Tests und Bewertungen

Mammut - Mt. Cascade GTX - Bergschuhe im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
5,0
(aus 1 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Frage von Peter
13.04.2014
Welche Kategorie haben diese Schuhe B , B/C oder C ?

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Daniel | Kundenservice
14.04.2014 07:55

Hallo Peter,

das ist nicht immer so einfach zuzuordnen, da es sich hierbei um eine Einteilung von Meindl handelt. In diesem Falle würde ich den Mt. Cascade GTX aber eher in die Kategorie B/C einordnen.

Servus, Daniel

| Syke

Den Schuh würde ich wieder kaufen

Ich hatte die Schue extra für eine Gleitschirmschulung gekauft. sehr fester Halt!

Produktbilder von Günther
  • Feste Landung

  • Vorteile
    Robust
    Wasserdicht
    Guter Grip
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Winterwandern
    Hochtouren
    Wandern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Frage von Andreas | Donauwörth
10.02.2014
Ist dieser Schuh steigeisenfest?

Ich suche einen Schuh hauptsächlich für Bergtouren inkl. Klettersteig, soweit so gut. außerdem würde ich diesen auch gerne für erste Schritte im Gletscher und fürs Eisklettern nutzen: ist dieser Schuh auch für Szeigeisen geeignet? Vielen Dank!

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Johannes | Kundenservice
10.02.2014 12:52

Hallo Andreas,

der Schuh ist nur für Riemensteigeisen geeignet. Für erste Schritte über flache Gletscherpassagen sind die in Ordnung. Aber wenn es mal steiler wird und du damit auch Eisklettern versuchen willst, würde ich Dir bedingt steigeisenfeste Bergstiefel empfehlen, die hinten einen Sohlenrand haben. Mit diesen kannst Du Steigeisen mit Kipphebel hinten aufziehen, die wesentlich fester und zuverlässiger sitzen als reine Riemensteigeisen.

Wenn Du uns an die info@bergfreunde.de eine Mail schreibst, können wir Dir da ein paar empfehlen.

Mach's gut, Johannes

Sprachen filtern

Beitragstypen filtern

Sortieren nach