Petzl - Aquila - Klettergurt

109,95 inkl. MwSt.
Farbe:
Farbe wählen:
Farbe:
Größe wählen:
Größe:
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Nur noch einmal auf Lager!
Bitte wähle zuerst eine Variante!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Klettergurt
Einsatzbereich:
Sportklettern; Mehrseillängen
Material:
Polyamid, Polyester; EVA-Schaumpolsterung; Polyurethan; Polyethylen
Polsterung:
FUSEFRAME Technologie (Zweibandkonstruktion mit EVA-Schaumpolsterung)
Materialschlaufen:
4 Materialschlaufen
Verschluss:
DoubleBack HD-Schnallen aus Aluminium
Verstellmöglichkeit:
1x am Hüftgurt; 2x an den Beinschlaufen
Gewicht:
345 g (Größe M)
Größen:
XS - XL
Extras:
kompatibel mit Petzl Caritool Materialkarabiner (2 Schlaufen); Haulschlaufe; Schlaufe zum Verstauen des Gurtbands
Art.Nr.:
303-0311
Produktbeschreibung
Gibt es etwas Schöneres, als klettern zu gehen? Die Antwort lautet: klettern gehen mit Top-Ausrüstung! Der Aquila von Petzl ist ein Klettergurt, der eine gute Kombination von Komfort und Leichtgewicht bietet. Damit ist er ideal für anspruchsvolle Klettertouren am Fels. Ganz egal ob man an den Sportklettertouren der Mittelgebirge unterwegs ist, oder Mehrseillängen im Gebirge bevorzugt.
Der Klettergurt nutzt die FUSEFRAME Technologie, bei der die Last auf zwei Bänder übertragen wird. Diese sind direkt in den EVA-Schaumstoff eingearbeitet, was Druckstellen vermeidet. Zudem ist der Schaumstoff mit einem Gewebe beschichtet, das für eine gleichmäßige Druckverteilung sorgt. Von außen betrachtet zeigt der Aquila Klettergurt eine cleane, abriebfeste Oberfläche.
Natürlich bietet der Hüftgurt alle technischen Details, die man beim Sportklettern benötigt. Es gibt vier Materialschlaufen für Expressen und Karabiner. Die DoubleBack Alu-Schnallen sorgen für eine schnelle Einstellbarkeit. Außerdem ist der Aquila kompatibel mit dem Cartiool Materialkarabiner von Petzl - da bleiben keine Wünsche offen.

Maße (Taille / Beinschlaufen / Gewicht):
XS: 65-71 cm / 48-56 cm / 310 g
S: 71-77 cm / 48-58 cm / 330 g
M: 77-84 cm / 52-62 cm / 345 g
L: 83-92 cm / 55-65 cm / 370 g
XL: 92-100 cm / 57-67 cm / 385 g
Bergfreund Ron

Frag unseren Experten
Bergfreund Ron

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,0
(aus 2 Bewertungen)
50%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Uwe
| Tholey
Sehr guter Gurt. Viele praktische Details.

Mein fünfter und bisher bester Gurt.

  • Vorteile
    Bequem
    Gut einzustellen
    Robust
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
    Sportklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Niklas
| Ostbevern

100% finden die Bewertungen
von Niklas hilfreich

Der Beitrag wurde am 16.09.16 überarbeitet

Nicht gut durchdacht.

Hatte die Gelegenheit den Gurt 2 Wochen zu testen.
In Größe XS und S. Meine Hüfte misst 71cm.

Der Gurt wurde super verarbeitet und alle Verstellungen laufen flüssig. Das Anlegen klappt auch ohne Probleme, da sich der Gurt/Beinschlaufen kaum in sich verdreht. Das Material ist relativ steif.

Was mir persönlich nicht gefallen hat:

-die Überschneidung der beiden größen XS / S ist zu gering (meine Hüfte liegt genau dazwischen)
-die Polsterung im Bauchbereich ist zu schmal, der Gurt klappt nach unten weg und scheuert
-Abstand zwischen Beinschlaufen und Hüftschlaufe zu gering (umklappen der Bauchpolsterung)
-Dreiecke in den Beinschlaufen, dadurch wird's auch nicht bequemer und bei Männlein schaut's/ist gequetscht aus
-die Beinschlaufen sind bequem der Hüftbereich sitzt auch sehr gut.

Asymmetische Verstellung:
-in Größe S war der Gurt bei mir am Minimum Anschlag und die Beinschlaufen saßen mittig zum Hüftgurt
-in Größe XS saß der Gurt im Maximum Anschlag und die Beinschlaufen waren ca. 30° zum Hüftgurt verdreht

Alles subjektive Punkte, die bei anderer Körpergröße evtl. nicht existieren.

  • Vorteile
    Praktische Details
    Robust
    Gut einzustellen
  • Nachteile
    Schlechter Schnitt
    Scheuert
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
    Indoorklettern
    Klettersteig
    Alpinklettern
    Ultraleicht
    Eisklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.