Beastmaker - 1000 Series - Trainingsboard

115,95 inkl. reduzierter MwSt.
Artikel zur Zeit leider ausverkauft
Nur noch einmal auf Lager!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Materialinfos & Features
Einsatzbereich:
Fitness, Bouldern, Klettern
Materialtyp:
Holz
Befestigung:
mittels Schrauben
Lieferumfang:
inkl. Schrauben
Art.Nr.:
348-0016
Produktbeschreibung

Damit klappt das Training: das 1000 Series Trainigsboard von Beastmaker! Das Board ist aus Holz und bietet praktisch für jeden wichtigen Kletter-Muskel den richtigen Griff. 2-Finger-Löcher, schmale Leisten und tiefer eingelassene Griffe ermöglichen ein vielseitiges Training zur Leistungssteigerung. Auch perfekt für Regentage oder die kühlen Wintermonate! .Hinweis: der Beastmaker 1000 besitzt tiefe Löcher, ausgepägte Henkel und großflächige Sloper - kurzum: das perfekte Trainingsboard für Anfänger und Fortgeschrittene.Maße: 58 x 15 cm

Bergfreund Robert

Frag unseren Experten
Bergfreund Robert

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Lob vs Tadel
Profilbild von jakob

jakob | Basel

26.06.2014

angenehm und sieht gut aus

Viel schöner als diese Plastikboards (auch wenn der aesthetische Aspekt vielleicht keine so grosse Rolle spielt) - aber meiner Meinung nach auch angenhemer zum greifen. Jetzt muss man es nur noch benutzen :)

Vorteile
Griffige Oberfläche
VS
Profilbild von Hartmut

Hartmut | Stuttgart

23.09.2019

Gutes Produkt aber…

die Leistentiefe finde ich suboptimal. Die Startresektion ist sehr tief und für Anfänger und zum Aufwärmen gut. Dann kommt direkt der Sprung zu krassen Cripms, die etwa so tief sind wie das halbe vordere Fingerglied. Dazwischen gibt's nichts. Beim nächsten Kauf würde ich mehrere Boards vergleichen.

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Steffen
| Schauenburg
Das Versprechen stimmt

Bin Anfänger, nutze den 1000 jetzt täglich für ne kleine tabata Fingerkraft Routine. Ich merke schon Erfolge. Als und als...

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Marius
| Mannheim

71% finden die Bewertungen
von Marius hilfreich

Klassiker

Jetzt schon sehr lange im Einsatz.
Nutzt sich wenig ab, gute Bandbreite an Griffen - von den kleinen Zweifinger-Löchern bis zu den großen Henkeln oben alles dabei.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Matthias
| Berlin
Würde ich wieder kaufen

in kombination mit dem 2000er sehr gut

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Matthias
| Schliersee
Zufrieden

gerade jetzt zu Corona Zeiten möchte ich den Beastmaker nicht mehr missen

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Dennis
| Mainz

86% finden die Bewertungen
von Dennis hilfreich

Perfekt für's Klettertraining daheim

Ich nutze das Board mittlerweile seit ein paar Jahren, manchmal aktiver, manchmal nicht.
Grundsätzlich ist es super, um auch daheim bisschen was für die Kraft und Kraftausdauer zu machen.
Trainingsplände findet man kostenlos im Netz und nach nur vier Löchern in der Wand kann es losgehen.
Von mir eine klare Empfehlung!

Produktbilder von Dennis
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Judith
| Schwalmtal
Super Trainingsmöglichkeiten

Gerade jetzt, wo klettern nicht geht, ist dieses Hangboard super! Trainieren ziemlich regelmäßig daran. Definitiv empfehlenswert.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Maciej
| Bonn
Macht einen zum biest

Benutze den Beastmaker 1000 nun gut 2 Jahre. Das Gerät zusammen mit der App eine super Ergänzung zum Kletter Training. Mittlerweile habe ich in der Woche einen Tag an dem ich nur Fingertraining an dem Gerät mache. Man sieht schnell den Fortschritt vorallem durch die Statistiken in der App

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Robert
| Mülheim an der Ruhr
SUPER ANFÄNGERBOARD

Ich kann den Beastmaker 1000 nur empfehlen, insbesondere für Kletterer, die das erste Mal mit einem Hangboard arbeiten wollen. Alle Griffe waren für mich (ich klettere und bouldere seit 1 ½ jahren) gut zu greifen. Außer mit den beiden Slopern habe ich zu kämpfen, aber hier hilft nur regelmäßiges Training. Für Fortgeschrittene und Profis ist eher der Beastmaker 2000 gedacht.

Das Board lässt sich sehr leicht montieren und ist super verarbeitet. Es ist zudem ein super Hingucker, wenn bspw. Gäste uns besuchen.

Was ich jedem Anfänger nur empfehlen kann: gut aufwärmen und eher nicht die App von Beastmaker kaufen, da die dort vorhandenen Trainings für einen Anfänger einfach zu schwer sind. Ich empfehle hier eine Suche im Internet zu Trainingsplänen mit Hangboards und dem Download von kostenloses Timer-Apps.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Andreas
| Schönau am Königssee
Beste Qualität

Ist ständig im Einsatz.
Toll verarbeitet
die App dazu ist leicht zu installieren

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Hartmut
| Stuttgart

66% finden die Bewertungen
von Hartmut hilfreich

Gutes Produkt aber…

die Leistentiefe finde ich suboptimal. Die Startresektion ist sehr tief und für Anfänger und zum Aufwärmen gut. Dann kommt direkt der Sprung zu krassen Cripms, die etwa so tief sind wie das halbe vordere Fingerglied. Dazwischen gibt's nichts. Beim nächsten Kauf würde ich mehrere Boards vergleichen.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 83 weitere Beiträge!

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.