Tests und Bewertungen

Camelbak - Podium - Trinkflasche im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
2,0
(aus 1 Bewertungen)
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Kai
| Stuttgart
Indoor klasse, zum Biken ungeeignet

Für "saubere" Indoor.-Sportarten klasse, sehr geschmacksneutral, verriegelter Verschluss ist dicht, großer Durchfluss. 5 Sterne
Beim Biken (bestellt für 4 Wochen Bikepacking) sammelt der Verschluss jedoch Unmengen an Dreck auf (ein Teelöffel Dreck passt in den Nuckel), und die viele Kanten sind auch nicht einfach durch drüberwischen sauber zu bekommen. Das ganze bei mir verschärft durch die Montage von zwei Flaschen nebeneinander am Unterrohr im direkten Dreckbeschuss, aber auch bei nur einer Flasche bleibt der Nuckel ja nie komplett sauber. Einen Schutz-Deckel gibt es nicht. Habe die Flaschen dann nur noch zum Umfüllen genutzt oder den kompletten Deckel abgeschraubt. 0 Sterne

Produktbilder von Kai
  • Dreckansammlung im Nuckel

  • Anordnung der Flaschen

  • Vorteile
    Geschmacksneutral
  • Nachteile
    Schwer zu reinigen
    Komplizierte Handhabung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Helge
Helge | Leipzig
24.07.2020 11:38

einfach mal die dirt series benutzen von camelbag!

Kai | Stuttgart
24.07.2020 12:52

Habe ich auch, und mir auch auf dem 3D-Drucker einen Deckel konstruiert. Der hält den Dreck natürlich perfekt ab. Aber das Handling mit dem Deckel auf dem Nuckel ist auch nicht optimal.

Profilbild von Kai

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.