/
/
Nachhaltig leben

Nachhaltig leben

Die Natur ist unsere Grundlage. Ohne sie, könnten wir nicht die Bergwelt erkunden, ohne sie, gäbe es keine Bergfreunde. Daher wollen wir die Natur schützen und dir in dieser Kategorie Tipps & Tricks aufzeigen, wie auch du mithelfen kannst, Mutter Natur etwas gutes zu tun.

Wähle eine Kategorie

von Bergfreund

Jonas Kraemer

Was ist BPS? Bisphenol S dient als Zusatzmittel bei der Herstellung von Epoxidharzen, Thermopapier oder als Korrosionsschutz. Lange Zeit diente die Schwesterverbindung – Bisphenol A (BPA) in vielen Fällen als solches Mittel. In den letzten Jahren sammelten sich jedoch die Erkenntnisse zu den endokrinen, also hormonähnlichen Eigenschaften und verschiedenen anderen schädliche Effekten von Bisphenol A. […]

von Bergfreundin

Lisa K.

Jedes Jahr am 20. Mai wird der Weltbienentag gefeiert. Dieser ist seit 2017 fest im Kalender der Welttage der Vereinten Nationen verankert und geht auf die Initiative des slowenischen Imkerverbands zurück. Der Weltbienentag hat das Ziel die Bevölkerung auf die Bedeutung von Bienen aufmerksam zu machen und auf den Rückgang der Populationen sowie den damit […]

von Bergfreundin

Daniela

Als SUP Einsteiger ist es ganz normal, dass du dir viele Fragen stellst. Wie wird ein SUP Board eigentlich aufgebaut? Und was machst du mit dem SUP Board, wenn du es länger nicht benutzt? Im Folgenden kannst du mehr darüber lesen und erfährst außerdem noch, wie du dein SUP richtig pflegst, damit es besonders lange […]

von Bergfreund

Marco

Größentabellen, Größenberater, englische Größen, amerikanische Größen, Konfektionsgrößen. Es kann einem schon einmal schwummrig werden, angesichts des schier unüberschaubaren Größenwirrwarrs, der vor allem im Onlinehandel Kaufentscheidungen oft schwierig werden lässt. Wir wollen  versuchen, Euch hier eine kleine zusätzliche Hilfestellung zu geben, auch wenn vorweg gesagt werden muss, dass es auch nach Lektüre dieses Artikels keine Garantien, […]

von Bergfreund

Gastautor

Der Earth Day ist ein weltweiter Aktionstag der jährlich am 22. April stattfindet. Er gibt das Leitmotiv für vielfältige Aktionen rund um den Umwelt- und Klimaschutz. Er soll als Inspiration für den einzelnen Menschen dienen, eine persönliche Umwelt-Agenda anzustoßen und dauerhaft umzusetzen. Zum Beispiel, indem sie sich dauerhaft in Umweltprojekten engagieren. Die Initiatoren des Earth […]

von Bergfreundin

Lisa K.

Heißt das Murmeltier vielleicht Murmeltier, weil es immer vor sich hin murmelt oder vielleicht deshalb, weil es gerne mit Murmeln spielt? Es könnte aber auch sein, dass bestimmte Teile des Tiers im Altertum zu Murmeln verarbeitet wurden, vielleicht die Nierensteine? Tja, um das zu erfahren müsst ihr diesen Artikel lesen. Was es außerdem noch so […]

von Bergfreundin

Lisa K.

Klack, klack, klack, einmal mit Vollgas lustig durchs Geröllfeld und dann mit zwei drei lockeren Sprüngen ab durchs verblockte Gelände. Man könnte neidisch werden. Keine Frage, Gämsen sind absolut geländegängig, auch schon die Kleinsten unter ihnen. Scheinbar mühelos meistern sie auch anspruchsvolles Gelände und Felspassagen. Und: Ich könnte mir gut vorstellen, irgendwie macht es den […]

von Bergfreundin

Lisa K.

Hallo liebe Freunde der Flora, heute erzähle ich euch was über den Enzian. Nein, es gibt nichts zu saufen! Horst-Günther stell bitte die Gläser wieder zurück in den Schrank! Es geht in erster Linie um die Enzianpflanze, nicht um den Schnaps. Diese ist nicht nur ein wichtiges Symbol für alles, was irgendwie mit dem Alpenraum […]

von Bergfreund

Jan L.

Gerade einmal 26 Millionen Menschen leben in Australien auf über 7,5 Millionen km² Fläche. Erfindungsreichtum und Überlebensfähigkeit gehören daher für alle Aussies, die weit außerhalb der großen Metropolen leben, einfach zum täglichen Leben dazu. In Deutschland dagegen sieht die Sache ganz anders aus: dreimal so viele Menschen auf weniger als einem Zwanzigstel der Fläche von […]

von Bergfreund

Jörn

Schnüre aus Brennessel machen, traditionell schnitzen, stundenlang Feuer mit Steinen erzeugen, Lagerplätze vorbereiten und im Wald schlafen. So laufen einige Ausflüge von den zwei Bergfreunden Hendrik und Flo ab. Denn die zwei sind begeisterte Bushcrafter und stellen gerne ihre “Wildnisfähigkeit” auf die Probe. Geht es dabei um Survival? Nicht unbedingt. Im Podcast erzählen Hendrik und Flo […]
Bergfreundin Franziska Schrade

Frag die Bergfreunde

Wir sind Mo. – Fr. 10:00 – 17:00 Uhr für Dich da!