Beastmaker - 1000 Series - Trainingsboard

109,43 inkl. MwSt.
Artikel zur Zeit leider ausverkauft
Nur noch einmal auf Lager!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Materialinfos & Features
Typ:
Trainingsboard
Lieferumfang:
inkl. Schrauben
Befestigung:
mittels Schrauben
Material:
Holz
Art.Nr.:
348-0016
Produktbeschreibung
Damit klappt das Training: das 1000 Series Trainigsboard von Beastmaker! Das Board ist aus Holz und bietet praktisch für jeden wichtigen Kletter-Muskel den richtigen Griff. 2-Finger-Löcher, schmale Leisten und tiefer eingelassene Griffe ermöglichen ein vielseitiges Training zur Leistungssteigerung. Auch perfekt für Regentage oder die kühlen Wintermonate! .

Hinweis: der Beastmaker 1000 besitzt tiefe Löcher, ausgepägte Henkel und großflächige Sloper - kurzum: das perfekte Trainingsboard für Anfänger und Fortgeschrittene.

Maße: 58 x 15 cm
Bergfreund Ron

Frag unseren Experten
Bergfreund Ron

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Lob vs Tadel
Profilbild von jakob

jakob | Basel

26.06.2014

angenehm und sieht gut aus

Viel schöner als diese Plastikboards (auch wenn der aesthetische Aspekt vielleicht keine so grosse Rolle spielt) - aber meiner Meinung nach auch angenhemer zum greifen. Jetzt muss man es nur noch benutzen :)

Vorteile
Griffige Oberfläche
VS
Profilbild von Marc

Marc | Regensburg

05.01.2011

4 Sterne, für das Board und die...

4 Sterne, für das Board und die Trainingsmöglichkeiten die man damit hat.
Abzüge gibts eigentlich nur für
- wirkt qualitativ nicht so hochwertig wie z.B. die Boards von Metolius. (Bohrlöcher etc. nicht mit Sandpapier sauber bearbeitet, Splitter usw.)
- keine gedruckte Anleitung, kein Befestigungsmaterial (anders als angegeben)
--> für den Preis kann man mehr Qualität und Hochwertigkeit (Optik) erwarten evtl. auf Probe bestellen (Geschmäcker sind ja verschieden)

Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Pascal
| Bell
Stark durch den Winter

Ich besitze nun über ein Jahr die 1000 Series und trainiere mehrmals wöchentlich daran. Mittlerweile habe ich mir auch die 2000 Series angeschafft, da ich sehr begeistert war. Der Beastmaker ist ein sehr hochwertiges Produkt und seinen Preis durchaus wert.

  • Vorteile
    Schön verarbeitet
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Falk
| Berlin
Leichte Montage & gute Griffe

Bin gerade in der Beast-Academy und werde von diesem Brett unterrichtet.
Finde die Variationen der Griffe und die angewinkelten Flächen sehr gut. Das Holz fühlt sich auch super an und ist bisher noch gut griffig.

Montage war kinderleicht dank der mitgelieferten Schrauben.

  • Vorteile
    Griffige Oberfläche
    Leicht zu montieren
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Jonas
| Pforzheim
Gutes Fingerboard

Habe den Beastmaker über meiner Tür montiert wo er seither 2 mal die Woche im Einsatz ist. Nach ein paar Wochen Einhängezeit hat das Holz eine sehr angenehme Oberfläche angenommen, welche auch mit zusätzlichem Gewicht die Haut schont.

  • Vorteile
    Leicht zu montieren
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Sina
| Gerbrunn
Gutes Trainingsgerät

Gutes Trainingsgerät, Sloper könnten etwas angeraut sein.

  • Vorteile
    Leicht zu montieren
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Julia
| Hamburg
Jeder sollte einen Beastmaker zu Hause haben!

Tolles Trainingsboard für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis!
Für Klimmzüge mit verschiedenen Griffbreiten und spezielles Fingertraining bietet das Board einige Möglichkeiten.
Ich persönlich nutze Chalk am Board, weil es anfangs etwas glatt war. Es gibt auch eine passende Trainings-App.
Ich habe mich aus Liebe für Naturmaterialien für das Holzboard entschieden, das Holz war aber deutlich heller als von den Bildern erwartet. Insgesamt bin ich sehr zufrieden.

Produktbilder von Julia
  • Beastmaker 1000

  • Vorteile
    Griffige Oberfläche
    Leicht zu montieren
    tolle Optik
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Julian
| Kirkel
Tolles Produkt

Hab mir im Vorfeld einige Trainingsboards angeschaut und mich letztlich für den Beastmaker entschieden. Er hat viele verschiedene Griffsets und zusammen mit der Beastmaker App bekommt fertig zusammengestellte Trainingseinheiten.

  • Vorteile
    Griffige Oberfläche
    Vielseitig
    Leicht zu montieren
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Markus
| Heidelberg
Mein Sohn hängt die ganze Zeit dran...;-)

Lohnt sich wenn Mann / Frau besser werden wil...

  • Vorteile
    Leicht zu montieren
    Griffige Oberfläche
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Nicole
| Nürnberg
Alles super

Alles gut

  • Vorteile
    Leicht zu montieren
    Griffige Oberfläche
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Tim Ole
| Hamburg
Absolute Kaufempfehlung!

Ich habe das Board seit einigen Monaten im Einsatz und bin begeistert. Es ist super verarbeitet und ließ sich leicht montieren (auf einer Holzplatte an der Wand). Ich würde mich irgendwo zwischen Einsteiger und Fortgeschrittener einordnen und dafür erfüllt das Board alle meine Erwartungen an ein gezieltes Training. Kann es nur empfehlen!

  • Vorteile
    Leicht zu montieren
    Griffige Oberfläche
    optik
    Griffvariationen
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Vuong
| Berlin

Der Beitrag wurde am 16.10.17 überarbeitet

Gut aber nichts für Anfänger.

Ich bouldere jetzt seit ca. einem Jahr in Hallen und war zu überambitioniert. Das Board habe ich nur ein paar Mal angefasst und konnte es sonst nicht wirklich benutzen, weil die Griffkraft einfach noch nicht so stark ist.
Wenn man nicht zu den Ausnahmetalenten gehört, empfehle ich keine Hängeboards zu holen bevor man ca. 2 Jahre dabei ist.
Ich bin jetzt im 6C+ Bereich und würde nicht sagen, dass ich jetzt viel mit dem Board trainieren könnte. Habe die 2000er Version zuerst gekauft und schnell verkauft und dann das gleiche mit der 1000er Version gemacht :)

  • Vorteile
    Griffige Oberfläche
    Leicht zu montieren
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 56 weitere Beiträge!

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.