Tests und Bewertungen

Arc'teryx - Gamma MX Jacket - Softshelljacke im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Lob vs Tadel

Frank | Würzburg

25.01.2013

Ich habe diese Jacke zum ersten Mal vor ca...

Ich habe diese Jacke zum ersten Mal vor ca. 8 Jahre gekauft und seitdem oft im Einsatz zu Fahrradtouren, Bergtouren, Wanderungen, im Alltag, etc. Die Jacke ist super angenehm zu tragen, da das Material dehnbar ist. Dazu fühlt man sich in der Jacke immer gut geschützt bei jedem Wetter, außer starkem Regen. Das Material zeigt nur leichte Abnutzung, die Reißverschlüsse sind wie neu. Ich habe mir jetzt eine zweite gekauft, das Material ist ein wenig flauschiger (innen), aber sie trägt sich genauso angenehm. Was die Größe angeht, hat Arcteryx typisch amerikanisch gigantische Bauchweiten, das trifft auch auf meine anderen A.-Jacken zu. Ich bin 1, 93 bei 90 kg. Meine erste Jacke war XL, ist mir aber etwas zu groß. Jetzt habe ich L bestellt, diese passt perfekt, da die Armlängen großzügig bemessen sind. Alles in allem ein Topprodukt mit einer Topqualität!

VS

Roland | Erlangen

25.01.2012

Optisch sehr ansprechend aber leider nicht so...

Optisch sehr ansprechend aber leider nicht so super Paßform wie von Arcteryx gewohnt. Etwas kurz geschnitten und keine Weitenverstellung am recht weiten Kragen. Ging daher wieder zurück.

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Ditzingen

Top Produkt !

Robust und vielseitig. Zum Campen , wie zu Hoch oder Skitour.
Wärmt im Rahmen der Materialstärke.
Ist durch flexibles Gewebe nie einengend.
Bedingt winddicht, stark abweisend.
Also optimal für bewegungsintensive Sportarten . Dabei ist es sehr robust und scheuerfest.
Belüftung zusätzlich durch die Taschen möglich.
Trage die Jacke bei jeder Outdoorgelegenheit drüber oder drunter.
Macht in entsprechender Farbe auch in der Stadt eine gute Figur.

  • Vorteile
    Atmungsaktiv
    Robust
    Gute Details
    Leicht
    Guter Schnitt
    Preis/Leistung
    Belüftung
  • Einsatzbereich
    Allround

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Grävenwiesbach

Kleine Sache

Die Ärmel sind so eng, dass man jedes Mal die Uhr ausziehen muss, wenn man die Jacke ausziehen möchte. Die Ärmelabschlüsse sind unpraktisch und ärgerlich. Bis zum Ausziehen ist die Jacke aber toll...

  • Vorteile
    Winddicht
    Leicht
  • Nachteile
    Schlechter Schnitt
  • Einsatzbereich
    Allround

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Wien

70% finden die Bewertungen
von Michael hilfreich

Die einzige Jacke, die ich brauche

Eine Jacke, wie es sein soll.

Der Stoff fühlt sich innen wie aussen sehr angenehm an,
ist winddicht und stinkt auch nach täglichem Tragen über einen langen Zeitraum nicht.

Der Temperaturbereich für den Einsatz ist extrem groß, je nach Unterleibchen reicht er von -5 bis +20 Grad.

Eine Unterarmbelüftung vermisse ich etwas, aufgrund der hohen atmungsaktivität aber nicht sehr.

  • Vorteile
    Winddicht
    Gute Details
    Guter Schnitt
    Atmungsaktiv
    Wasserdicht
    Leicht
    Robust
    Stinkt nicht
  • Nachteile
    Belüftung
  • Einsatzbereich
    Skitouren
    Trailrunning
    Reisen
    Expedition
    Wandern
    Trekking
    Freizeit
    Hochtouren
    Winterwandern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Luckenbach

Beste Jacke die ich je hatte

Setze die Gamma zur Zeit hauptsächlich in der Freizeit ein aber das Klima in der MX ist unfassbar.
Selbst nach dem Training, noch halb verschwitzt angezogen, reguliert der Stoff alles immer auf die gefühlt selbe Temp. runter!!!
Innenseite ist ein Traum und außen und von außen sowieso wie man es vom Vogel gewohnt ist!!!

Also Leute kaufen!!! :-)

  • Vorteile
    Winddicht
    Robust
    Atmungsaktiv
    Spitzen Klima
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Freizeit
    Reisen
    Hochtouren

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Würzburg

100% finden die Bewertungen
von Frank hilfreich

Ich habe diese Jacke zum ersten Mal vor ca...

Ich habe diese Jacke zum ersten Mal vor ca. 8 Jahre gekauft und seitdem oft im Einsatz zu Fahrradtouren, Bergtouren, Wanderungen, im Alltag, etc. Die Jacke ist super angenehm zu tragen, da das Material dehnbar ist. Dazu fühlt man sich in der Jacke immer gut geschützt bei jedem Wetter, außer starkem Regen. Das Material zeigt nur leichte Abnutzung, die Reißverschlüsse sind wie neu. Ich habe mir jetzt eine zweite gekauft, das Material ist ein wenig flauschiger (innen), aber sie trägt sich genauso angenehm. Was die Größe angeht, hat Arcteryx typisch amerikanisch gigantische Bauchweiten, das trifft auch auf meine anderen A.-Jacken zu. Ich bin 1, 93 bei 90 kg. Meine erste Jacke war XL, ist mir aber etwas zu groß. Jetzt habe ich L bestellt, diese passt perfekt, da die Armlängen großzügig bemessen sind. Alles in allem ein Topprodukt mit einer Topqualität!

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Kelkheim

72% finden die Bewertungen
von Guido hilfreich

Beste Softshell am Markt, aber leider zieht...

Beste Softshell am Markt, aber leider zieht es so was in den viel zu weiten Kragen, ich verstehe nicht an welchen Homo Sapiens Arcteryx mass nimmt.
Schweren Herzens ging die Jacke deshalb zurück.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Oftersheim

Jacke inzwischen über 6 Monate im Einsatz,...

Jacke inzwischen über 6 Monate im Einsatz, Schwerpunkt am und im Berg. Ich als "Raubsau" nehme wenig Rücksicht auf Material will heißen Nehmerqualitäten sind gefragt und in dieser Jacke gefunden worden.
Zur Grösse, mit 196cm fühle ich mich in XXL sehr wohl, Die Kragenweite empfinde ich als ideal, ist geschmackssache.... Negativ an der Jacke finde ich den Herstellungsort,
sonst nichts..:-)

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Frankfurt (Oder)

Top Verarbeitung und Material, wie bei Arc'teryx..

Top Verarbeitung und Material, wie bei Arc'teryx halt gewohnt.
Jacke fasst sich sehr angenehm an und wirkt edel.
Größe L bei 1,81m und 75 kg gut passend.
Armelbündchen für meine recht schlanken Handgelenke
In genau angenehmen Durchmesser. Reißverschlüsse laufen
super und der Kragen ist auch ok, für meinen Geschmack!
Ich brauche keinen eng anliegenden Kragen, der hier ist
genau richtig in Weite und Höhe.
Insgesamt eine richtig schicke Softshelljacke mit markentypisch
sportlichem Schnitt.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Wiltz

36% finden die Bewertungen
von Igno hilfreich

Ich stimme Roland zu was der Kragen...

Ich stimme Roland zu was der Kragen anbelangt, der ist auch etwas zu weit.Länge ist zo eine sache. Ich finde es geht gerade gut für mich.
Jacke ist warm und winddicht und auch schnee macht sie nichts.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Erlangen

66% finden die Bewertungen
von Roland hilfreich

Optisch sehr ansprechend aber leider nicht so...

Optisch sehr ansprechend aber leider nicht so super Paßform wie von Arcteryx gewohnt. Etwas kurz geschnitten und keine Weitenverstellung am recht weiten Kragen. Ging daher wieder zurück.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen