingsgerät

ich trainiere seit 5 jahren auf dem beastmaker und es wird nicht langweilig

  • Vorteile
    Leicht zu montieren
    Griffige Oberfläche
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Jan-Niklas
| Hameln
Super Trainingsboard!

Ist das erste Trainingsboard was ich mir geholt habe und ich bin sehr zufrieden. Trainiere regelmäßig in der Woche daran. Musste mich erst ein bisschen schlau machen um es vernünftig an der Wand zu befestigen. Ich habe es nochmal auf ein extra Brett geschraubt und das Brett dann an die Wand(Ziegelstein). Bis zu 100Kilo haben schon dran gehangen.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Thomas
| Eichstätt
Für den ambitionierten Boulderer und Kletter

Ich habe das Board nun schon ein Jahr wöchentlich in Gebrauch und das Board ist immer noch griffig und vergleichsweise fingerschonend. Solle es dennoch mal etwas zu glatt werden ist es leicht mit einem Schleifpapier wieder aufzurauhen. Die 2000er Serie ist nicht für Trainingsanfänger geeignet, die sind beser mit der 1000er Serie bedient.

  • Vorteile
    Leicht zu montieren
    Griffige Oberfläche
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Michael
| Nürnberg
Top

Damit wird man stark! Allerdings würde ich schon eine gewisse Basiskraft und Fingerstabilität voraussetzten. Für Klimmzüge zu langweilig. Zum hängen und div. Kombis mit Seilzug oder Zusatzgewichten eine Waffe. Auch schön mit der App. Zum total platt machen.

  • Vorteile
    Griffige Oberfläche
    Leicht zu montieren
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Sascha
| Caan

33% finden die Bewertungen
von Sascha hilfreich

Ganz schön hart...

Ich habe mir die 2000er Version ausgesucht, da die zugehörige Trainings-App bei "6cish" anfängt. Ich klettere bis 7b aber das Board ist zu hart für mich. Hätte ehr das 1000er nehmen sollen. Die Anbringung über der Tür auf die Wand war einfach, es hält und trotz Kochdunst in der Küche ist es nach 1 Jahr noch nicht speckig

  • Vorteile
    Griffige Oberfläche
    Leicht zu montieren
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 30 weitere Beiträge!

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.