Tests und Bewertungen

AustriAlpin - Boulderbürste im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
2,8
(aus 5 Bewertungen)
40%
empfehlen dieses Produkt
Bewertungen
Lob vs Tadel
Profilbild von Catherina

Catherina | Saarbrücken

21.04.2020

Große, gute Bürste!

Macht gut sauber! Ist an meinem Moonboard begestigt, immer parat zum Einsatz

Vorteile
Griffige Oberfläche
VS
Profilbild von Valeria

Valeria | Wermelskirchen

09.11.2018

Weiche Bürste

Die Bürste ist sehr weich und säubert dadurch Klettersteine sehr sanft, aber auch weniger gründlich. Am Anfang hat sie einige Borsten verloren, nach einigen Monaten Benutzung jedoch nicht mehr so stark. Deshalb, würde ich sie aus Umweltschutzgründen eher nicht für draußen empfehlen, obwohl die Weichheit Naturstein nicht so sehr strapaziert.

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von johannes
| Wiesbaden

25% finden die Bewertungen
von johannes hilfreich

Leider sein Geld nicht wert

Die Borsten fallen sehr schnell aus nach ca. 6 Monaten fast blank.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Catherina
| Saarbrücken

25% finden die Bewertungen
von Catherina hilfreich

Große, gute Bürste!

Macht gut sauber! Ist an meinem Moonboard begestigt, immer parat zum Einsatz

  • Vorteile
    Griffige Oberfläche
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Stefanie
| Regensburg

66% finden die Bewertungen
von Stefanie hilfreich

für die meisten Gelegenheiten etwas sehr weich

An sich schöne Bürste, für weiche Sandsteine vielleicht gut zu gebrauchen (kann ich nicht beruteilen, da war ich noch nie), für Boulder in unserer Gegend (Kalk, Granit) oder Halle für meinen Geschmack einfach zu weich: Bürstet viellecht ein bisschen chalk-Staub weg, aber nichts "Ernsteres".
Werde sie wahrscheinlich für etwas anderes zweckentfremden.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Markus
| Weingarten
Boulderbürste

Hab Bürste seit 3 Monaten im Einsatz
Verwendung zum Reinigen von Bouldergriffen

Negativ: zu weich, Ergebnis ist nicht immer zufriedenstellend. Man kann Bürste nicht problemlos mitnehmen (zu groß)

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Valeria
| Wermelskirchen
Weiche Bürste

Die Bürste ist sehr weich und säubert dadurch Klettersteine sehr sanft, aber auch weniger gründlich. Am Anfang hat sie einige Borsten verloren, nach einigen Monaten Benutzung jedoch nicht mehr so stark. Deshalb, würde ich sie aus Umweltschutzgründen eher nicht für draußen empfehlen, obwohl die Weichheit Naturstein nicht so sehr strapaziert.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sortieren nach

Bewertungen
€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.