Tests und Bewertungen

Yeti - V.I.B. 800 - Daunenschlafsack im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
5,0
(aus 3 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Berlin

ein warmes Zuhause

Abends auch bei geringsten Temperaturen ruhen und morgens los

  • Vorteile
    Wärmekragen
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Ultraleicht
    Hochtouren

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Mauer bei Melk

beste Wärmeleistung bei nur 1110g

ich habe lange nach einem Schlafsack gesucht, in die engere Auswahl ist dann die Mountain Equipment Glacier Serie 1000/1250 und der Yeti gekommen. Nach langem überlgen hab ich mich für den Yeti entschieden da man ja nicht zu oft einen Schlafsack kauft. Und im Vergleich zum Glacier 1000 hatt er 500g weniger Gewicht bei ziemlich gleichen Wärmewerten.

Yeti hatt seinen Preis aber ist auf jeden Fall sein Geld wert.

Ich verwende den Schlafsack für Hochtouren, Schneehöhlen und Skitouren etc.

  • Vorteile
    Geräumig
    Leicht
    Gut komprimierbar
  • Einsatzbereich
    Hochtouren
    Expedition
    Ultraleicht
    Skitouren
    Allround

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Tübingen

50% finden die Bewertungen
von Philip hilfreich

Habe bis jetzt nur einmal darunter geschlafen...

Habe bis jetzt nur einmal darunter geschlafen (Temperatur um die 2°C) hatte mich nur zugedeckt, aber war ein Traum bin sehr zufrieden, nicht zu warm und definitiv nicht gefroren. Nächstes Jahr darf er dann mit nach Grönland :-)

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach