zelten

Packliste fürs Zelten

14. Juni 2018

Hier ist das ganz gemütliche Zelten mit Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln gemeint. Also immer dann, wenn man die Ausrüstung nicht komplett selber tragen muss. Das mit dem selber Tragen läuft dann unter Trekking und ist eine eigene Packliste.

Bekleidung








Übernachtung






Essen und Kochen













Das sollte auch immer dabei sein









Optional (nach Jahreszeit und Tour)













Wenn noch Platz im Rucksack / Auto ist







Eigentlich ist es schon ziemlich sportlich, eine Packliste fürs Zelten zu schreiben, denn wenn man nicht gerade zu Fuß unterwegs ist, ist dem Luxus beim Zelten eigentlich wenig Grenzen gesetzt. Das nennt man dann auch gerne neudeutsch Glamping. Diese Liste soll daher mehr das nötigste zusammenfassen, was man dabei haben sollte. Alles Weitere kann dann jeder für sich entscheiden. Also ob es dann gleich das Feldbett ist oder die Isomatte noch ok ist.

Kommentare zu diesem Artikel

  1. Christian sagte am 1. Oktober 2019 um 09:51 Uhr

    Man darf auch gerne eine Zahnbürste und Deo mitnehmen!

  2. Jörn sagte am 1. Oktober 2019 um 13:00 Uhr

    Eine Zahnbürste lass ich noch durchgehen. Aber Deo… so ein kerniger Geruch gehört zum Campen doch einfach dazu! :P

    LG, Jörn

Andere Bergfreunde freuen sich auf deinen Kommentar

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.