Ortovox - Peak Light 32 - Tourenrucksack

Detailansichten
197,96 inkl. MwSt.
Farbe wählen:
Farbe:
Größe wählen:
Größe:
Lieferzeit: 2-3 Werktage
Nur noch einmal auf Lager!
Bitte wähle eine Variante
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 69 (DE)
  • Schneller Versand
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz

Auf einen Blick

Leichter, robuster und haltbarer Hochtourenrucksack
Ski-/Snowboard- halterung
Helmhalterung
Frontzugriff
Trinksystem kompatibel
Eispickel-/ Stockhalterung
Hüftgurt abnehmbar
Kauf bewusst!
 g
1240 g
Materialinfos & Features
Geeignet für:
Einsatzbereich:
Hochtouren
Hauptmaterial:
100% Polyamid
Materialstärke:
420 Denier
Materialeigenschaften:
besonders abriebfest, besonders reißfest, wasserabweisend
Kauf bewusst:
enthält recyceltes Polyamid
Tragesystem:
gepolsterter Hüftgurt, abnehmbarer Hüftgurt, Brustgurt, gepolsterte Schulterträger
Hauptfach-Zugriff:
Frontloader
Fächer & Halterungen:
integriertes Helmnetz, Ski-/ Snowboardhalterung, abnehmbares Deckelfach, Eispickel-/Stockhalterung, Kartenfach
Trinksystem:
kompatibel
Volumen:
32 l
Gewicht:
1.240 g
Referenzgröße:
One Size
Extras:
Kompressionsriemen
Sonstige Angaben:
Rückenlänge Regular: 42-50 cm
Art.Nr.:
503-0993
Produktbeschreibung

Leichter, robuster und haltbarer Hochtourenrucksack

Gemacht für anspruchsvolle Gipfelprojekte im Hochgebirge - der Peak Light 32 von Ortovox ist perfekt für eintägige oder mehrtägige Touren. Er überzeugt mit allen Funktionen ohne überflüssigen Schnickschnack in einem minimalistischen Design und mit niedrigem Gewicht. Die gepolsterten Träger und der ebenso gepolsterte Hüftgurt sorgen für ein perfektes Tragesystem und können, um noch mehr Gewicht zu sparen, einfach abgemacht werden. Ebenso lassen sich die Dreiecks-Konstruktion, die ein variables Verstellen bei Seilbefestigung ohne zu verrutschen ermöglichen und jegliche Halterungen entfernen, so lässt sich im Handumdrehen nochmal 30 % reduzieren.

Essenzielle Features für alpine Abenteuer

Eine weitere Besonderheit ist das innovative SWISSWOOL HYBRID BACK SYSTEM. An den besonders anspruchsvollen Kontaktbereichen sorgen drei weiche Pads für ein angenehmes Tragegefühl und ein gutes Körperklima. Zahlreiche Befestigungsmöglichkeiten und Taschen für Seil, Pickel, Helm und Stöcke lassen alle wichtigen Utensilien, die man im Gebirge benötigt, verstauen. Der Natur zuliebe bestehen die Außenmaterialien des Peak Light 32 aus recyceltem Polyester und sind zudem besonders robust und langlebig.

Das Wichtigste im Überblick:

  • Funktionaler Rucksack für begeisterte Alpinistinnen
  • Nachhaltig dank recyceltem Polyamid
  • Durch das Material besonders robust und langlebig
  • Komfortables Rückensystem für ein tolles Tragegefühl und Komfort
Bergfreund Max

Frag unseren Experten
Bergfreund Max

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 09:00 - 17:00 Uhr

Lob vs Tadel
Profilbild von Jens

Jens

20.09.2021

Guter Tourenrucksack mit unangenehmen Details

Als ich ihn gekauft hatte, war ich begeistert. Jetzt aber, nach mehrmaligem Einsatz, zum Beispiel auf Gletschertouren über 4000 m, aber auch bei 1-2 Tages-Wanderungen auf dem Jakobsweg, hält sich die Begeisterung in Grenzen. Derzeit kenne ich aber auch keine wirkliche Alternative im 30-35 Liter Bereich, zumindest zu einem vernünftigen Preis-/Leistungsverhältnis.
*Vorteile Rucksack:
1. Bedienbarkeit des Hauptfaches von der Seite. Dort musste ja die Trinkflasche untergebracht werden
2. sehr viele Befestigungsmöglichkeiten (mit einer Ausnahme)
3. praktisch: Es gibt einen Tragegriff sowohl vorne als auch hinten
*Nachteile Rucksack:
1. steht nicht auf dem Boden, kippt also immer in den Dreck
2. keine Regenschutzhülle dabei (durch Veränderung des Zuschnittes, also Ergänzung eines keilförmigen Bodenfaches könnte Nachteil Nr. 1 beseitigt werden)
2. Trageriemen sind sehr hart auf den Schultern und teilweise auch im Beckenbereich.
3. Unsauber gefasste Kanten bei den Schulter-Trageriemen. Bei Benutzen des Brustgurtes drücken diese.
4. Keine Möglichkeit, Seitentaschen (zum Beispiel für das Mitnehmen von Trinkflaschen) zu befestigen
5. Die oben erwähnte Ausnahme: Keine Befestigungsmöglichkeit für Steigeisen (zumindest haben wir, und auch der Bergführer keine passenden gefunden)

--- Bewertung Vorgängermodell ---

Vorteile
Gute Verstellmöglichkeiten
Leicht
Einfach zu beladen
Preis / Leistung
Tragegriff vorne und hinten
Nachteile
Unbequem zu tragen
Keine Regenhülle
Tragegurte zu hart
Seitentaschen nicht möglich
steht nicht auf dem Boden
VS
Profilbild von Lars

Lars

02.01.2020

Leider nix für mich ...

Der Rucksack und ich waren leider nicht kompatibel. Tragekomfort hat mich nicht überzeugt, ebensowenig wie Preis-/Leistung. Hinzukommt, dass bei dem Rucksack eine Fixierung gefehlt hat.
Aufgrund der vorstehenden Punkte ging der Rucksack zurück. Rückabwicklung gewohnt unkompliziert und professionell.

--- Bewertung Vorgängermodell ---

Vorteile
Sinnvolle Details
Nachteile
Unbequem zu tragen
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Jens
Jens
20.09.2021

28% finden die Bewertungen
von Jens hilfreich

Guter Tourenrucksack mit unangenehmen Details

Als ich ihn gekauft hatte, war ich begeistert. Jetzt aber, nach mehrmaligem Einsatz, zum Beispiel auf Gletschertouren über 4000 m, aber auch bei 1-2 Tages-Wanderungen auf dem Jakobsweg, hält sich die Begeisterung in Grenzen. Derzeit kenne ich aber auch keine wirkliche Alternative im 30-35 Liter Bereich, zumindest zu einem vernünftigen Preis-/Leistungsverhältnis.
*Vorteile Rucksack:
1. Bedienbarkeit des Hauptfaches von der Seite. Dort musste ja die Trinkflasche untergebracht werden
2. sehr viele Befestigungsmöglichkeiten (mit einer Ausnahme)
3. praktisch: Es gibt einen Tragegriff sowohl vorne als auch hinten
*Nachteile Rucksack:
1. steht nicht auf dem Boden, kippt also immer in den Dreck
2. keine Regenschutzhülle dabei (durch Veränderung des Zuschnittes, also Ergänzung eines keilförmigen Bodenfaches könnte Nachteil Nr. 1 beseitigt werden)
2. Trageriemen sind sehr hart auf den Schultern und teilweise auch im Beckenbereich.
3. Unsauber gefasste Kanten bei den Schulter-Trageriemen. Bei Benutzen des Brustgurtes drücken diese.
4. Keine Möglichkeit, Seitentaschen (zum Beispiel für das Mitnehmen von Trinkflaschen) zu befestigen
5. Die oben erwähnte Ausnahme: Keine Befestigungsmöglichkeit für Steigeisen (zumindest haben wir, und auch der Bergführer keine passenden gefunden)

--- Bewertung Vorgängermodell ---

  • Vorteile
    Gute Verstellmöglichkeiten
    Leicht
    Einfach zu beladen
    Preis / Leistung
    Tragegriff vorne und hinten
  • Nachteile
    Unbequem zu tragen
    Keine Regenhülle
    Tragegurte zu hart
    Seitentaschen nicht möglich
    steht nicht auf dem Boden
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Lars
Lars
02.01.2020

38% finden die Bewertungen
von Lars hilfreich

Leider nix für mich ...

Der Rucksack und ich waren leider nicht kompatibel. Tragekomfort hat mich nicht überzeugt, ebensowenig wie Preis-/Leistung. Hinzukommt, dass bei dem Rucksack eine Fixierung gefehlt hat.
Aufgrund der vorstehenden Punkte ging der Rucksack zurück. Rückabwicklung gewohnt unkompliziert und professionell.

--- Bewertung Vorgängermodell ---

  • Vorteile
    Sinnvolle Details
  • Nachteile
    Unbequem zu tragen
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Claus
Claus
17.07.2023
Den Rucksack würde ich wieder kaufen

Sehr guter Rucksack für Hochtouren

  • Vorteile
    Bequem zu tragen
    Gute Verstellmöglichkeiten
    Gutes Tragesystem
    Gute Verstaumöglichkeiten
    Sinnvolle Details
    Einfach zu beladen
  • Einsatzbereich
    Hochtouren
    Klettersteig
    Klettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Almi
Almi
03.02.2022
Leider nicht so toll

Die Handytasche war nach wenigen Touren bereits beschädigt, nie Ersatz bekommen. Der Rucksack sitzt auch am Rücken viel zu eng dadurch schwitzt man sehr stark.

--- Bewertung Vorgängermodell ---

  • Vorteile
    Gute Verstaumöglichkeiten
  • Nachteile
    Unbequem zu tragen
    Viel zu eng am Rücken
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Roland
Roland
06.05.2021
Sofortiges Lieblingsteil!

Perfekter Rucksack für Touren und Klettern.

--- Bewertung Vorgängermodell ---

  • Vorteile
    Sinnvolle Details
    Bequem zu tragen
    Gute Verstaumöglichkeiten
    Gute Verstellmöglichkeiten
    Gute Ventilation
    Einfach zu beladen
    Gutes Tragesystem
    Leicht
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von German
German
24.03.2021
Sehr zu empfehlen

Ein super Rucksack für jede Tour. Sitzt sehr fest und ist angenehm zu tragen.
Bis jetzt keine negativen Eigenschaften festgestellt.
Wer gut packt hat kein Problem mit dem Platz Angebot.

--- Bewertung Vorgängermodell ---

  • Vorteile
    Einfach zu beladen
    Bequem zu tragen
    Sinnvolle Details
    Gute Verstaumöglichkeiten
    Leicht
    Gutes Tragesystem
    Gute Verstellmöglichkeiten
    Gute Ventilation
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Heinrich Andreas
Heinrich Andreas
07.11.2019
Ein Rucksack für alle

Habe diesen Tourenrucksack für mich gekauft- meine Frau hat ihn aber nicht mehr hergegeben!!

--- Bewertung Vorgängermodell ---

  • Vorteile
    Bequem zu tragen
    Leicht
    Gutes Tragesystem
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von graf
graf
07.11.2019
würde ich wieder kaufen

einfach genialer rucksack

--- Bewertung Vorgängermodell ---

  • Vorteile
    Bequem zu tragen
    Preis / Leistung
    Gute Verstellmöglichkeiten
    Einfach zu beladen
    Sinnvolle Details
    Gutes Tragesystem
    Gute Ventilation
    Gute Verstaumöglichkeiten
    Leicht
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Lena
Lena
09.08.2019
super

alles, was man braucht!

--- Bewertung Vorgängermodell ---

  • Vorteile
    Gute Verstellmöglichkeiten
    Leicht
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Thomas
Thomas
02.01.2019

100% finden die Bewertungen
von Thomas hilfreich

Durchdachter Rucksack

Sehr durchdachter Rucksack mit vielen Details, die man bei anderen Modellen so nicht findet. Leider ging er trotzdem zurück, weil er bei mir einfach nicht richtig gepasst hat. Die Gurte waren mir zu breit und zu fest und haben deshalb gedrückt.

--- Bewertung Vorgängermodell ---

  • Vorteile
    Gute Verstellmöglichkeiten
    Leicht
    Sinnvolle Details
    Gutes Tragesystem
    Einfach zu beladen
    Gute Verstaumöglichkeiten
  • Nachteile
    Wolle im Rückenteil
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Hochtouren
    Klettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 26 weitere Beiträge!