Bergfreund Hannes
Bergfreund Hannes
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Wechsel - Exogen 1 - 1-Personen Zelt

Nicht mehr lieferbar
Nur noch einmal auf Lager!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz

Auf einen Blick

Geodätzelt
Geodätzelt
Freistehend
Freistehend
Silikonbeschichtet
Silikonbeschichtet
 g
1480 g
Materialinfos & Features
Konstruktion:
Geodätzelt
Einsatzbereich:
Reisen, Camping, Trekking
Außenzelt:
100% Polyamid
Innenzelt:
100% Polyamid
Boden:
100% Polyamid
Materialbehandlung:
PU-beschichtet, getapte Nähte, beidseitige Silikonbeschichtung
Wassersäule Außen:
3.000 mm
Wassersäule Boden:
5.000 mm
Außenzelt Info:
Ripstop Nylon 20D, beidseitig silikonisiert
Innenzelt Info:
Ripstop Nylon 20D, wasserabweisend, atmungsaktiv; Moskitonetz: NoSeeUm
Boden Info:
Ripstop Nylon 40D, PU-beschichtet, getapte Nähte
Anzahl Personen:
1
Gestänge:
Aluminium 7001
Freistehend:
ja
Anzahl Eingänge:
1
Anzahl Apsiden:
1
Abmessungen (außen):
220 x 160 x 97,5 cm
Abmessungen (innen):
215 x 70 x 95 cm
Packmaß:
45 x 15
Gewicht:
1.480 g
Art.Nr.:
519-0167
Produktbeschreibung

Das Exogen 1 von Wechsel schützt effektiv vor Wind und Wetter. Außen- und Innenzelt bestehen aus 20D Ripstop Nylon. Das Außenzelt ist zusätzlich beidseitig Silikon beschichtet. Es ist hierdurch stark wasserabweisend, äußerst reißfest und besitzt eine erhöhte UV-Stabilität. So können diesem Zelt auch die widrigsten Wetterbedingungen nur wenig anhaben. Die Nähte des Bodens wurden für eine noch bessere Abdichtung getaped. So kommt dieser auf eine Wassersäule von 5000 mm und man muss sich auch bei starkem Regen keine Sorgen vor eindringender Feuchtigkeit machen.

Die Zeltstangen aus Aluminium besitzen zwei Knotenpunkte und sind hierdurch sehr verwindungssteif. Windgeräusche werden somit minimiert und erleichtern das Schlafen in stürmischen Nächten. Die Stangen werden am Innenzelt befestigt, jedoch kann für einen leichten Wetterschutz, auch lediglich das Außenzelt mit Gestänge und Boden verbunden werden.

Die farblich unterschiedlich markierten Befestigungspunkte zwischen Außen- und Innenzelt sind ein sinnvolles und praktisches Detail, denn so fällt es auch in hektischen Situationen leicht die richtige Aufbauposition zu finden und ein aufwendiges Positionieren der einzelnen Teile vor dem Aufbau entfällt. Drei Mosquitogazen und zwei Belüftungsöffnungen sorgen für die notwendige Sauerstoffzufuhr und die drei Zeltinnentaschen helfen bei der Ordnung innerhalb des Zeltes.

Die Apside wird durch die breitere Stange in der Mitte und dem Außenzelt gebildet. So erhält man genügend Platz um den Rucksack, Schuhe und sonstige Utensilien, welche man lieber nicht im Innenzelt aufbewahrt, zu verstauen.

Dank seines kleinen Packmaßes und dem geringen Gewicht von 1,48 Kg ist dieses Zelt nicht nur für den Campingplatz, sondern besonders für Rucksack und Radreisen geeignet.

Bergfreund Kay

Frag unseren Experten
Bergfreund Kay

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Wolfgang
Frage von Wolfgang | Peiting
31.07.2020
Wassersäule Außenzelt

Bei anderen Anbietern ist die Wassersäule außen mit 3000 angegeben. 2000 erscheint mir sehr wenig. Was ist denn die richtige Angabe?

Profilbild von

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Profilbild von Wolfgang
Wolfgang | Peiting
31.07.2020 18:06

Ergänzung zur Frage: Es geht um das Wechsel Exogen 1 Zelt

Hannes | Kundenservice
03.08.2020 09:40

Hallo Wolfgang!

Vielen Dank für die Anfrage.

Gerne habe ich das mal geprüft. In der Tat hat sich da bei uns ein Fehler eingeschlichen. Es hangelt sich beim Außenzelt um eine 3.000mm Wassersäule und der Boden hat laut Hersteller 5.000mm.

Ich gebe das hier intern auch mal zur Korrektur.

Machs gut,
Hannes

Profilbild von Hannes

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von
Profilbild von

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.