Fahrradhüllen - die perfekt "Reiseunterkunft" fürs Bike

Fahrradhüllen

"Wer sein Fahrrad liebt, der schiebt"? Nein, wer sein Fahrrad wertschätzt, gönnt ihm für die Reise eine praktische Fahrradhülle! Fahrradhüllen, das sind nichts anderes als Transporttaschen für das Mountainbike oder das Rennrad. Wer sein Fahrrad bei der Campingreise oder beim Transport im Flugzeug, Bus oder Bahn optimal geschützt halten möchte, kommt um robuste Fahrradhüllen nicht herum!

Wozu überhaupt eine Hülle fürs Fahrrad?

Ob Mountainbike-Freak oder Rennrad-Bestzeitenjäger, echte Drahteselenthusiasten lassen sich ihr Sportgerät einiges kosten. Damit die teuren Bikes auf Reisen gut untergebracht sind, muss eine Abdeckung her, die was aushält. Und hier kommen Fahrradhüllen zum Einsatz. Diese Hüllen schützen vor Wind und Wetter und halten Kratzer oder Beschädigungen durch Stöße von ihrem kostbaren Inhalt fern.

Aber nicht nur das Bike muss geschützt werden! Auf einer ausgiebigen Tour wird das Rad vor allem eines, schmutzig. Hier schützen Fahrrad-Hüllen, die anderen Gepäckstücke in Bus oder Bahn vor Verschmutzung. Zudem kann das Bike mit einer Schutzhülle abends mit ins Hotelzimmer oder die Jugendherberge genommen werden. Also beinahe wie mit einem Fahrradpyjama!

Was klönnen Fahrrad-Hüllen?

Zuerst das Wichtigste: eine Schutzhülle für das Fahrrad muss robust sein. Ein Bike hat schließlich ein gewisses Gewicht. Scharfe Kanten, ob von außen oder innen, dürfen ebenfalls kein Problem sein. Für einen problemlosen Transport braucht es robuste Tragegriffe und Umhängegurte. Einige Hüllen für Fahrräder bieten praktische Schulterriemen oder auch Rollen an der Unterseite für einen erleichterten Transport. Rahmenpolster und abgetrennte Fächer für die Laufräder sind je nach Modell ebenfalls mit dabei. Ob Fahrradhüllen von Vaude, Evoc, Bach oder einem anderen Qualitätshersteller, eines ist sicher: wenn es auf Reisen geht, muss ein Cover fürs Bike her!

Spare 5 €
Newsletter abonnieren
5€ Gutschein sichern
€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.