Tests und Bewertungen

Yeti - Course - Daunenjacke im Test

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Kempten

High Tech Daunenjacke...superleicht

Sehr gute Jacke, typisch Yeti. Super Daune, gute Kapuze. Der Reißverschluss ist unterdimensioniert und ziemlich fummelig und öffnet sich von unten ab und zu von selbst. Einziger Kritikpunkt. Die Jacke wird übrigens nicht in Deutschland hergestellt, sondern in China. Yeti produziert nur die Schlafsäcke in Deutschland. Die Verarbeitung ist trotzdem perfekt.

  • Vorteile
    Leicht
  • Nachteile
    Schlechter Reißverschluss
  • Einsatzbereich
    Hochtouren
    Trekking
    Skitouren
    Freizeit

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| St.Gallen

Super Gewicht/Isolation-Verhältnis

Federleichte Jacke, die sehr bequem zu tragen ist. Die Gewichtsoptimierung macht sich jedoch bemerkbar z.B. beim Reissverschluss, der einfach zu filigran ausfällt und z.B. auf einer Expedition mit dicken Handschuhen kaum zu bedienen ist.
Innentaschen aus Mesh sind aus meiner Sicht etwas zu leicht ausgefallen. Ansonsten eine Jacke, die ich nicht mehr hergeben würde. Eignet sich auch super als Winterjacke in der Stadt.

Produktbilder von Alexander
  • Am Morgen im eiskalten Biwak: Schnell die Jacke an!

  • Vorteile
    Leicht
    Guter Schnitt
  • Nachteile
    Schlechter Reißverschluss
  • Einsatzbereich
    Winterwandern
    Skitouren
    Expedition

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Vilgertshofen

Top Jacke - nur der Reissverschluss ….

nun meine 5te Yeti Jacke nachdem ich vor 12 Jahren mit Yeti begonnen habe - für mich State-of-the-Art der Daunentechnologie.
Sie ist super leicht . toll geschnitten - natürlich hat diese Leichtigkeit auch ihren Preis - das Material hat nicht viel Festigkeit - und so ´ziehen Handy und Schlüsselbund in der Tasche das Teil schon schief - aber das ist kein Manko - sondern Part of the game.

Aber was sie dieses Mal mit dem Reissverschluss gemacht haben , warum man sich für so ein schmales kleines Ding entschieden hat, entzieht sich meiner Logik.
Geht oft auf, bleibt oft hängen, für Brillenträger ein Krampf ! Seid doch so gut liebe Yetis - und setzt wieder die eine-Nummer-Größer-RVs ein .
Dann gibt's wieder 5 Sterne - und ein Extra Lächeln.

  • Vorteile
    Atmungsaktiv
    Leicht
    Winddicht
    Gute Details
    warm
  • Nachteile
    Schlechter Reißverschluss

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Bassum-Neubruchhausen

86% finden die Bewertungen
von Jens hilfreich

Mein neues Lieblingsteil

Ich kann mich meinem Vorschreiber nur anschließen.
Diese Jacke ist der Hammer. Super Schnitt, super Verarbeitung, ultra leicht für diese unglaubliche Wärmeleistung, winddicht, klein verpackbar und optisch ein Traum. Da sie Made in Germany ist und für meinen Geschmack keine Wünsche offen lässt ist hier sogar das Preis/Leistungs-Verhältnis angemessen.

  • Vorteile
    Guter Schnitt
    Robust
    Winddicht
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Winterwandern
    Freizeit
    Ultraleicht
    Reisen
    Camping
    Allround
    Hochtouren

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Alexander | Bayreuth
30.01.2014 15:38

Da muss ich dich auf Nachrage beim Hersteller leider enttäuschen: Selbst diese Jacke lässt Yeti (wie alle anderen auch) in Fernost produzieren.

| Wardenburg

33% finden die Bewertungen
von Andreas hilfreich

Die leichteste und wärmste ihrer Klasse.

Eine Jacke, die aufgrund ihres unglaublich geringen Gewichtes ein unverzichtbarer Begleiter für alle Aktivitäten in den kalten Jahreszeiten ist. Dass diese Jacke nicht wasserdicht ist, ist korrekt, denn dafür sollte man eine andere Jacke zur Hand haben. Super Schnitt ohne Michelin-Männchen-Effekt ist sie erstaunlich warm. Da der Preis vorher bekannt war, kann dieser auch nicht zu einer Abwertung führen. Dafür weiß ich, dass die Daune von einigermaßen glücklichen Gänsen kommt und auch nicht in Billiglohnländern hergestellt wurde. Ein dickes lohnt sich auf jeden Fall.

  • Vorteile
    Leicht
    warm
    Gewicht zu Wärme Verhältnis
  • Einsatzbereich
    Skitouren
    Winterwandern
    Camping
    Wandern
    Schneeschuhwandern
    Trekking
    Reisen
    Allround

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach