Tests und Bewertungen

Wataaah - Small Brushy - Boulderbürste im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,3
(aus 7 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Bewertungen
Lob vs Tadel
Profilbild von Daniel

Daniel | Nauheim

02.05.2015

Nix zu bemängeln

Tut was sie soll. Sehr stabil und groß genug zum sauber machen der Griffe und Tritte.

VS
Profilbild von Stefan

Stefan | Bayreuth

10.05.2016

Wataaaah

Gute Bürste für den täglichen Einsatz beim Klettern und Bouldern.
Leider ist der Bürstenkopf für manche Löcher oder Schlitze zu klein. Auch etwas blöd ist die Form, da man durch den geraden Stil schon aufpassen muss sich nicht die ganze Hand aufzuscheuern :)
Ansonsten solide Bürste

Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Angelika
| Dachau

Meine Lieblingsbürste

Besitze das Produkt in zwei Größen und möchte sie durch keine andere ersetzen.

4 Sterne: Die Borsten könnten etwas fester sein

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Cyril
| Winterthur

92% finden die Bewertungen
von Cyril hilfreich

Gute Bürste

Wenn auch nicht gerade im Dauereinsatz, habe ich damit doch schon einige Griffe geputzt. Die Borsten putzen gut und halten bislang fest. Dank dem Holzgriff sitzt sie auch angenehm in der Hand.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Steffen
| Leinfelden-Echterdingen

100% finden die Bewertungen
von Steffen hilfreich

Grundsolide Boulderbürste!

Für mich eine der besten Boulderbürsten auf dem Markt.
Die Größe der Wataaah Small Brushy ist super für alle mittelgroßen Griffe. Lediglich bei kleinen Fingerlöchern kommt man durch den recht dicken Holzgriff nicht ran an den Speck ;-)
Auf der anderen Seite lässt gerade dieser die Bürste sehr chic und natürlich erscheinen. Die mittelharten Naturhaarbürsten tun ihr übriges, dass auch die weißeste Leiste wieder Grip hat. Der Preis ist zwar nicht super billig, aber die (noch) günstigeren Plastikbürsten taugen oft nicht viel mehr, wie eine harte Zahnüste...

Ps.: am Chalkbag kann die Bürste evtl. nicht durch das Gummi o.Ä. passen. Dafür hat die Bürste ein gebohrtes Loch, so dass sie mit ein wenig Reepschnur und einem kleinen Karabiner nicht verloren geht.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Christoph
| Köln

Gute Bürste

Tut was sie soll...

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Hannes
| Dresden

für den Preis ist die Bürste ok!

Für Leisten ist die Bürste gut, nur in Fingerlöcher kommt man nicht richtig rein.
Dafür hält sie recht lang.
Unterm Strich macht sie das was sie soll, auch wenn es bessere Bürsten gibt.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Stefan
| Bayreuth

27% finden die Bewertungen
von Stefan hilfreich

Wataaaah

Gute Bürste für den täglichen Einsatz beim Klettern und Bouldern.
Leider ist der Bürstenkopf für manche Löcher oder Schlitze zu klein. Auch etwas blöd ist die Form, da man durch den geraden Stil schon aufpassen muss sich nicht die ganze Hand aufzuscheuern :)
Ansonsten solide Bürste

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Daniel
| Nauheim

Nix zu bemängeln

Tut was sie soll. Sehr stabil und groß genug zum sauber machen der Griffe und Tritte.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach

Bewertungen
€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.